Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Wieder Probleme mit meiner KR 51/1 S
galaxis
  Geschrieben am: 19.09.2009, 11:08
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 2000
Mitglied seit: 16.03.2009



Hallo Liebe ddrmoped-Gemeinde!

Ich hatte mich hier schonmal gemeldet und viele meiner Probleme sind gelöst =)
Einer der Vorbesitzer meine Schwalbe Bj. 1969 hatte wenig Ahnung und mein Motor musste zum Schwalbe-Händler um die Ecke. Dafür ist er dann auch gelaufen...bis vor kurzem!

Jetzt tritt aber ein neues Problem auf:
- Wenn Ich sie antrete, dreht sie erst einmal ziemlich niedrigtourig und erst wenn Ich eine Weile mit dem Gas spiele geht die Drehzahl hoch und ich kann den Gang einlegen und losfahren. Lege ich den Gang noch bei niedriger Drehzahl ein, fährt die Schwalbe keinen Meter...
- Wenn sie dann läuft tut sie das nicht lange...sobald ich das Gas etwas mehr wegnehme, z.B. Ampel oder Kreuzung, rutscht die Drehzahl wieder in den niedrigtourigen Bereich und die Schwalbe geht aus. Und nicht mehr an. Sobald sie etwas warm ist bekomm ich sie dann nur noch sehr schwer oder gar nicht an.

Ich hab keine Ahnung mehr wo das Problem liegen kann. Die Schwalbe ist nämlich nachdem sie beim Händler war schon noch eine Weile gelaufen (ca. 1 Woche, fast täglich gefahren).

Es ist übrigens ein BING verbaut...

Würde mich über ein paar Tipps, wie ich das Problem lösen könnte, wirklich sehr freuen! thumbsup.gif

MfG
Alexis

EDIT: Es war nur der Motor der Schwalbe beim Händler, nicht die ganze!!!
PMWebseite
Top
Auxburger
Geschrieben am: 20.09.2009, 14:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Das klingt nach völlig verzockter Vergasereinstellung ... nachdem's für den alten Motor keinen wirklich (!) passenden BING gibt, wundert mich das an sich auch nicht.


--------------------
PME-Mail
Top
galaxis
Geschrieben am: 20.09.2009, 18:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 2000
Mitglied seit: 16.03.2009



Erstmal danke fürs Antworten Auxburger!

Das war auch mein erster Verdacht. Vergaser oder Zündung. Doof nur wenn ich nicht rausfind was genau falsch ist biggrin.gif

Das hab ich auch schon gehört, aber die Schwalbe ist erstens schon ne Weile mit dem Bing gelaufen und zweitens baut der Simson-Händler bei mir in der Nähe eigentlich nur noch Bing-Vergaser in die Schwalben und hat mir das auch so empfohlen. Und ich schätz mal, dass das dann bei den meisten funktioniert...

Kann es allein daran liegen, dass ich die Züge (Gas&Startvergaser) u.U. falsch gekürzt habe?

MfG
Alexis
PMWebseite
Top
Raphael
Geschrieben am: 20.09.2009, 19:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Ging es denn vorher ?

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Auslaufmodell
Geschrieben am: 21.09.2009, 00:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



QUOTE (galaxis @ 20.09.2009, 19:35)
Kann es allein daran liegen, dass ich die Züge (Gas&Startvergaser) u.U. falsch gekürzt habe?

Auf jeden Fall!

Kontrolliere bitte, ob der Startvergaser wirklich richtig schließt, sonst läuft die Bude viel zu fett und geht eben bei niedriger Drehzahl aus... wink.gif
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 21.09.2009, 01:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (galaxis @ 20.09.2009, 18:35)
Erstmal danke fürs Antworten Auxburger!

Das war auch mein erster Verdacht. Vergaser oder Zündung. Doof nur wenn ich nicht rausfind was genau falsch ist  biggrin.gif

Das hab ich auch schon gehört, aber die Schwalbe ist erstens schon ne Weile mit dem Bing gelaufen und zweitens baut der Simson-Händler bei mir in der Nähe eigentlich nur noch Bing-Vergaser in die Schwalben und hat mir das auch so empfohlen. Und ich schätz mal, dass das dann bei den meisten funktioniert...

Kann es allein daran liegen, dass ich die Züge (Gas&Startvergaser) u.U. falsch gekürzt habe?

MfG
Alexis

Hallo, habe gerade deinen Eintrag gelesen und das hat bei mir einige Fragen aufgeworfen.

Wieso hast du die Gas und Starterzüge denn gekürzt?

Warum hat dein Händler einen Bing Vergaser in deinem Motor gebaut?

War der originale defekt oder hat er das nur einfach so gemacht?

Warum hat er keinen originalen neuen BvF Vergaser verbaut, wenn der alte defekt gewesen sein sollte?

Originale BVF gibt es doch schon länger wieder als Nachbau, bzw. hätte man auch nen guten gebrauchten originalen verbauen können. Meistens sind auch nur die Düsen zu, bzw. der Schwimmer defekt, dann reicht reinigen und neu bedüsen.

Dann versicher ich dir, läuft deine Schwalbe auch einwandfrei! Und wie schon von vom Augsburger richtig gesagt, gabs nie nen Bing Vergaser für die Schwalbe, also kann die damit auch ( auch meine Meinung) nicht richtig laufen.

Ich würde wieder an deiner Stelle erst mal wieder auf original Vergaser umrüsten, neue Gas- und Jokezüge verbauen und den Vergaser einstellen. Dann sollte die Schwalbe eigentlich wieder problemlos laufen.

Solltest du dann immer noch ein Problem haben, dass sie ausgeht, wenn sie warm ist, dann könnte es evtl. auch noch am Zündkondensator liegen.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
galaxis
Geschrieben am: 21.09.2009, 15:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 2000
Mitglied seit: 16.03.2009



@Raphael: Was heißt vorher? =) Bevor sie beim Händler war ist sie nicht gelaufen (sonst wär sie auch nicht zum Händler biggrin.gif ) Und danach ist sie ein paar Tage gelaufen.

@Auslaufmodell: Das könnte in der Tat sein. Ich glaub mich zu erinnern, dass es mal so ausgesehn hätte als wäre der Chokezug mal nicht richtig zurück gegangen...Kanns da im Zug drin auch bisschen rosten?! Auf jeden Fall muss ich die Zugproblematik nochmal checken. Vielleicht direkt angepasste Züge fürn Bing, wenns die überhaupt hat?!
Danke!

@Jörg: Gaszug hab ich so wie's aussieht aus Versehn gekürzt, hab den Händler missverstanden. Der Chokezug muss gekürzt werden, da der vom BvF nicht auf den Bing passt.
Den Vergaser hat nicht der Händler sondern ich verbaut. Wenn du wissen willst warum er ihn empfiehlt, ruf ihn an: Simson-Strauch Nummer steht auf der Website.
Der Originale war defekt. Und es ist nicht so, als hätte ich ihm keine Chance gegeben. Zig mal duchgereinigt, neuer Schwimmer rein, usw... Händler sagte: BING! Ich sagte: OK! Ergebnis war: Schwalbe lief! Weiß nicht was daran groß falsch sein kann. Das Problem jetzt, da bin ich mir fast sicher, liegt nicht am Bing selbst, sondern daran was ich mit Vergaser+Zügen mache.
Den Original-Nachbau wollte ich nicht, weil ich gehört habe das der zwar baugleich ist, aber in China produziert wird. Das ist marktwirtschaftlich und u.U. auch qualitativ keine Alternative für mich.
Und ich denke, dass eine Schwalbe sehr wohl mit einem Bing Vergaser richtig laufen kann, sonst hätte Herr Strauch, der nur Bing-Vergaser verwendet, wohl keine Kundschaft mehr.

MfG
Alexis

P.S.: Zündkondensator wurde übrigens auch schon gewechselt. Was vllt. eher dann noch sein könnte, dass die Zündspule irgendwie kaputt gegangen ist?!?
PMWebseite
Top
Raphael
Geschrieben am: 21.09.2009, 16:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Ich meinte ob es vor dem Kürzen der Züge noch ging ...

Ich habe auch einen Bingvergaser 17/15/1104 verbaut ( KR 51/2 L) und keinerlei Probleme (bisher) .

Das mit den Zügen würde ich mal checken .

Gruss und viel Erfolg ,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 21.09.2009, 16:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hmm, jetzt haben wir ja so gut wie alle Möglichkeiten an was es liegen könnte durchgespielt und einige Sachen ausschließen können.

Dann probier mal irgendwann findest du schon den Fehler.

Zwecks Vergaser, ich halte von den Bing Vergasern ja überhaupt nichts, da sie einfach nicht original sind.

Zu den neuen BVF Vergasern kann ich nichts sagen, da ich diese noch nicht verwendet habe.

Wenn bei mir was defekt ist, dann besorg ich mir nen guten gebrauchten originalen, da bin ich bisher immer am Besten gefahren.

Und Original bleibt Original!

Was wir noch vergessen haben ist, hast du überhaupt die richtige Zündkerze drin?
Isolator Spezial ZM14-260 ?? Wenn du ne andere Kerze drin hast, dann stimmt der Wärmewert nicht und die Simme läuft nicht mehr richtig.

Mal geht sie, mal geht sie nicht. Mal springt sie an, das andere Mal nicht und die meisten Probleme hat man, wenn der Motor warm gefahren ist. Dann geht meistens garnix mehr!

So jetzt fällt mir momentan aber auch nix mehr ein.

mfg Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 21.09.2009, 16:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 21.09.2009, 17:23)




Zwecks Vergaser, ich halte von den Bing Vergasern ja überhaupt nichts, da sie einfach nicht original sind.








Prinzipiell stimmt das , aber der Bing war schon drin als ich die Schwalbe bekommen habe , und da er halt gut läuft sehe ich auch keinen Anlass ihn zu wechseln .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 22.09.2009, 23:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Raphael @ 21.09.2009, 16:31)


[/QUOTE]
Prinzipiell stimmt das , aber der Bing war schon drin als ich die Schwalbe bekommen habe , und da er halt gut läuft sehe ich auch keinen Anlass ihn zu wechseln .

Gruss,
Raphael

Versteh dich ja Raphael, dann lass ihn auch drin, wenns funzt. thumbsup.gif

Ich bin halt ein Original Fetischist und hätte den Vergaser schon längst ausgebaut und gegen nen originalen ersetzt, auch wenn die Schwalbe mit dem Bing Vergaser laufen sollte. wink.gif biggrin.gif



--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 23.09.2009, 08:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Jörg , ich bin doch ein Wessi und kann nur BING ... weep.gif

Gruss,
der grinsende
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 23.09.2009, 12:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Raphael @ 23.09.2009, 08:23)
Jörg , ich bin doch ein Wessi und kann nur BING ... weep.gif

Gruss,
der grinsende
Raphael

Hey Raphael,

ich bin auch ein Wessi (habe aber auch Ostdeutsche Wurzeln mit drin wink.gif ) Trotzdem kann ich nur mit Original was anfangen. wink.gif

Ich verbaue sehr ungerne Nachbau und wenn dann nur als Notlösung wenn ich wirklich nix anderes mehr bekomme oder wenn die Qualität der Nachbauteile besser ist als Original, was aber selten vorkommt. Und beim Vergaser, da kommt bei mir nix anderes als BVF in Frage. smile.gif

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter