Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Rauchentwicklung beim Einsetzen einer Sicherung, Schmelzeinsatz 8 A
simson_dresden
Geschrieben am: 25.09.2009, 21:15
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 2707
Mitglied seit: 25.09.2009



Guten Abend allerseits,

bei meiner S51 (evtl. eine B1-4, siehe HIER habe ich das Problem, dass, wenn ich die rechte Sicherung unter dem Zündschloss (8A, soll dort laut Mopedhändler passen) einsetze, es plötzlich hinter/über dem Zündschloss anfängt zu qualmen. (Sicherung ist deshalb nicht drin...)
Ich weiss nicht, wie das Teil heisst, was sich dort befindet (ist es die Ladeanlage??).
Wenn ich die Sicherung rausnehme, funktioniert auch sonst alles offensichtliche wie Blinker, Hupe, sämtliche Lichter....

Ich hoffe ihr habt eine Idee, woran das liegen könnte. Wäre wirklich genial, da ich glaube, dass die Batterie beim Fahren nicht lädt, wenn die Sicherung nicht drin ist.. sad.gif

Danke im Voraus!
viele Grüße, Marco smile.gif
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 25.09.2009, 21:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

ja, das ist die Ladeanlage. Wenn irgendwo etwas qualmt, heißt das, es fließt ein zu hoher Strom. Nimm dir mal einen Schaltplan und kontrollieren deine komplette Elektrik auf defekte Kabel oder ähnliche Sachen bzw. suche eine Simson Werkstatt auf.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
simson_dresden
Geschrieben am: 26.09.2009, 10:43
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 2707
Mitglied seit: 25.09.2009



Nun habe ich die Ladeanlage mal abgeschraubt und die Batterie mal kurz dran gehangen. Die eine der beiden Spulen, und zwar die, die auch mit der oben genannten rechten Sicherung verbunden ist, fängt an zu rauchen. Die wird also kaputt sein. Muss ich nun die ganze Ladeanlage wechseln?
Nun hoffe ich natürlich, dass es keinen anderen Grund gibt als Alterserscheinung, dass diese Spule kaputt gegangen ist...Sonst ist die neue Spule dann auch gleich wieder kaputt...
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 26.09.2009, 21:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Ob es Spulen einzeln gibt weiß ich nicht. Es kann schon sein, das innerhalb der Spule eine Masseschluß vorliegt. Kannst ja zur Sicherheit nochmal die Elektrik in dem Bereich überprüfen.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter