Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Meine neue Schwalbe
ramirez93
Geschrieben am: 29.09.2009, 21:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Hallo,

habe nun ein neues Spielzeug. Werde über die weiteren Arbeiten immer mal wieder berichten, aber lasse mir viel Zeit, denn ich will den ganzen Winter was zu tun haben laugh.gif

Was haltet ihr von meinem neuen Schätzchen?

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=8677

Freu mich auf Antworten. Der Lack sieht auf den Bildern etwas besser aus, als er ist. Ich überlege, sie im Originalton neu lackieren zu lassen. Suche nur noch einen, der es günstig macht wink.gif

Mal sehen...

ramirez
PME-Mail
Top
Auslaufmodell
Geschrieben am: 29.09.2009, 22:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



Ja, die macht einen guten Eindruck. Also viel Spaß damit! smile.gif
PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 29.09.2009, 22:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Also die hätte mir auch gefallen und der preis ist sehr ok !
Auch von mir Glückwunsch !

mfg benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
Wessischrauber
Geschrieben am: 30.09.2009, 07:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 227
Mitgliedsnummer.: 2502
Mitglied seit: 26.07.2009



Herzlichen Glückwunsch,
schickes Teil thumbsup.gif

...na, dann kann der Winter ja kommen biggrin.gif

Gruß
Gerhard


--------------------
Ich wollte mich mit Ihnen geistig duellieren, aber ich merke Sie sind unbewaffnet.
PME-Mail
Top
Olsen
Geschrieben am: 30.09.2009, 20:00
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2470
Mitglied seit: 17.07.2009



Da bin ich jetzt aber schon neidisch!! thumbsup.gif
Auch noch in meiner Lieblingsfarbe. cry.gif
Also hier in München hätte so ne gut erhaltene 4-Gang Schwalbe mehr gekostet.
Viel Spass!!
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 30.09.2009, 21:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Hallo,

suche auch schon 1/2 Jahr. Hier in der Nähe von Osnabrück hätte sie auch mehr gekostet, daher habe ich lange geschaut und bin etwas gefahren.

Viele Grüße
Christoph
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 02.10.2009, 07:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Hallo,

hab schon mal die erste Frage: Kann ich die Federbeine (den unteren Teil) lackieren lassen? Sandstrahlen wird ja kaum möglich sein. Eventuell die Farbe abschmirgeln und dann den Rest abkleben? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße
Christoph
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 02.10.2009, 12:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Und was ist besser, Sandstrahlen oder Entlakcen und was kostet es? Fragen über Fragen...
PME-Mail
Top
Wolfe
Geschrieben am: 02.10.2009, 12:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 670
Mitgliedsnummer.: 1231
Mitglied seit: 15.04.2008



Den Bildern nach zu urteilen hast du meiner Meinung nach ein Schnäppchen gemacht. Halte das schöne Stück in Ehren.

Grüße, Wolfgang


--------------------
Klickt unten auf den WWW Button und stattet mir einen virtuellen Besuch ab
PME-MailWebseite
Top
Wessischrauber
Geschrieben am: 02.10.2009, 12:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 227
Mitgliedsnummer.: 2502
Mitglied seit: 26.07.2009



Hallo Ramirez,
wie geht denn entlacken _uhm.gif
Meinst Du schleifen....oder mit Drahtbürste auffe Bohrmaschine...oder was ?

Wenn da irgendeinen großen Zauber gibt, lass es mich wissen. blink.gif

Gruß
Gerhard



--------------------
Ich wollte mich mit Ihnen geistig duellieren, aber ich merke Sie sind unbewaffnet.
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 02.10.2009, 12:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Ist kein Zauber, sondern ein Säure- oder Laugebad, bin halt auch kein Spezialist, wird aber oft gemacht. Deine Antwort zeigt mir aber, dass Sandstrahlen wohl gängiger ist laugh.gif

Damit du aber mal siehst, wie die Teile danach aussehen, guckst du hier:
http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=7641&st=150

Viele Grüße
Christoph

P.S: Würde mich freuen, wenn mir jemand sagen kann, wo bei den verschiedenen Verfahren die Vorteile liegen. Ach ja und falls jemand eine Antwort bezüglich der Federbeine hat... gerne!
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 02.10.2009, 23:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Hallo Christoph

Die Dämpferunterteile kannst du einfach mit nem Bürstenaufsatz auf der Flex ablacken hab ich auch schon gemacht bei meiner Schwalbe.

Vorher natürlich die Hülsen entfernen sowie müssen die Silentbuchsen abgeklebt werden wenn die Hülsen schon ab sind kannst du auch gleich die Dämpfer testen

lässt sich die Kolbenstange leicht reindrücken ist das absolut normal geht sie allerdings leicht wieder rauszuziehen sind die Dämpfer kaputt(an einer Regenerierung bin ich grad dran sprich ich probiere es aus)

meist sieht man es aber schon daran das der Dämpfer stark verölt ist

Sandstrahlen wäre unnütz und du hast das Problem das dass Strahlgut in jeder ecke hängen bleibt.

Gruss
Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 03.10.2009, 08:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Danke für die schnelle Antwort. Silentbuchsen sind die unteren Enden?
PME-Mail
Top
Bvbfanatikerin
Geschrieben am: 04.10.2009, 21:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 530
Mitgliedsnummer.: 2369
Mitglied seit: 19.06.2009



QUOTE (Wessischrauber @ 02.10.2009, 12:44)
Hallo Ramirez,
wie geht denn entlacken _uhm.gif
Meinst Du schleifen....oder mit Drahtbürste auffe Bohrmaschine...oder was ?

Wenn da irgendeinen großen Zauber gibt, lass es mich wissen. blink.gif

Gruß
Gerhard

Hey Wessieschrauber!

Also ich habe meine teile entlacken lassen.(für den Neuaufbau einer Schwalbe)

Wenns Dich interessiert schreib mich privat an schicke die gerne Fotos.
Also laut Information der Frau die das damals gemacht hat hat die das in so ein "Entlack-Bad"(keine Ahnung wie das Zeug genau heißt) getaucht.

Danach war dann die Farbe komplett ab und ich hattenur die "nackten" Teile.

Hat alles zusammen 150 € gekostet.

Ich hoffe Dir geholfen haben zu können.

MfG

BvB-le smile.gif


--------------------
Schwalben MUSS man erhalten Sie sind ein Stück unvergessene Geschichte!!!!

ESSI ABZUGEBEN BEI ERNSTHAFTEM INTERESSE BITTE MELDEN!!!
Manuela
PME-MailICQMSN
Top
lambiman
Geschrieben am: 04.10.2009, 21:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



QUOTE (ramirez93 @ 03.10.2009, 09:00)
Danke für die schnelle Antwort. Silentbuchsen sind die unteren Enden?

Die Silentbuchsen sind die Gummibuchsen welche sich oben und unten im Dämpferauge befinden dort wo du also die Schrauben durchsteckst.

Sollten die defekt sein ersetze sie wenn nicht lass sie drin Bürste die Dämpfer ab kleb die die Buchsen ab und Lackier sie erst Füller dann Schwarz glänzend und dann Klarlack kannste alles mit Spraydosen machen.

Wenn man sowieso komplett restauriert kann man die Dämpfer auch mit Spritzware Lackieren aber mit der Dose gehts eben einfacher vorallem wenn man nur die Dämpfer macht.

Also in ein entlackungsbad legen wird dem Simmering und der Plasteabdeckung des selbigen wohl nicht so gut tun und kostet unnütz Geld genauso wie Sandstrahlen.

Ach wenn du Lackierst auch unbedingt die Kolbenstange abkleben da darf kein Lack drauf kommen

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter