Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Rücklicht AWO ?
MV-emme
Geschrieben am: 26.09.2009, 19:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 555
Mitgliedsnummer.: 1977
Mitglied seit: 08.03.2009



Kann mir jemand sagen, ob dieses Rücklicht an meine AWO,Bj.55 gehört oder von welcher Maschine es sonst sein kann ? Gruß Toralf

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Toralf

Haben ist besser als brauchen.
PME-Mail
Top
Gringo
Geschrieben am: 26.09.2009, 19:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



definitiv nicht. ist das von hella?
PME-Mail
Top
MV-emme
Geschrieben am: 26.09.2009, 20:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 555
Mitgliedsnummer.: 1977
Mitglied seit: 08.03.2009



Kann ich dir auch nicht sagen. Es steht Eber auf dem Bremslicht. Es war schon dran als ich die Maschine gekauft habe und der Vorbesitzer meinte,als er die AWO Anfang 80er Jahre übernommen hat,war das Rücklicht auch schon dran. Hier noch mal ein Bild vom Innenleben.


--------------------
Gruß Toralf

Haben ist besser als brauchen.
PME-Mail
Top
MV-emme
Geschrieben am: 26.09.2009, 20:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 555
Mitgliedsnummer.: 1977
Mitglied seit: 08.03.2009



Jetzt aber!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Toralf

Haben ist besser als brauchen.
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 26.09.2009, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



nein, ist definitiv nicht AWO.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Bastel
Geschrieben am: 27.09.2009, 06:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 398
Mitgliedsnummer.: 508
Mitglied seit: 03.03.2007



An ner BMW R 51/3 war dieses Rücklicht z.t. auch verbaut.


--------------------
Simson SR2E Baujahr 1961 restauriert
Simson SR2E Baujahr 1962 orginal
Simson S51B1-4 Baujahr 1983 orginal
Simson S51B1-3 Baujahr 1986 in Arbeit
MZ TS 250/1 Baujahr 1979 in Arbeit
MAW an Seidel & Naumann Rad von 1937 restauriert
Steppke Baujahr 1955 an Simson Fahrrad von 1951 orginal
Phänomen Bob Baujahr 1937 orginal
EMW R35/3, AWO T `53iger .......
PME-Mail
Top
MV-emme
Geschrieben am: 27.09.2009, 18:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 555
Mitgliedsnummer.: 1977
Mitglied seit: 08.03.2009



Danke! Gleich noch was. Der Abblendschalter ist bestimmt auch nicht richtig.Sieht aus wie von einer RT. Hat mal jemand ein Bild vom Original? Danke!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Toralf

Haben ist besser als brauchen.
PME-Mail
Top
heiwen
Geschrieben am: 28.09.2009, 10:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1350
Mitgliedsnummer.: 373
Mitglied seit: 09.11.2006



Ich bin mir nicht sicher, könnte aber sein, dass dieser auch an der Touren dran war.

Bei mir ist der baugleiche Schalter vom SR 2 (die schmale Variante) Bild habe ich gerade nicht zur Hand.

schau mal hier:

Abblendschalter

Gruß

Heiko


--------------------
"Back to the Roots" mit SR 2 und AWO 425 T Gespann
Nicht das Baujahr oder die Herkunft zählt, sondern die Faszination der Maschine.
PME-Mail
Top
Gringo
Geschrieben am: 28.09.2009, 18:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



ich kenn den schalter nur von bk, rt und es modellen. da brauchste nur die ersatzteillisten und BA´s anschauen...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter