Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Knieblech, Befestigung
Dessateur
Geschrieben am: 01.09.2009, 16:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



Hallo,
eine Bitte an die Simmefreunde.
Ich hab nach langer Zeit von einem Bekannten ein Knieblech für ein S 51 erhalten.
Er konnte mir aber nicht 100% sagen wie das Teil am Moped befestigt wird.
Die untere Befestigung ist klar, nur bei der oberen komme ich nicht ganz mit.
Es wäre super wenn Jemand netterweise mal ein oder zwei Bilder von der oberen Befestigung am Moped hier einstellen könnte.
Danke.

MfG
Waldi thumbsup.gif
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 01.09.2009, 17:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Moin Waldi,

habe meins weder montiert noch in der Nähe noch ein Foto. Aber in der Bucht gibts ein Teil als Anschauungsobjekt mit allen Anbauteilen - vielleicht hilft Dir das weiter!

Ansonsten: ... ich bin dran, melde mich!

Gruß,

Bernd
PM
Top
Dessateur
Geschrieben am: 01.09.2009, 19:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



Mh... die eBay Geschichte bringt mich auch nicht wirklich weiter. hmm.gif

Es gibt doch bei uns hier einige die so`nen Blech am Moped haben, z.B. der Enno oder ?
Einfach mal bitte ein zwei Bilder wie das Blech oben befestigt ist.
Danke.

MfG
Waldi thumbsup.gif
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 02.09.2009, 07:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Moin, Moin,

ich hörte meinen Namen wink.gif

Also das Blech wird mit dem Bügel über das Rahmenroh gelegt und kommt mit den Bügelbogen vor die Gummielemete der Tankführung.
Dann wird das Blech angebracht. Leider hab ich momentan keine Bilder dabei, aber ich suche mal den Aufbau meiner S51 raus da kann man es sehen.

An diesem Bild siehst du es mit etwas Mühe. KLICK
Der Bügel liegt mit der Wölbung nach vorn (Richtung Lenker).
Die Halter werden innerhalb des Kniebleches angebracht bzw. auf der Seite die zum Fahrer zeigt. Dort kommt dann eine Schraube durch - bei mir sogar mit "Blende" (Rohrstück).

Die unteren Halter werden gemäß Ihres Knickes angebracht und finden an der 1. Schraube (wiederum vom lenker aus gesehen) der Fußrastenbrücke ihren Halt.

Hoffe es war verständlich.

Gruß Enno


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
Dessateur
Geschrieben am: 02.09.2009, 14:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



Ich hab ma ein Bild von dem besagten Blech gemacht.
Ist die obere Halterung so komplett, oder fehlt da noch irgendwas ?
Die Befestigungspunkte für unten sind mir klar.

MfG
Waldi thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Dessateur
Geschrieben am: 02.09.2009, 14:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



Ja, bitte mach mir mal davon ein Bild.

MfG
Waldi thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Dessateur
Geschrieben am: 02.09.2009, 14:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



Wofür sind die beiden Löcher die rechts und links von der Mitte sind ?

MfG
Waldi thumbsup.gif
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 02.09.2009, 20:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Im Ebay Angebot siehts du noch den Bügel.

Gruß Enno

Hier noch ein Bild, das ist leider verschwommen, deswegen hatte ich es nie eingestellt.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
Dave
Geschrieben am: 02.09.2009, 21:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2220
Mitgliedsnummer.: 1561
Mitglied seit: 23.09.2008



Im Simsonforum.net gab es mal bzw. gibt es eine Anleitung/Zeichnung um sich den Bügel selber zu Bauen.

MfG
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 02.09.2009, 22:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Ich musste heute eh meinen Tank abbauen weil die vorderen Tankgummis nicht mehr so dolle waren.

somit kommst du in den Genuss das ich etwas mehr abgebaut habe biggrin.gif

Hier im komplett angebauten Zustand

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 02.09.2009, 22:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Detailfoto 1

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 02.09.2009, 22:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Detailfoto 2

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 02.09.2009, 22:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Und im abgebauten Zustand da ichs eh ab hatte hab ich gleich ne Schablone gemacht.

Hier zu sehen die besagte Hülse dort könnte man sich eine Ständerhülse einkürzen sie muss 450mm lang sein sowie gehört ein M8x70 Schraube durch

Der Halter sitzt zwischen den 2 Haltern des Kniebleches.

Gruss
Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Dessateur
Geschrieben am: 03.09.2009, 14:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



@ Dirk
Danke für die ausführliche Beschreibung.
Ich hätte großes Interesse an der Schablone.

MfG
Waldi thumbsup.gif
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 05.09.2009, 11:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Das dacht ich mir schon drum hab ich die ja gleich angefertigt biggrin.gif

zumal noch vielen Kumpels von mir immer diese Halterung fehlt.

Also Waldi ist kein Problem schreib mir ne PM mit der Adresse oder hol sie ab oder wie oder was darfste selber entscheiden.

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter