Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Alle Griffgummis
Wolfgang
Geschrieben am: 07.11.2009, 18:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Zu der Frage, an welches SR welche Griffgummis gehören, habe ich einmal in den Betriebsanleitungen nach Fotos gesucht.
Allgemein ist zu erkennen, dass die Form zwischen SR1 und SR2 bzw. SR2E unterschiedlich ist. Die Griffarmaturen sind ja auch unterschiedlich.


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 07.11.2009, 18:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Beim SR1 waren beide Alu-Armaturen außen geschlossen, da ja noch kein Steck-Spiegel zum Einsatz kam. Die Griffgummis waren laut Ersatzteilkatalog vom 1.1.1956 und 1958 rechts und links gleich (Durchmesser 25mm, DIN 71903) sowie außen offen. Im Ersatzteilkatalog vom 1.7.1959 sind dagegen bereits zwei unterschiedliche Teilenummern für rechts und links angegeben.
Weil man sich an den Alu-Armaturen, die ja auch geölt werden müssen, leicht schwarze Hände holte, waren Schwammgummi-Ringe Mode (ähnlich denen am Tankstutzen), welche auf die Griffe geschoben wurden.
Die SR1-Griffgummis waren meist grau (etwas grünstichig) und in der Mitte etwas ballig, was aber nicht auf allen Fotos so belegt werden kann.

Beim SR2/ 2E waren laut Ersatzteilkatalog vom April 1969 die Griffe rechts/ links unterschiedlich. Der Durchmesser betrug ebenfalls 25mm, aber der rechte war außen geschlossen, da die Gasarmatur offen war. Links saß der Spiegel.
Sie hatten innen als Schmutzschutz einen deutlichen Kragen und waren meist schwarz.

Vielleicht kann ja der Lehmann seine Beispielfotos aus dem Fred „SR2E hammerschlagblau Bj. 1960“ noch hierunter kopieren.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 07.11.2009, 18:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Hier mal ein Foto der SR 1 Griffgummis...:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 07.11.2009, 23:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13540
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Und hier mal ein Foto des alten SR1 Griffgummi in beige.

Es handelt sich hier um einen originalen unbenutzten Griffgummi. Kein Nachbau!

Jörg

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 13.11.2009, 19:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7337
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Wolfgangs Bitte folgend, hier nochmals die Fotos von den Griffgummis.

1. SR1, olivgrün

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 13.11.2009, 19:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7337
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Nr. 2 SR 2, leichter Grünstich (dürfte über viele Jahre der Standard gewesen sein)

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 13.11.2009, 19:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7337
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



3. SR 2/2E, schwarz (original, mit Simson-Zeichen)

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 13.11.2009, 19:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7337
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



4. SR 2/2E, schwarz, Gasseite (mit kleineren Durchmesser)

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 13.11.2009, 20:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7337
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Zum Vergleich, die Nachfertigung.

Die Gummis kommen dem Original schon sehr nahe. Leider hat der Hersteller versucht, beide Fahrzeugtypen zu bedienen. Die Länge ist ein Mittelding zwischen SR1 und SR2 und der Gasgriff ist im Durchmesser zu dick. Trotzdem kann man damit leben.

Viele Grüße, Jürgen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 27.11.2009, 21:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2497
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Habe auch noch welche,zum Bj kann ich aber nichts sagen.
Gerald

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 27.11.2009, 21:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2497
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Der Schwarze ist als vergleich

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter