Headerlogo Forum


Seiten: (8) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Spatz 1964, Fragen zum Neuaufbau
oldtimebenny
Geschrieben am: 21.09.2009, 09:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Ich bin dabei mein spatz wieder neu aufzubauen.
1964 spatz mit k Motor

Motor ist schon neu gedichtet .
Rahmen und so hab ich schon vorbereitet (schweißen,Gewinde bearbeiten,....)


Und nun zur ersten frage.
Ich habe bei sausewind zwei Gestänge für den Startvergaser gefunden, welcher ist der richtige ?

Variante 1

oder

variante2


mfg Benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 21.09.2009, 11:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Danke erst mal für deine schnelle und präzise Antwort .

Ich dachte vielleicht für den Sk-Motor . hmm.gif

Nächste frage .

Wie ist das mit der Tupfer Verlängerung ? _uhm.gif
Hat einer von euch mal ein Bild ?



mfg Benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 21.09.2009, 12:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Ich auch.
Aber ich HÄTTE gern mal eine echte gesehen !
Ich hab da ein Alustäbchen mit einem Stück Spritschlauch angebastelt

danke s-u

mfg benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
haggels
Geschrieben am: 21.09.2009, 20:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 278
Mitgliedsnummer.: 1135
Mitglied seit: 28.02.2008



Hei Benny,

hier ist eine.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das frühe Huhn, findet den dicksten Wurm!

Gruß Carsten
PME-Mail
Top
Rene
Geschrieben am: 21.09.2009, 20:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 569
Mitgliedsnummer.: 1759
Mitglied seit: 27.12.2008



QUOTE (Siebenson @ 21.09.2009, 12:12)
Variante 1 ist richtig. Die habe ich auch gekauft. Die zweite ist zu lang. Wofür die sein soll, ist mir rätselhaft.

s-u

Na dann werde ich das Rätsel mal lösen. laugh.gif
Die zweite Variante ist sehrwohl für den SK Spatz.
Allerdings nur in Verbindung mit dem Gummiluftfilter wie ihn die Soemtron Spatzen hatten das wurde aber scheinbar nur kurz 67 so verbaut danach kam dann der Plastansauggeräschdämpfer.
PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 22.09.2009, 06:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo


Und danke erst mal an alle die mir helfen. wink.gif

Ich habe gester erst mal eine alte aber nie verbaute Grundplatte und Schwungscheibe
verbaut .
jetzt kommt der Funke so kräftig das man ihn nicht nur sieht sondern auch, trotz Radio
in der Werkstadt, laut und deutlich knistern hört . cool.gif

Mann bin ich glücklich das der Motor jetzt alles macht das macht was er soll . smile.gif smile.gif smile.gif

Ich freue mich jetzt schon wie ein kleines kind auf die erste ausfahrt wenn er fertig ist.
(Weinachtenx2und Osternx1.5 und Geburtstag x2 =erste spatz ausfahrt)


mfg Benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
Rene
Geschrieben am: 22.09.2009, 18:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 569
Mitgliedsnummer.: 1759
Mitglied seit: 27.12.2008



QUOTE (Siebenson @ 21.09.2009, 22:01)
Sicher?

Sicher, ich hab davon zwei Exemplare zu stehen.

Und weiterhin viel Erfolg Benny. thumbsup.gif
PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 24.09.2009, 11:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Nun nochmal eine frage .
Wie kriege ich mein Gummis vom Gepäckträger am besten sauber ?
Der Gepäckträger selber ist noch im bestem Chrom !

mfg Benny



--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
Rene
Geschrieben am: 25.09.2009, 19:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 569
Mitgliedsnummer.: 1759
Mitglied seit: 27.12.2008



Ein bekannter hat Ace Bleiche genommen, funktioniert wohl gut dauert aber ca. 1 Woche.

Edit. Aber nur die Gummis einlegen nicht den ganzen Gebäckträger.
PME-Mail
Top
Rene
Geschrieben am: 26.09.2009, 06:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 569
Mitgliedsnummer.: 1759
Mitglied seit: 27.12.2008



Das sie so ausgeliefert wurden kann ich natürlich nicht garantieren, wer kann das schon.
Aber ich habe gerade noch einmal das Vogelseriebuch von Erhard Werner zu rate gezogen und auf Seite 57 kann man es nachlesen. Den SK Spatz gab es mit Gummifilter und später dann mit Plastefilter. Leider schreibt auch er kein Datum dazu ab wann es welche Variante gab.
Interessant finde ich ja das es die Chokegestänge für die Gummifiltervariante noch gibt ( 17cm lang ), die kurze für die Plastefilter aber nicht.
Hatte Steffen alias Fruit of .... sich nicht auch mal einen 67er Spatz zugelegt??
Der war laut Rahmennummer später als meine beiden hatte aber auch schon den Plastefilter.

Ps für dieses Thema hätte man vielleicht einen neuen Fred eröffnen können da wir hier Benny´s Thread ganz schön "Zerlabern" laugh.gif
PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 27.09.2009, 19:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

QUOTE
Ps für dieses Thema hätte man vielleicht einen neuen Fred eröffnen können da wir hier Benny´s Thread ganz schön "Zerlabern" laugh.gif


Ist schon ok, solange ihr mir noch meine fragen beantwortet . wink.gif

mfg benny




--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 28.09.2009, 21:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Na also mal eine frage hat einer von euch Erfahrungen mit diesem Nachbaukabelbaum ?
Gibt es irgend eine alternative ?
Wo bekomme ich einen nieren Spiegel zum einschrauben und ein zweifarbiges Rücklicht ?
Sollte ich gleich neue Schlauch verbauen ? Also beim meinem star hab ich´s gemacht .


mfg benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 28.09.2009, 22:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (oldtimebenny @ 28.09.2009, 21:17)
Hallo

Na also mal eine frage hat einer von euch Erfahrungen mit diesem Nachbaukabelbaum ?
Gibt es irgend eine alternative ?
Wo bekomme ich einen nieren Spiegel zum einschrauben und ein zweifarbiges Rücklicht ?
Sollte ich gleich neue Schlauch verbauen ? Also beim meinem star hab ich´s gemacht .


mfg benny

Hi Benny,

einen Nachbaukabelbaum habe ich noch nicht verbaut. Bisher habe ich meine Kabelbäume wenn notwendig immer selbst erneuert.

Kostet doch auch fast nix. Das richtige Kabel und die Tüllen bekommst du günstig im Großhandel. Natürlich darauf achten, dass die Farben auf den Kabeln genauso sind wie beim Orignal.

Wenn du nen Nierenspiegel und ein orange/rotes Rücklicht für den Spatz brauchst, dann starte doch mal ne Suchanfrage im Teilemarkt hier im Forum. Oder du schaust mal bei ebay. Wenn du nicht unbedingt ein originales orange/rotes Rücklicht willst, was in guter Qaulität sowieso nur noch sehr schlecht und wenn dann viel zu teuer zu bekommen ist, dann hol dir das Nachbaurücklicht in orange/rot. Hatte es aufm Teilemarkt schon in der Hand. Ist echt ne gute Qualität und der Preis ist auch ok.

Am günstigsten hab ich es hier gesehen:

http://www.akf-shop.de/shop/product_info.php/info/p21905


Hoffe ich konnte etwas weiterhelfen.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 29.09.2009, 12:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Also anfrage in Teilemarkt läuft, auch auf Teilemärkten hab ich schon viel gesucht .
Aber ich hoffe ich finde es in Neuruppin im November !

Was ist mit dem Nachbau Rücklicht ist das gut oder soll ich für ein vielfaches ein originales kaufen ?

Welche Griffe brauche ich ? Drauf sind schwatze wie beim sr2 .
Sind die ok ?




mfg benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 29.09.2009, 17:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (oldtimebenny @ 29.09.2009, 12:42)
Hallo

Also anfrage in Teilemarkt läuft, auch auf Teilemärkten hab ich schon viel gesucht .
Aber ich hoffe ich finde es in Neuruppin im November !

Was ist mit dem Nachbau Rücklicht ist das gut oder soll ich für ein vielfaches ein originales kaufen ?

Welche Griffe brauche ich ? Drauf sind schwatze wie beim sr2 .
Sind die ok ?




mfg benny

Deine Frage habe ich bereits beantwortet, bevor du sie überhaupt gestellt hast! Hier nochmal: Dann hol dir das Nachbaurücklicht in orange/rot. Hatte es aufm Teilemarkt schon in der Hand. Ist echt ne gute Qualität und der Preis ist auch ok.

Griffe sind die bauchigen schwarzen, wie beim SR2, das passt.

mfg Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (8) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter