Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simson SR 1, Detailfragen
andi2
Geschrieben am: 30.11.2009, 15:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo,ich hätte eine oder mehrere Fragen an Spezies zum SR 1 die ich trotz suchfunktion nicht durchgreifend klären konnte.
1.Ab welcher Rahmennummer war Übergang schmaler zum breiteren Vorderkotflügel ?
2.Ab welcher Rahmennummer wurde der Gepäckträger mit Aufbockgriff verbaut?
3.Unterschiede Führung des vorderen Bremsbowdenzuges?
4.Gab es Übergangsmodelle(zb.vorderer schmaler Kotflügel und hinten geteiltes Schutzblech?
Über aufklärende Antworten bzw.Bilder wäre ich dankbar,wenn die eine oder andere Frage schon mal aufgegriffen wurde bitte ich dies zu entschuldigen.mfg andi cool.gif


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 30.11.2009, 18:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Andi,

zu Ziff. 1.,2. und 3.:
Alle Veränderungen erfolgten Anfang 56 im Zuge der Modernisierung ab Rahmen-Nr. 30.001. Die Erfahrungen haben allerdings gezeigt, dass das mit der Nummer nicht so verbissen gesehen werden kann. Es galt vielmehr, was im Regal lag, wurde verschraubt.

zu 4.:

Diese Variante gab es teilweise ab Rahmen-Nr. 30.001, jedoch nicht durchgängig. Auch hier gilt das im vorhergehenden Absatz geschriebene.

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 01.12.2009, 00:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Andi,

also bei meinem 56er SR1 in Lindgrün und Rahmennummer 51810 ist vorne das schmale Schutzblech und hinten schon das geteilte verbaut.

Der Gepäckträger ist auch noch ohne Aufbockgriff.

Somit bestätigt sich Jürgens Aussage
QUOTE
Es galt vielmehr, was im Regal lag, wurde verschraubt
von selbst. wink.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 02.12.2009, 15:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo vielen Dank für die bisherigen Antworten sie haben mir schon etwas geholfen.Allerdings bin ich bei der Teilebeschaffung trotz intensiver Bemühungen nicht wirklich vorwärts bekommen .mfg andi cool.gif


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter