Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Gabel schlägt durch
Creutzfeld
Geschrieben am: 20.01.2010, 18:55
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 24
Mitgliedsnummer.: 2605
Mitglied seit: 23.08.2009



Moin!

Wenn ich (94kg) mit meiner SR unterwegs bin und ich über ne kleine Erhöhung oder Vertiefung in der Straße fahre schlägt die Vorderradgabel oft bis zum Anschlag durch.
Ich gehe mal stark davon aus das das nicht normal ist.
Aber wie kann ich dem abhilfe schaffen?
Neue Federn in die Gabel einbauen?
Ist da Öl oder so was mit drin?
Wie zerlegt man die?

Gruß Creutzfeld


--------------------
Wenn Gott gewollt hätte das Fahrzeuge sauber sind,dann wäre Spüli im Regen!
PME-Mail
Top
seg02
Geschrieben am: 20.01.2010, 19:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Creutzfeld ph34r.gif ,

Wie lautet eigentlich dein richtiger Vorname? Creu..... schreibt sich ja fürchterlich und ist in meinen Augen auch keine Anrede für jemanden!
Ich empfehle dir, kauf dir eine BA zu deinem SR 50. Da sind dann auch die Arbeitsschritte beschrieben oder benutze mal die Suchfunktion hier im Forum!


--------------------
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 20.01.2010, 21:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



QUOTE

Aber wie kann ich dem Abhilfe schaffen?



Zum Beispiel Gewicht reduzieren. laugh.gif

Ich würde harte Federn reinbauen, die bringen viel. www.dumcke.de
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 21.01.2010, 08:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



QUOTE (Simsondriver91 @ 20.01.2010, 21:13)
QUOTE

Aber wie kann ich dem Abhilfe schaffen?



Zum Beispiel Gewicht reduzieren. laugh.gif

Ich würde harte Federn reinbauen, die bringen viel. www.dumcke.de

Du tust dich leicht, Hungerhaken. biggrin.gif

Grüße,
Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
seg02
Geschrieben am: 21.01.2010, 10:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Creutz..... cool.gif ,

du wirst nicht druherumkommen, deine Gabel komplett zu demontieren, dann zu zerrlegen, zu überholen und am Schluß wieder einzubauen.


--------------------
PME-Mail
Top
Mr.Shamway
Geschrieben am: 21.01.2010, 12:11
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 459
Mitglied seit: 03.02.2007



Hallo,

das wollte ich an meinem Sr50 auch noch machen. Wird für mich allerdings auch das erste mal werden, die Telegabel zu zerlegen, aber da wird man nicht drum rum kommen :-)
Nach meinen Infos gibt es dazu in fast allen Internet-Shop's Reperatursets , bestehend aus neuen Dichtringen und passendem Öl. Kostenpunkt so um die 20EUR glaube ich.


Gruß Bernd
PME-Mail
Top
seg02
Geschrieben am: 21.01.2010, 14:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Bernd, hallo Creutz..... _clap_1.gif ,

hier gibt es so einen Reparatursatz Telegabel.

Allerdings ist der für das S 51!


--------------------
PME-Mail
Top
Peterle
Geschrieben am: 21.01.2010, 14:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2529
Mitgliedsnummer.: 1920
Mitglied seit: 22.02.2009



Die Reparatursätze sind zwischen Roller und S51 gleich.

Es ist auch falsch anzunehmen das wenn die Gabel zu weich ist das am Öl liegt.
Das Öl dient bei Simson nur als Schmierung bzw. Endanschlag.
Für die Dämpfung hat es so gut wie keine Funktion.

Die vom Handel Angeboten 3,4mm Tuning Tragfedern sind auch sehr zu emphelen.
Diese sind etwas härter, passen nahezu ohne Probleme, sind günstig und die Gabel schlägt auch mit 2 Personen nicht mehr durch...

MfG Hannes

Ausserdem ist die Telegabel echt simpel aufgebaut, ich weiss garnicht warum viele immer so eine Angst haben die mal auseinanderzubauen hmm.gif


--------------------
MfG Hannes aus Meck-Pomm
PME-Mail
Top
seg02
Geschrieben am: 21.01.2010, 15:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo zusammen,

QUOTE
Die vom Handel Angeboten 3,4mm Tuning Tragfedern sind auch sehr zu emphelen.


Hannes, die nennen sich verstärkte Tragfeder, ja diese sind zu empfehlen thumbsup.gif .
Ich wechsel auch immer die Gewindestäbe mit und diese unterscheiden sich dann ph34r.gif !


--------------------
PME-Mail
Top
Taste
Geschrieben am: 21.01.2010, 20:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 165
Mitgliedsnummer.: 2035
Mitglied seit: 27.03.2009



Kontrollier mal den Ölstand, im Normalbetrieb sollte man vom Durchschlagen der Gabel nichts bemerken (dafür ist ja der Endanschlag), eine Regeneration schadet wie erwähnt auch nicht.


--------------------
Vespa SC BJ 1976&1977 - 1977-er verkauft
Tomos R25 - Verkauft
Herkules MP1 BJ 1971 - Verkauft
Simson s50 BJ 1979
Puch Monza GP BJ 1979 - Verkauft
MZ TS 150-0 BJ 1974
MZ TS 250-0 BJ 1974
Bianchi Tonale 175 in Planung
PME-MailICQ
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 22.01.2010, 11:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Also ich habe auch immer Probleme mit dem Durchschlagen gehabt, zwar nicht unbedingt beim Fahren aber beim Bremsen. Der Endanschlag war nicht zu spüren. Daraufhin habe ich die doppelte Menge Öl eingefüllt und siehe da, sie schlägt nicht mehr durch. _clap_1.gif Der Endanschlag arbeitet nun fühlbar.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 22.01.2010, 20:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Werd ich bei der S51 auch machen. Denn bei der S50 wars auch schlimm.
PME-Mail
Top
Creutzfeld
Geschrieben am: 24.01.2010, 09:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 24
Mitgliedsnummer.: 2605
Mitglied seit: 23.08.2009



Moin!

Ich werde schon immer Creutzfeld genannt,hat sich mal so ergeben.Wegen der Krankheit,die wird allerdings etwas anders geschrieben.Ist nunmal an mir hängengeblieben.

Vielen Dank erstmal für die Antworten.Werde dann wohl mal die Gabel zerlegen und neue Federn einbauen.
Und abnehmen ist was für Mädchen!Bei 192cm darf man schon 94kg wiegen,oder biggrin.gif ?!


Gruß Creutzfeld


--------------------
Wenn Gott gewollt hätte das Fahrzeuge sauber sind,dann wäre Spüli im Regen!
PME-Mail
Top
seg02
Geschrieben am: 24.01.2010, 10:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Creutzfeld,

na dann zerleg deine Telegabel aber schnell, damit es deine 1,92 wieder bequem auf dem Roller haben cool.gif .


--------------------
PME-Mail
Top
Creutzfeld
Geschrieben am: 24.01.2010, 10:54
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 24
Mitgliedsnummer.: 2605
Mitglied seit: 23.08.2009



Morgen thumbsup.gif


--------------------
Wenn Gott gewollt hätte das Fahrzeuge sauber sind,dann wäre Spüli im Regen!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter