Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Bremsverzögerung, Wie hoch ist die?
ddrschrauber
Geschrieben am: 02.12.2009, 13:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Hallo Leute,
ich habe nirgends Werte für die Bremsverzögerung für S50/51 gefunden. Hat jemand ne neue ABE von der er mir es kopieren kann?

Ich habe das Gefühl, dass seit einiger Zeit meine Vorderradbremse nicht mehr so richtig zieht, trotz penibler Wartung. Die Sorge ist nach einem Auffahrunfall vor ein paar Monaten akut geworden. Ich will mal nen Bremstest machen und die Werte vergleichen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Peterle
Geschrieben am: 02.12.2009, 13:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2529
Mitgliedsnummer.: 1920
Mitglied seit: 22.02.2009



Da bitte DDRSchrauber, Quelle E.Werner ohmy.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG Hannes aus Meck-Pomm
PME-Mail
Top
Peterle
Geschrieben am: 02.12.2009, 13:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2529
Mitgliedsnummer.: 1920
Mitglied seit: 22.02.2009



Und hier noch neue Werte ausser ABE laugh.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG Hannes aus Meck-Pomm
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 02.12.2009, 14:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Danke, das hilft. Dann kann ich mal testen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Peterle
Geschrieben am: 02.12.2009, 14:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2529
Mitgliedsnummer.: 1920
Mitglied seit: 22.02.2009



Allgemein denke ich das diese Verzögerungswerte von kaum einem Fahrzeug erreicht werden. Jedenfalls bei den ganzen SuperTuningDorfstadtschraubern.
Meine Bremsen bremsen zwar excellent doch vielleicht könnte man ja hier mal zusammenstellen was Wirksam die Bremswirkung erhöht!

MfG Hannes thumbsup.gif


--------------------
MfG Hannes aus Meck-Pomm
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 28.02.2010, 00:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Ich habe heute mal eine Testreihe gemacht. Mit beiden Bremsen bin ich bei 6,5m/s² gelandet. Hinterrad hat 4,3m/s². Nur die vordere Bremsleistung gefällt mir nicht: Erster Versuch 7,4m/s², zweiter 5,2m/s² und dritter 4,5m/s². Ich muss dazu sagen, dass ich die Bremse vorher innen gereinigt habe. Also so schlecht sehen die Werte doch garnicht aus. _clap_1.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 10.07.2010, 13:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Was ich letzte Woche festgestellt habe: Wenn man die Steckachse mit voll angezogener Bremse festzieht, geht die Bremswirkung enorm nach oben. Damit erreicht man, dass die Bremsbacken genau zentriert werden und beide Backen genau die gleiche Kraft übertragen. Jetzt fängt mein Vorderrad manchmal an zu pfeifen und das bei meinen zwei Zentnern. _clap_1.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter