Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR 2 Bj. 63! Restauration User Zunderlaus.
zunderlaus
Geschrieben am: 02.09.2009, 19:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 1444
Mitglied seit: 04.08.2008



So bin nun mal dazu gekommen meinen SR2 Baujahr 1963 zu zerlegen und will ihn nur zum Strahlen. Entlacken, verzinken und Lackieren bringen.

Ich habe aber noch ein kleines Problem.
Wie bekomme ich die Gummibuchsen an der Vorder- und Hinteradschwinge heraus?
Wie bekomme ich die nieten vom Werkzeugkastendeckelschloss heraus?

Das ist meine Basis

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Dapfer
Geschrieben am: 02.09.2009, 20:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1949
Mitgliedsnummer.: 1865
Mitglied seit: 02.02.2009



Schöner Essi!
Sogar mit dem Sattel... Der kostet gebaucht bei ebay ca. 150 €! laugh.gif
Ich kann dir da leider nicht weiterhelfen, trotzdem viel Spaß noch im Forum!


Lenni


--------------------
MAKE LOVE NOT WAR
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 02.09.2009, 20:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Nabend Herr Zunderlaus!

Du willst diesen tollen Essi neu lackieren?

Warum?Der sieht doch noch gut aus.
Bitte nicht noch eine Glitzerkiste auf Kosten von Patina!!

Zu den Buchsen:Die gehen nicht raus!Du musst ihn also wieder zusammenbauen und so lassen laugh.gif Mach!

mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 02.09.2009, 20:59
Zitat


Unregistered









Hallo zunderlaus,

bitte tausche den Gedanken mit Sandstrahlen, Verzinken und Neulack gegen eine guten Ällappen. unsure.gif ohmy.gif

Das wäre echt schade um diese Schönheit ohmy.gif

Bettelndgugg cry.gif
Top
zunderlaus
Geschrieben am: 02.09.2009, 22:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 1444
Mitglied seit: 04.08.2008



Der Essi hat auch erst 3000km runter. Die wurden sogar von der Familie gefahren. Das Teil hat mein Vater damal neu gekauft.

Stand aber leider jahre lang im Keller wo es etwas angerostet ist.
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 02.09.2009, 22:40
Zitat


Unregistered









Das stört überhaupt nicht. Wenn du die geputzt hast, hast du bei der Farbe Maron den Vorteil, dass man die Rostflecken kaum sieht. Aber glänzen wird die wieder auf alle Fälle. Nur ja nicht mit Wasser putzen oder so. Immer schön den Öllappen nehmen und sie wird nach und nach immer besser im glanz und die Linien sind dann auch wieder kräftig.

Eines würde ich dir aber Raten: Nimm die Radnarben auseinander. Meist ist der Kugelkäfig im Kugellager weggeschliffen und du musst zum Ausgleich ein Kugel mehr einsetzen. Sonst schleift dir das ganze Lager kaputt. Bis jetzt war das überall der Fall, wenn ich Narben zu reparieren hatte.

Sonst die üblichen Instandsetzungsarbeiten, die eine Esser halt brauch.
Top
NorbertE
Geschrieben am: 02.09.2009, 23:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Zunderdings, schreib mal bitte einen Vornamen drunter. Das haben wir hier gern, weil es die Sache etwas "familiär" macht. wink.gif

Ich schliesse mich den Vorredner an und gehe "familiär" sogar noch weiter: Du musst ja wohl völlig......, wenn Du den neu aufbaun willst. laugh.gif (so läuft das hier und ich meine es nicht persönlich _console.gif ).
Der ist vom Zustand her noch richtig schön und geht mit wenig Mitteln "Aufzuhübschen". Ich helfe Dir (die anderen User auch) gerne dabei. Es wäre schade, Du nimmst dem Ding sein "Leben".

Wasch ihn erst mal (lauwarmes Wasser mit bissel Fit/Spüli) und mach dann paar Fotos. Dann sehn wir weiter.

Wenn Du ihn tatsächlich strahlen willst, bin ich raus aus der Runde. Es wäre Frevel.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 03.09.2009, 18:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Wenn Du ihn komplett neu machst,dann wäre das schöne Erbstück versaut.

Wenn Du ihn schon zerlegst, dann mach ihn technisch wieder fit und erfreu Dich an seiner sichtbaren Geschichte.Das ist durch nichts zu ersetzen.Glaubs mir.
Ich hab hier den 58er SR2 von meinen Opa.
Der hat fast geweint als er ihn vor kurzem seit einem Jahr wieder gesehen hat.
Mein Vater und ich haben ihn optisch nicht verändert.Nur verschlissende Teile erneuert oder durch bessere Teile ersetzt.

Das reicht bestimmt auch bei Deinem.

mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
zunderlaus
Geschrieben am: 04.09.2009, 15:17
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 1444
Mitglied seit: 04.08.2008



Mhhhh hmm.gif hmm.gif hmm.gif

Ich werde mir überlegen was ich mach! Ich habe ja noch einen SR2 der nicht so gute Sustanz hat wie der zu sehen ist.
Vielleicht nehm ich ja das Stück.
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 04.09.2009, 17:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Falls der andere Esser die gleiche Farbe hat, dann kannst Du Dir ja die besten Teile aufheben und restaurierst eben nur die schlechten Teile.
Teile oder ganze Mopeds mit gutem Originallack sind eben doch immer zu schade um sie zu entlacken.
Original ists nur einmal.

Bitte schreib doch zukünftig Deinen Vornamen unter den Beitrag.Ist hier so wink.gif

mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
MAWfreund
Geschrieben am: 04.09.2009, 18:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8708
Mitgliedsnummer.: 1628
Mitglied seit: 22.10.2008



Ich schliesse mich ebenfalls allen anderen an, ein wirklich schönes Fahrzeug.
Besonders Tonis Satz, "Original ists nur einmal" spricht Bände.
Besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können. Also bitte so lassen.

Grüße Maik


--------------------
DDR Mopeds und Motorräder
Simson Fahrräder aus allen Epochen,
von der Kaiserzeit bis in die DDR


01.05.-03.05.2014 Mit dem SR1 und 2 an die Ostsse, Bernau-Peenemünde und zurück, 510 Km auf über 50 Jahre alten Mopeds, ich war dabei :) 01.05.-03.05.2015, über 400 km auf Spreewaldtour mit dem SR2.


Grüße Maik
PME-Mail
Top
zunderlaus
Geschrieben am: 04.09.2009, 19:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 1444
Mitglied seit: 04.08.2008



Name: Robert
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 05.09.2009, 15:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Mein 62er ist im selben Zustand, vielleicht etwas schlimmer, aber meiner bleibt so! (Ist auch maron) nur ich such nen Maronen 62er Gepäckträger, meiner ist Schwarz.. Ich kan dir 2 Schutzbleche zum Lackieren anbieten!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter