Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Motor abdichten
segg
Geschrieben am: 06.01.2010, 21:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 26
Mitgliedsnummer.: 2983
Mitglied seit: 05.01.2010



Hallo,

ich habe noch eine Frage.
Womit Dichte ich die beiden Motorgehäusehälften ab, wenn ich die zusammen setzte?
Eine Dichtung kommt da ja nicht rein. Bei mir war irgendeine gelbe, harte Masse dazwischen.
Muss ja irgendwas zwischen, damit nicht das Öl raustrieft. Was nehmt ihr dazu?

Danke

Segg
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 06.01.2010, 21:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Hey,
ich nehme normale dauerplastische Dichtmasse.
Ich habe die letzten Male zum Abdichten immer Hylomar benutzt. Das Zeug find ich gut.

Gruß Konstantin
PME-Mail
Top
basti1971
Geschrieben am: 06.01.2010, 21:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 944
Mitgliedsnummer.: 2019
Mitglied seit: 22.03.2009



Da mich das Thema auch gerade beschäftigt, reicht die normale Dichtung nicht ???



--------------------
Schönen Tag noch und Carpe diem !!!

Basti1971
PME-Mail
Top
segg
Geschrieben am: 06.01.2010, 21:50
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 26
Mitgliedsnummer.: 2983
Mitglied seit: 05.01.2010



Danke apfelbaum, ich werde mich mal darüber informieren.

@basti1971: an diese Stelle gehört keine Dichtung, zumindest ist laut ETL keine vorgesehen.

MfG
Segg
PME-Mail
Top
basti1971
Geschrieben am: 06.01.2010, 22:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 944
Mitgliedsnummer.: 2019
Mitglied seit: 22.03.2009



Sorry, ich war in Gedanken ja nur bei meinen Motordeckel !!!! wink.gif

Mehr will ich nicht allein auseinander bauen...

An den Deckeln reicht aber dei Dichtung ??? _uhm.gif


--------------------
Schönen Tag noch und Carpe diem !!!

Basti1971
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 06.01.2010, 22:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Ja, reicht sie, aber trotzdem klebe ich selbst all meine Deckel ein - find ich persönlich besser - ist aber Ansichtssache... Musst du für dich selber entscheiden. wink.gif

MfG Matze

PS: Wieso traust du dich nicht mehr auseinander zubauen? Gibt doch genügend tolle Leute hier im Forum, die dir dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen würden...

Pic 1: Mein SR1 Motor beim Zusammenbau nach der Überholung... Alle Deckel sowie Motorhälften geklebt... (Dichtungsüberschuss wurde danch entfernt)

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 06.01.2010, 22:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Pic 2:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter