Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Abblendschalter KR50
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 17.01.2010, 19:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



Hat einer von euch besagtes Teil schonmal zerlegt und dann wieder zusammen bekommen?
Da die Kontakte ganz schön verkeimt waren hab ich mir gedacht ich tu dem Schalter mal was Gutes. Hab ihn dann zerlegt, die Kontakte schön sauber gemacht und dann... weep.gif
Wie haben die wohl damals diese kleine Feder mit den beiden Tellern unter voller Spannung zusammen mit Umschalter und Schaltkontakt da rein bekommen???

Gruß, Thomas


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 18.01.2010, 04:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Entschuldige, dass ich jetzt etwas stänker, aber wenn man was zerlegt, muss man es nachher auch wieder zusammen bauen können. wink.gif

Und so schwer ist das doch nicht, den Schalter wieder zusammen zu friemeln. Etwas Geduld, das passende Werkzeug und etwas Fingerfertigkeit und schon ist er wieder zusammen gesetzt. thumbsup.gif

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 18.01.2010, 11:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Sorry, ich dachte es geht um den groben Aufbau des Schalters.
Der Umschalter sitzt im Schalter, richtig? Und die Feder drückt gegen die Achse? Bau dir doch die Achse nach, als Stab und montiere das vor, Dann einfach drüber schieben. Ev den Montagestab anspitzen.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 19.01.2010, 20:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



Entwarnung!

Hab mir heute im Baumarkt einen Satz Elektroniker-Zangen gekauft. Nach ca. zwanzig mal Feder zusammendrücken, Feder wegschnappen, Einzelteile wiederfinden, hab ich dann ne Taktik gefunden mit der es einigermaßen gut ging.

@SimsonSammler1234: Den Spruch, daß man alles was man zerlegt auch wieder zusammenbauen muß, bring ich in solchen Fällen auch immer. Aber sei doch mal ehrlich, sind wir nicht alle ein wenig neugierig? cool.gif

nächste Frage:

Gibt es die Chromkappe für den Schalter auch schon als Nachbau, oder muß ich mich nach einer gut erhaltenen umschauen? Hab bis jetzt nur die geschraubten Kappen für RT & co gefunden.


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 19.01.2010, 22:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Na siehste Thomas, hast es doch hin bekommen. wink.gif thumbsup.gif

Aber was meinst du mit "sind wir nicht alle etwas neugierig"?

Also die Cromkappe hab ich bis jetz noch nicht als Nachbau gesehen. Ich denke da musst du nach einer gut erhaltenen Ausschau halten.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 19.01.2010, 22:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



An meiner Schwalbe sind schwarze Plastekappen dran ( Baujhar 1982 ). Ist das richtig so oder waren da mal Chromkappen dran ?

Gruss,
Raphael

hmm.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Dessateur
Geschrieben am: 19.01.2010, 22:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



vieleicht ist das ja was für Dich.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewIt...ME:B:SS:DE:1123

MfG
Waldi thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 19.01.2010, 22:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 19.01.2010, 22:18)
Aber was meinst du mit "sind wir nicht alle etwas neugierig"?

Mit neugierig mein ich, Sachen auseinander zu bauen, um zu sehen wie sie funktionieren, bzw. warum sie bis jetzt so gut funktioniert haben.

Ist bei mir zumindest so.

Als ich meinen Granada aufgebaut hab, hab ich mir fürs Automatikgetriebe einen Reparatursatz mit sämtlichen Dichtungen und Kupplungen bestellt. Ich dachte, nach gut 20 Jahren sollte das mal gemacht werden. Wollte halt auf Nummer sicher gehen. Das Ende vom Lied war, daß ich das das Getriebe viermal ausgebaut und zerlegt hatte, bis wieder alles funktionierte. ABER, dümmer bin ich jetzt nicht!

Gruß, Thomas


Hab gerade noch den Link vom Dessateur gesehen. Ist der Falsche. So einen mit Hupe dran hab ich an der RT. Ich brauch aber den, der mit einer Schelle am Lenker befestigt wird, aber nicht den schmalen, von den frühen KR's.
Da sag mal noch einer in der DDR gabs keine Vielfalt. ohmy.gif


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter