Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Licht flackert
boettchi
Geschrieben am: 04.08.2006, 17:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 152
Mitgliedsnummer.: 264
Mitglied seit: 03.05.2006



Gruss,
ich hatte ja das Problem mit meinen Durchbrennenden Rücklicht. Habe nun die Lampe nach der Schutzschaltung angeschlossen. Also Die Masse per 56a bzw 56b.
Nur habe ich immer noch ein Problemchen. Die Lampen gehen alle nur flackern wie sau.
Liegt das an der Lichtspule oder am Auf-Abblendschalter?
Im Standgas komischer weise leuchtet es normal und sobald ich Gas gebe wirds dunkler fast aus und kommt dann langsam wieder nur flackert unheimlich stark. An was kann es denn liegen?


--------------------
Daniel
PME-MailICQ
Top
joker317
Geschrieben am: 04.08.2006, 19:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Ähh na aber ist richtig angeschlossen ist alles ja? Und Masse hatter auch?
P.S. Norbert ist bestimmt grad mit dem auf dem Mount Blanc mit dem essi biggrin.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
cs_joker7
Geschrieben am: 04.08.2006, 19:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1689
Mitgliedsnummer.: 239
Mitglied seit: 31.03.2006



Ist sicher nur ne Kontaktfrage: kontrollier noch mal die ganze Kabelage + Zündschloß(!), brücke notfalls mal den Schalter und gib auch mal paar ordentliche Stöße Kontaktspray in auf alles elektrische unter dem Lichtmaschinendeckel.

Gruß Christian
PME-Mail
Top
boettchi
Geschrieben am: 04.08.2006, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 152
Mitgliedsnummer.: 264
Mitglied seit: 03.05.2006



Ich hab gelesen das das auch an den Schleppkontakt um Abblendschalter liegen kann nur weiss ich leider nicht wo der sich befindet?


--------------------
Daniel
PME-MailICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 04.08.2006, 21:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



So: Nun bin ich aus dem 3-Tage-Urlaub zurück und am "Abarbeiten": Post, Überweisungen, Forum biggrin.gif

@boettchi: ich tippe darauf, dass Dein Abblendschalter nicht richtig am Lenker befestigt ist. Dieses "Flackern" ist mit Sicherheit ein Masseproblem.Da alles flackert, bleibt nicht viel...

Grüsse Norbert

P.S.: Wenn Du die "Sicherheitsschaltung(Rücklicht zweidrähtig) drin hast, erürbrigt sich die Diskussion "Schleppkontakt" biggrin.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
hottekob
Geschrieben am: 04.08.2006, 22:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Bei der Sicherheitsschaltung muss das Rücklicht gut gegen Masse isoliert werden. Möglicherweise liegt hier das Übel.
Prüfe auch mal, ob du an der Lampenfassung keinen Wackelkontakt in der Massezuleitung hast.
PME-Mail
Top
boettchi
Geschrieben am: 05.08.2006, 16:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 152
Mitgliedsnummer.: 264
Mitglied seit: 03.05.2006



So Problem gefunden war der Zündschalter wenn ich ihn auf Licht gedreht hat hatter ne Art Wackelkontakt. Dreh ich ihn bissel zurück dann gehts wunderbar.


--------------------
Daniel
PME-MailICQ
Top
cs_joker7
Geschrieben am: 05.08.2006, 18:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1689
Mitgliedsnummer.: 239
Mitglied seit: 31.03.2006



Na also- geht doch.... rolleyes.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter