Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star- und Originalitätsfragen, Fragen zu meinem Star.
Felix
  Geschrieben am: 03.10.2009, 18:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Hallo liebe Vogelgemeinde,
Habe mir heute nen Star von nem Kumpel abgeholt für ein herzliches Dankeschön.
Davor war ich immer in der SR2E gemeinde tätig, nun habe ich schon mal zwei Forengebiete.

Ich habe gleich auch mal einige Fragen:
Was ist das für ein Motor?
Das Rücklicht ist nicht original!
Gab es so eine Anhängerkupplung für den Vogel oder ist der pure Eigenbau?
Was fällt euch noch so auf?

Das was fehlt nach flüchtigem Nachschauen:
Seitendeckel Motor
Beide Abdeckungen für den Motor
Kleines Licht am Lenker
Blinker habe ich noch.

Das Ding ist Baujahr 1968.
Fahrgestellnummer: 30989**
Also das Bj wo der Motor wechselte.
Dann habe ich noch irgendwelche Nummer vom Motor:
1121198908/0
1016/2

Ich stelle auch mal ein paar Fotos rein.

Liebe Grüße
Felix.

Ich fange mal mit dem Star von der linken Seite an:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
Felix
Geschrieben am: 03.10.2009, 18:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Star von rechts:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
Felix
Geschrieben am: 03.10.2009, 18:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Der Motor:


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
Felix
Geschrieben am: 03.10.2009, 18:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Der Motor von der anderen Seite:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
Felix
Geschrieben am: 03.10.2009, 18:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Und das vorerst Letzt.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
StarMaxe71
Geschrieben am: 03.10.2009, 18:35
Zitat


Unregistered









Na die Anhängekupplung gab es glaube ich so als Zubehör.

Der Motor ist von einem S50, Zylinder ist Sperber. Das Rücklicht dürfte das von der Schwalbe und der S51 sein.



Grüße
Top
StarMaxe71
Geschrieben am: 03.10.2009, 18:44
Zitat


Unregistered









Hatte mich verguckt bzw. nur flüchtig geschaut und da wirkte die Form so wie ein Spatzmotor. Hab es aber extra für dich schon geändert. wink.gif


Edit: Der Endtopf könnte Sperber sein.
Top
Felix
Geschrieben am: 03.10.2009, 18:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Hehe Danke!
Ja, das hätte ich mir fast gedacht ein lustigers Motorteilepacket dieses Ding, ich glaube Ding bezeichnet es sehr gut. laugh.gif

Zündung sollte doch wieder orginal sein?
Hat sogar die Bohrung fürs Lüfterrad.

Felix


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
StarMaxe71
Geschrieben am: 03.10.2009, 18:53
Zitat


Unregistered









Zündung müsste original eine innenliegende sein. Aber an sich ist das eine gute Basis und mit ein wenig Öl glänzt der wieder wie neu. Abgesehen vom Motor-Mischmasch (dir fehlt auch ein Fußschalthebel sehe ich gerade) und dem falschen Rücklicht sieht dein Star noch relativ original aus.

Ps: Ein Spiegel fehlt dir noch.

So das wars erstmal von mir. wink.gif


Grüße
Top
Felix
Geschrieben am: 03.10.2009, 19:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Ja der Star ansich sieht noch recht ordentlich aus! Hier und da Rost, Tank komplett rostfrei.
Naja beim Motor sieht man dann, das der Star aus ner Bastlerfamilie kommt.
Aber wenn der läuft, respeckt.... ph34r.gif laugh.gif

Danke soweit erstmal an Siebenson und StarMaxe71! smile.gif


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 03.10.2009, 19:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Ich kaufe dir den Zylinder und Kopf ab (mit Kolben).
PME-Mail
Top
Felix
Geschrieben am: 04.10.2009, 17:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Hi an Alle!

Also erstmal Hallo Simsondriver91, also von Teilverkauf redete ich nicht, also nicht so voreilig. wink.gif

Zum Motor, heute wurde noch mal in der Scheune nachgeschaut wo auch der Star herkommt was da noch an Teilen rum liegen, ich meinte die sollen einfach alles einpacken was irgendwie nach Moped oder Motorteilen aussieht.

Ja ich denke das sollte schon schön was werden, habe bis jetzt ja noch nichts für den Star bezahlt. tongue.gif

Werde das Teil dann übern Winter mal generalüberholen, Kabelbaum und Bowdenzüge scheinen auch noch okay zu sein aber das wird sich noch zeigen.

Was für ne Batterie kommt da rein, was könnt ihr empfehlen?
Habt ihr nen Schaltplan für den Star?
Danke!

Felix.


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
StarMaxe71
Geschrieben am: 04.10.2009, 17:59
Zitat


Unregistered









Schau mal hier. wink.gif

Wenn du auf technische Daten gehst, findest du auch die Informationen was für eine Batterie du brauchst, müsste glaube ich 6V und 4,5 Ah sein.

Falls du es so mal sehen willst gehst du auf die Hauptseite und dann siehst du links "Simson Moped" und danach gehst du auf SR4-2.



Grüße
Max
Top
Felix
Geschrieben am: 04.10.2009, 19:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



Herzlichen Dank Max! thumbsup.gif
Mhh, den Schaltplan auf der Startseite habe ich wohl gekonnt übersehen. rolleyes.gif

Liebe Grüße
Felix


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
Felix
Geschrieben am: 06.10.2009, 11:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 1280
Mitglied seit: 21.05.2008



HalliHallo!
So ein Bild von den, was bei meiner Anweisung "steckt alles ein was nach Motor aussieht" rausgekommen ist:

nen kompletten SR Motor, zwei Motorhälften (sind das die von nen Star?), schonmal den richtigen Zylinder und viel anderes Zeugs darunter auch viele Glühlamen und Sicherungen.

Liebe Grüße!
Felix

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Suche org. Kettenschutz SR2E hammerschlagblau, letzte Ausführung

Simson SR2E und Star, Pannonia P10, Honda ST50G, Yamaha XT250
Trabant 601 (Bj:87)
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter