Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Fahrzeugpapiere, Zulassung ohne Fahrzeugpapiere
zeus95
Geschrieben am: 02.08.2006, 21:37
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 308
Mitglied seit: 02.08.2006



Kann mir jemand helfen,
ob man einen SR 2 ohne irgendwelche Fahrzeugpapiere wieder im Straßenverkehr fahren kann. Der Verkäufer würde nur schriftlich bestätigen, dass das Moped von ihm verkauft wurde (er hat es auf dem Dachboden seines Vaters gefunden, nur die Papiere nicht)und alles rechtens sei. Welche Formalitäten hängen von einer Neuzulassung ab?
Vielen Dank im voraus.
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 02.08.2006, 21:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Gibts im Netz viel drüber, also zu deiner Beruhigung, von meinen 5 Simson hat nur einen eine Betriebserlaubnis.
HIER zB. aber auch bei www.mz-und-simson.de also es ist eigentlich gaaanz einfach
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 02.08.2006, 22:09
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Wenn dich die Polizei anhält und nach der ABE (allgemeine Betriebserlebnis) fragt und du keine gültige vorweisen kannst, drohen Bußgeld und Punkte in Flensburg.

Ließ mal hier dazu:

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=84


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
zeus95
Geschrieben am: 02.08.2006, 23:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 308
Mitglied seit: 02.08.2006



Danke erstmal, aber was benötigt man noch ausser der ABE...Kennzeichen oder muss man auch Steuern zahlen?
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 03.08.2006, 00:07
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Ein Kennzeichen bekommst du, indem du zu einer Versicherung gehst und einen Vertrag für eine Mopedversicherung abschließt. Du bekommst bei der Versicherung einen Durchschlag dieses Vertrages, den musst du unterwegs immer mitführen, denn das lassen sich die Schutzmänner auch ganz gern zeigen.

Steuern sind für 50 ccm Mopeds nicht zu entrichten, denn Moped gelten als Kleinkrafträder. Über 50 ccm ist ein Leichtkraftrad, auf das man steuern zahlen muss. Die Steuern entfallen glaube ich, wenn das Fahrzeug auf 80 km/h gedrosselt ist (weiß ich aber jetzt nicht genau).

Also noch einmal zusammen gefasst, du benötigst: ABE und Kennzeichen + Versicherungsvertrag

smile.gif


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter