Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Ansaugsystem von KR51/1 in KR51
shanana
Geschrieben am: 12.11.2009, 22:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 149
Mitgliedsnummer.: 1268
Mitglied seit: 12.05.2008



Wie schon geschrieben, würde ich gerne wissen, ob das Ansaugsystem vom KR51/1 in den KR51 passt.


Beim Kr51 war ja original ein T-Stück Luftfilter verbaut welcher aber bei mir defekt ist, ersatz ist leider nicht auftreibbar, da er ja nichtmehr produziert wird.

da es aber die teile vom KR51/1 noch gibt, könnte man ja die einbauen, falls es passt.

Momentan fahre ich mit der ansaugmuffe vom Kr51/1 mit der originalen filterpatrone des t-Stückes und den dazugehörigen ansaugreduzierungen. Dafür habe ich jeweils aus alu adapterringe gedreht und angepasst.


gruß

marcel


--------------------
user posted image
PME-MailWebseite
Top
Auxburger
Geschrieben am: 12.11.2009, 23:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1449
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Passt nicht (kein Platz am Rahmen für den Luftberuhigungskasten), hält nicht (keine Luftfilterhalterung im Knieblech), fährt auch nicht (braucht anderen Vergaser).

Schau lieber, dass so ein T-Stück gebraucht beikommt ... es sind ja genug Murkser mit sowas auf einer KR51/1 oder /2 unterwegs, denen man das abschwatzen kann smile.gif


--------------------
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 13.11.2009, 00:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (shanana @ 12.11.2009, 22:11)
Wie schon geschrieben, würde ich gerne wissen, ob das Ansaugsystem vom KR51/1 in den KR51 passt.


Beim Kr51 war ja original ein T-Stück Luftfilter verbaut welcher aber bei mir defekt ist, ersatz ist leider nicht auftreibbar, da er ja nichtmehr produziert wird.

da es aber die teile vom KR51/1 noch gibt, könnte man ja die einbauen, falls es passt.

Momentan fahre ich mit der ansaugmuffe vom Kr51/1 mit der originalen filterpatrone des t-Stückes und den dazugehörigen ansaugreduzierungen. Dafür habe ich jeweils aus alu adapterringe gedreht und angepasst.


gruß

marcel

Hallo Marcel, das Ansaugsystem vom KR51/1 kannst du nicht ohne Änderungen in den KR51 bauen. Würde ich auch nicht empfehlen.

Du müsstest z.B. den Luftfilterkasten verbauen und dementsprechen Löcher zur Befestigung in den Rahmen bohren. Außerdem brächtest du dann auch noch den Luftschlauch, der unter das Beinblech führt. Am alten Beinbelch der KR51 fehlt aber auch obere Luftfiltereinsatz,da es ihn ja zu der Zeit noch garnicht gegeben hatte.

Ich empfehle dir deshalb einen neuen (guten gebrauchten) T-Luftfilter zu besorgen. Er ist nämlich entgegen deinen Aussagen ohne weiteres aufzutreiben. smile.gif

Du hast dazu drei Möglichkeiten:

1. du gibst hier im Teilemarkt eine Suchanzeige nach nem T-Luftfilter auf

oder

2. du schaut mal bei ebay

hätte da auch schon was passendes für dich gefunden. _clap_1.gif

http://cgi.ebay.de/Simson-Luftfilter-selte...=item35a4bf1a52

oder

3. du schaust auf diversen Teilemärkten


Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 13.11.2009, 13:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Der passt nicht.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 13.11.2009, 16:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (MadMaik @ 13.11.2009, 13:26)
Der passt nicht.

Was passt nicht?

Achso, jetzt weiß ich was du meinst. wink.gif

Wenn Marcel noch den alten NKJ Vergaser drin hat, braucht er diesen T-Luftfilter:

http://cgi.ebay.de/Simson-Spatz-Luftfilter...=item5ad4a97563

und hier als Nachbau

http://cgi.ebay.de/Luftfilter-Ansauggeraeu...=item23030af568

und nochmal nur etwas teurer

http://cgi.ebay.de/Simson-Luftfilter-Ansau...=item35a2bd73f8

thumbsup.gif thumbsup.gif thumbsup.gif

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
fruit-of-the-loop
Geschrieben am: 13.11.2009, 17:35
Zitat


Unregistered









Warum sollte der Erstgenannte nicht passen?
Es ist genau das Luftfiltergehäuse (T-Stück) für die KR51 mit 16N Vergaser von 65 bis 67. Den NKJ gab´s nur bis Anfang 65. Und der Funktioniert auch nur in Kombination
mit dem großen T-Stück und dem dazugehörigen Luftklappen (Choke) System.
Beide Systeme lassen sich aber nur verbauen wenn entweder der richtige Dreiecksflansch von Vergaser zum Zylinder verbaut ist (Was den richtigen Zylinder
vorraus setzt) oder eben gar kein Zwischenstück (bei /1 Zylinder).
Mit Zwischenstück meine ich die Ansaugbrücke aus Alu, nicht die Pertinaxdichtung.
Der generelle Umbau auf /1 Ansaugsystem ist zu aufwendig und daher unsinnig.
Es ist einfacher sich das erstaufgeführte T-Stück zu besorgen.
Soooo selten ist das gar nicht.
Top
MadMaik
Geschrieben am: 13.11.2009, 17:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



QUOTE (fruit-of-the-loop @ 13.11.2009, 17:35)
Warum sollte der Erstgenannte nicht passen?
Es ist genau das Luftfiltergehäuse (T-Stück) für die KR51 mit 16N Vergaser von 65 bis 67. Den NKJ gab´s nur bis Anfang 65. Und der Funktioniert auch nur in Kombination
mit dem großen T-Stück und dem dazugehörigen Luftklappen (Choke) System.
Beide Systeme lassen sich aber nur verbauen wenn entweder der richtige Dreiecksflansch von Vergaser zum Zylinder verbaut ist (Was den richtigen Zylinder
vorraus setzt) oder eben gar kein Zwischenstück (bei /1 Zylinder).
Mit Zwischenstück meine ich die Ansaugbrücke aus Alu, nicht die Pertinaxdichtung.
Der generelle Umbau auf /1 Ansaugsystem ist zu aufwendig und daher unsinnig.
Es ist einfacher sich das erstaufgeführte T-Stück zu besorgen.
Soooo selten ist das gar nicht.

Das wollte ich ja schreiben hatte zu der Zeit aber keine Lust dazu.Hat ja nu schon jemand anderes gemacht.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 13.11.2009, 18:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (MadMaik @ 13.11.2009, 17:50)
QUOTE (fruit-of-the-loop @ 13.11.2009, 17:35)
Warum sollte der Erstgenannte nicht passen?
Es ist genau das Luftfiltergehäuse (T-Stück) für die KR51 mit 16N Vergaser von 65 bis 67. Den NKJ gab´s nur bis Anfang 65. Und der Funktioniert auch nur in Kombination
mit dem großen T-Stück und dem dazugehörigen Luftklappen (Choke) System.
Beide Systeme lassen sich aber nur verbauen wenn entweder der richtige Dreiecksflansch von Vergaser zum Zylinder verbaut ist (Was den richtigen Zylinder
vorraus setzt) oder eben gar kein Zwischenstück (bei /1 Zylinder).
Mit Zwischenstück meine ich die Ansaugbrücke aus Alu, nicht die Pertinaxdichtung.
Der generelle Umbau auf /1 Ansaugsystem ist zu aufwendig und daher unsinnig.
Es ist einfacher sich das erstaufgeführte T-Stück zu besorgen.
Soooo selten ist das gar nicht.

Das wollte ich ja schreiben hatte zu der Zeit aber keine Lust dazu.Hat ja nu schon jemand anderes gemacht.

Das is mal ne Ausrede! wink.gif Du hattest keine Lust es zu schreiben. laugh.gif

Wenn du keine Lust zum Schreiben hast, oder auch nicht sicher bist ob was passt oder nicht, dann lass es doch bitte hier falsche Aussagen zu treffen.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 13.11.2009, 19:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo,solch T-Luftfilterstück mit "kleinen" Anschluss hätte ich bei Bedarf auch noch liegen.mfg andi cool.gif


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
shanana
Geschrieben am: 13.11.2009, 20:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 149
Mitgliedsnummer.: 1268
Mitglied seit: 12.05.2008



QUOTE (MadMaik @ 13.11.2009, 13:26)
Der passt nicht.

doch, der passt biggrin.gif


--------------------
user posted image
PME-MailWebseite
Top
shanana
Geschrieben am: 13.11.2009, 20:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 149
Mitgliedsnummer.: 1268
Mitglied seit: 12.05.2008



mhh aber der luftfilter passt nur ran, wenn ich ohne zwischenstück am zylinder fahre, aber dann ist ja der ansaugweg extrem kurz....

ein teufelskreis biggrin.gif


--------------------
user posted image
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 13.11.2009, 21:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (shanana @ 13.11.2009, 20:32)
mhh aber der luftfilter passt nur ran, wenn ich ohne zwischenstück am zylinder fahre, aber dann ist ja der ansaugweg extrem kurz....

ein teufelskreis biggrin.gif

Klar passt der Luftfilter rein, denn das Zwischenstück gehört da nämlich garnicht rein. Schau dir das Foto an, so muss es bei deinem Motor ausschauen, wenn der Vergaser und Luftfilter eingebaut ist.

Gruß Jörg

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
fruit-of-the-loop
Geschrieben am: 13.11.2009, 22:12
Zitat


Unregistered









QUOTE (shanana @ 13.11.2009, 20:32)
mhh aber der luftfilter passt nur ran, wenn ich ohne zwischenstück am zylinder fahre, aber dann ist ja der ansaugweg extrem kurz....

ein teufelskreis biggrin.gif

Du hast da einen groben Denkfehler!!!
Du hast in deiner KR51 einen Zylinder der Kr51/1 drauf...ergo den Falschen.
Bei der Kr51/1 kommt das lange Zwischenstück dazwischen, da auch die Ansauganlage
eine Andere ist.
Bei der KR51 passt das Zwischenstück dann nicht, da der Luftfilter(T) mit der
hinteren Motoraufhängung kollidiert.
Soweit verstanden?
Schmeiß das Zwischenstück raus!!! Du kannst den Vergaser direkt an den Zylinder
schrauben. Dichtungen und Pertinaxstück nicht vergessen.
Nur so bekommst du das T-Stück verbaut. Es funktioniert...ich spreche da aus Erfahrung.
Die Alternativen wären nur:
1. Der Umbau auf die komplette /1 Ansauganlage = kompletter Unsinn!
2. Du besorgst dir einen orginalen Zylinder der KR51 mit passendem Dreiecksflansch =
sehr schwierig zu bekommen weil sehr selten.
Was hast du mit dem "extrem kurzen Ansaugweg"?
Welches Problem hast du damit.
Irgendwie verstehe ich dein Problem bisher nicht.

PS. Ausserdem glaube ich mich zu erinnern, das wir das schon mehrfach mit Dir diskutiert haben. Nun mach es doch endlich mal!
Top
Auxburger
Geschrieben am: 13.11.2009, 22:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1449
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



... und schließlich: Mit dieser kurzen Ansauganlage braucht man auch eine reichlich andere Vergaserabstimmung, auch wenn ein KR51/1 Zylinder drauf ist. Mit dem regulär hierzu gehörenden 16N1-5 wird's zu fett, mit dem originalen 16N1-1 der KR51 ein wenig zu mager.


--------------------
PME-Mail
Top
fruit-of-the-loop
Geschrieben am: 13.11.2009, 22:20
Zitat


Unregistered









Ich glaube er hat auch einen 63er drauf, insofern muss er das sowieso....
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter