Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star Schelle
Raging-Ric
Geschrieben am: 12.01.2010, 21:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 990
Mitgliedsnummer.: 2980
Mitglied seit: 05.01.2010



Hi....
Hatte bis vor kurzem noch ne S51 Strebe dran um den Auspuff beim Star zu halten.
Nun ging mir aber das lästige "Gegen den Auspuff kommen" beim kicken auf den Sack und ich hab mir ne neue Star Schelle bestellt.
Leider passt die nicht. Sie passt zwar um den Auspuff aber man kann sie nicht mehr zusammen drücken. Da fehlt locker n Zenti.... cry.gif

Woran könntes liegen?

Hab die Frage schon in nem anderen Forum gestellt aber da konnte mir irgendwie auch nicht weitergeholfen werden...
Jetzt wende ich mich an euch


--------------------
SR4-2/1---Winter "Schönwetter Moped"
SR4-3---Sommer "Schönwetter Moped"

S70E/2---Dorfmoped
S51 B2-4 "Rolling Stones Edition"---im ständigen Umbau

SR2E---Dekomoped
MZ TS250---Frühling "Schönwetter Moped"
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 12.01.2010, 21:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Na wenn wir nur 2.Wahl sind tongue.gif

Also ich hab auch schon eine Nachbauschelle verbaut und die sind eigentlich genauso wie die Originalen sehr schwer Montierbar

Du brauchst eigentlich 4 Hände dazu

Als erstes würde ich dir empfehlen das Rad auszubauen das verschafft dir etwas mehr platz

Dann nimmst du die Schelle und fädelst die locker an den Halter mit scheiben usw schon dahinter

Dann schiebst du den Auspuff durch und musst ab jetzt viel Kraft und durchhaltevermögen haben

Du musst halt jetzt den unteren teil der Schelle zwischen den Gewindebolzen schieben

der Teil muss halt mit seinem Knick über dem Anfang der Schelle sein hast du das geschafft brauchst du nur noch die Mutter festziehen die Schelle positioniert sich dann selber

Hoffe das war verständlich

Gruss
Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 12.01.2010, 22:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Di originalschelle ist auch nicht anders

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter