Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kabelbaum neu verlegen SR2, Zündlichtschalter anschließen?
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 13:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



Gleich vorweg, über die Suchfunktion habe ich nichts finden können!

Also ich habe ein Elektrikanschlussproblem!

Ich habe bei der Fa. Sausewind den Kabelbaum für SR1/SR2/SR2E und Zündlichtschalter alte Schaltgriffform Simson Spatz, SR2 (mit 4 Schraubkontakten) gekauft.

Nun Stimmt der mitgelieferte "Schaltplan SR2 und KR50 mit Wechselstromsignalhorn" nicht mit der Kontaktkennzeichnung des Zündlichtschalter überein.

So gibt es abweichend vom Schaltplan am Zündlichtschalter einen Kontakt 59/59b,
der Kontakt 56/58 ist einzeln und nicht zusammengelegt, dafür ist der Kontakt 58 mit 31(Masse) zusammen gelegt. Der Kontakt 51 ist auf dem Schalter nicht vorhanden.

Wofür sind die beiden Steckkontakte für Kabelschuhe?

Den Originalschalter habe ich leider nicht mehr.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 13:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



---

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 13:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



---

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 14:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



Hier noch mal die Nummerierung der Kontakte auf dem Zündlichtschalter.

59b und 58 könnte eventuell den Steckkontakten zugeordnet werden.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 15:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



Also ich habe das jetzt mal intuitiv gelöst.
Die 59 am Schalter habe ich kurzerhand zur 51 aus dem Plan gemacht.
die 59b ist jetzt meine 51b und ein Steckkontakt, so wie die 58.
Da keine Kabelenden übrig sind, denke ich das ich richtig liege.
Aber das werde ich erst bei einer Funktionsprobe merken, also erst im nächsten Jahr


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 15:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



---

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 15:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



---

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Star73
Geschrieben am: 30.11.2009, 15:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Auf den Bildern sehe ich, du hast es ja angeschlossen bekommen. thumbsup.gif Und haut es so hin?

Falls nein, schau mal HIER. smile.gif ( tongue.gif Suchfunktion wieder laugh.gif )

Da gings um haargenau das gleiche Problem.
Eventuell ist der Schalter vom Spatz oder KR50...

Aber das ist auch egal, im Prinzip braucht man noch nicht einmal einen Schaltplan dafür.
Wichtig ist: Die "funktionstragenden Strippen" (also einmal Schalterstellung zum Motor ausschalten und einmal Schalterstellung zum Licht anmachen) stehen sich immer diagonal gegenüber. Anders gibt es die Schaltermechanik gar nicht her. wink.gif

Das heißt: Das Massekabel vom Motor kommt auf deinem Bild nach oben links, demzufolge das Massekabel zur Lampe hin nach unten rechts.
Das Lichtkabel vom Motor kommt dann nach oben rechts und die Strippe zum Schalter nach unten links. (das hängt von jenem Schaltkontakt ab, der dann die jeweils diagonalen Kontaktpunkte verbindet. Wenn er nirgends Kontakt hat (also Schalterstellung Mitte) ist nur die Zündung ohne Licht an.)
Frag mich jetzt aber bloß nicht nach Farben und Nummern, dazu gibts wirklich nen Schaltplan. biggrin.gif




mfG Christoph

Bearbeitet von Star73 am 30.11.2009, 15:45
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 30.11.2009, 17:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Der Schalter den du hat, ist für den SR2E. An die beiden Steckkontakte kommt die Gleichstromhupe. Beim SR2 interessieren dich die Steckkontakte einfach nicht. wink.gif



--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 18:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



QUOTE (ddrschrauber @ 30.11.2009, 17:56)
Der Schalter den du hat, ist für den SR2E. An die beiden Steckkontakte kommt die Gleichstromhupe. Beim SR2 interessieren dich die Steckkontakte einfach nicht. wink.gif

OK, dann habe ich das Teil falsch angeschlossen!
Bei Sausewind wird der Schalter ausdrücklich als
"Zündlichtschalter alte Schaltgriffform Simson Spatz,
SR2 (mit 4 Schraubkontakten)" bezeichnet!

Aber der Umbau sollte nicht das große Problem werden,
ich muss nur die Kabelschuhe wieder abmachen und
die Kabel mit auf die Kontakte 59 und 56 klemmen.

Dann müsste es klappen, Massekabel Motor ist bei Sausewind blau was ich sehr irreführend finde, diagonal gegenüber habe ich das originale Massekabel zu Lampe schwarz.

Dann liegen sich gegenüber das Kabel zu den Lichtspulen schwarz plus das schwarz / gelbe auf einem Kontakt, und gegenüber das Kabel zum Abblendschalter schwarz / weiß und das zum Rücklicht grau.

Ich finde das unmöglich, das wenn schon so ein Schalter als SR2 Schalter ausgegeben wird, die alternierende Belegung nicht erläutert wird!

Ich habe mal per Email dort nachgefragt was das soll.


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Nugenau
Geschrieben am: 30.11.2009, 18:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2765
Mitgliedsnummer.: 2705
Mitglied seit: 25.09.2009



_uhm.gif


--------------------
Gruß, Theo Nugenau...
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter