Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> standgas und gemisch
Sr2E1963
Geschrieben am: 11.06.2006, 15:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Hallo mein SR is Top gelaufen (Satndgas) dann binn ich ne RUnde gefahren, Mein Vater undn Kumpel... also hat vielleicht 2 km abgespult oder so.. jedenfalls hält er seitdem das standgas nicht mehr... will aber nicht dran rumdrehen weil der ansonstens uper läuft.

habe den Sprit zu fett gemischt (1l nur zum probelauf, weil ich keinen messbecher hatte, das is jetzt vielleicht 1:5 oder 1:10 is das schlimm?

es kommt baldwieder 1:33/25 rein! sad.gif _uhm.gif hmm.gif


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 11.06.2006, 15:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



An der Standgasschraube kannste ruhig drehen, dass ist nicht schlimm. Also 1:5 ist doch schon sehr fett, ich würde so schnell wie möglich mal 1:33 reinkippen und mal sehen ob der dann besser läuft
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 11.06.2006, 20:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

sollte bei deinem Motor weiter kein Standgas möglich sein, kann das ein Zeichen von Nebenluft sein, meistens durch defekte Simmerringe.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 11.06.2006, 21:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Standgas geht nur nicht wenn mann ne weile gefahren ist, ansonsten super! _uhm.gif


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 12.06.2006, 08:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Wenn Du so öligen Sprit drinn hast, kannst Du von einer normalen Funktion nicht ausgehn. Kipp was ordentliches rein, fahre eine Weile und Du wirst sehn, es geht wieder.

GRüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 13.06.2006, 15:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



binn jetzt mal ne kurze runde mit 1:50 gefahren ( zum "freispülen") biggrin.gif

und hab wieder ca. 1:30 gemischt, seitdem läuft er wie am ersten tag... ich komm immernoch nich drüberweg das der trotz langem krümmer luftfilterkappe und ansaugschlauch sooo geil abgeht biggrin.gif


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter