Headerlogo Forum


Seiten: (23) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Vom Pedalmotor zur 4Takt AWO, meine 425T
xxx
Geschrieben am: 01.12.2012, 13:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1632
Mitgliedsnummer.: 659
Mitglied seit: 21.06.2007



Lampe ist wirklich nicht die erste, Armaturen die aus Metall verchromt und mechanischer abblendschalter, hab selbst 2 55er, wurde oft umgerüstet in den 60er und 70ern, der Lenker und Gassystem stimmen.
Die Lampe ist AWO S oder BK.

grüsse


--------------------
suche Seitenwagen aus den 50ern, gegen gutes Geld oder Tausch
PME-Mail
Top
Pedalritter
Geschrieben am: 02.12.2012, 18:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1665
Mitgliedsnummer.: 2885
Mitglied seit: 02.12.2009



Alsooooo, ich hab mich heute mal kurz mit der AWO beschäftigen können.
Beim ausgebauten Hinterrad sind 4 Streben eingeschweißt. Vermutlich zum Versteifen für den Feldeinsatz. (Wenn mich jemand berichtigen kann, dann gerne!!)
Diese werde ich wohl entfernen müssen. Ebenso fehlt eine Speiche.
Ich würde gern versuchen, dass Rad mit den originalen Speichen zu erhalten. Eben nur die Streben entfernen und eine Speiche ersetzen.
Wie würdet ihr die ganze Sache handhaben?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Pedalritter
Geschrieben am: 02.12.2012, 18:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1665
Mitgliedsnummer.: 2885
Mitglied seit: 02.12.2009



Hier nochmal im Detail!



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Pedalritter
Geschrieben am: 02.12.2012, 18:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1665
Mitgliedsnummer.: 2885
Mitglied seit: 02.12.2009



Hallo xxx,

die Lampe ist die gleiche, welche an meiner Sport montiert ist. Kann also gut sein, dass sie nicht Touren-Konform ist dry.gif ...bleibt aber trotzdem erstmal so.
Welcher Abblendschalter muss montiert werden? Muss ich ja wissen für meine Teilesuche cool.gif
PME-Mail
Top
retrobiker
Geschrieben am: 02.12.2012, 19:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 203
Mitgliedsnummer.: 5405
Mitglied seit: 15.04.2012



Zu dem Rad kann ich dir nur raten die Speichen auszubauen.sonst wirst du mit den Strebenraustrennen zu keinem vernünftigen ergebnis kommen.
Das wäre eine frimelei ohne ende!
Ohne Speichen kannst du auch die Nabe und Felge gut von den Strebenresten befreien.Kannst die Speichen ja am schluss wieder reinschrauben.


Mfg Sven
PME-Mail
Top
Pedalritter
Geschrieben am: 02.12.2012, 20:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1665
Mitgliedsnummer.: 2885
Mitglied seit: 02.12.2009



Ich wollte auf alle Fälle die betroffenen Speichen raus bauen welche direkt an den Streben liegen. Nur fehlt mir dann immer noch eine originale Speiche zum ersetzen.
PME-Mail
Top
pittysammler
Geschrieben am: 02.12.2012, 21:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1202
Mitgliedsnummer.: 3802
Mitglied seit: 01.09.2010



An meinem Vater seiner EMW mit Seitenwagen, kam es oft vor das Speichen gelockert waren oder gebrochen sind, da sind wir nebenan in die Schmiede zum Alten Heyer, da wurden Vier bis Sechs Flacheisen, ich glaube 5x 20 eingeschweißt und schon war Ruhe..
Habe Leider keine Bilder aus dieser Zeit!


Gruß Oswald
PME-Mail
Top
Pedalritter
Geschrieben am: 03.12.2012, 20:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1665
Mitgliedsnummer.: 2885
Mitglied seit: 02.12.2009



Hey Oswald. Also denkst du auch, dass es sich dabei ausschließlich um Verstrebungen handelt welche aus Gründen der Belastbarkeit eingeschweißt worden!? Mein Opa war Landwirt mit großem Hof, da musste die AWO hart ran laugh.gif
Also werde ich die Streben heraus trennen und versuchen eine einzelne Speiche auf zu treiben um das Rad schließlich wieder zu zentrieren. (Soweit die Theorie)

Hat jemand noch ne lange Speiche, welche er mir spendet? _uhm.gif hmm.gif
PME-Mail
Top
mopedmichel
Geschrieben am: 03.12.2012, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 242
Mitgliedsnummer.: 5560
Mitglied seit: 07.06.2012



..sach mir ma ne Länge an, also von Anfang Gewinde, bis Kröpfung außen oben.
ich guck dann mal. achso, Gewindedurchmesser? _uhm.gif M4?

Gruß Michel
PME-Mail
Top
Pedalritter
Geschrieben am: 03.12.2012, 20:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1665
Mitgliedsnummer.: 2885
Mitglied seit: 02.12.2009



Hallo Michel, danke für die fixe Antwort!
Wenn mich nicht alles täuscht und die Felge die Originale ist müsste die Speiche 210mm lang sein mit M4. Selbst hab ich aber noch nicht gemessen.
PME-Mail
Top
mopedmichel
Geschrieben am: 06.12.2012, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 242
Mitgliedsnummer.: 5560
Mitglied seit: 07.06.2012



.So..ich hoffe deine gesuchte Speiche ist im gestreckten Zustand 210 lang.
Dann hätte ich was für dich! wink.gif
PME-Mail
Top
Pedalritter
Geschrieben am: 27.12.2012, 18:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1665
Mitgliedsnummer.: 2885
Mitglied seit: 02.12.2009



Sooooo, hab mal wieder ne Frage.
Ich habe heute die Streben aus dem Hinterrad entfernt, Reifen runter gemacht und alles fertig gemacht zum zentrieren.
Ich möchte ja gerne die alten Speichen drin lassen.
(Leider fehlt mir immer noch eine lange Speiche im Hinterrad!) rolleyes.gif
Kann mir jemand sagen wo ich schwarz verchromte Speichen einzeln kaufen kann bzw. wo ich meine Räder zum Zentrieren geben kann ohne eine Speiche im Vornweg zu besorgen.
Außerdem ist mir aufgefallen, dass die hintere Felge breiter als die vordere Felge ist.
Das Innenmaß ist 46mm (bei beiden) nur das Außenmaß ist größer. Normal?
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 05.01.2013, 11:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3962
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Hallo Marcus,

hier der Adapter für die Nachbaupumpe ...



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 08.01.2013, 12:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5290
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Kann mir jemand sagen wo ich schwarz verchromte Speichen einzeln kaufen kann bzw. wo ich meine Räder zum Zentrieren geben kann ohne eine Speiche im Vornweg zu besorgen.

Moin Marcus,

einzelne Speichen und Nippel bekommst bei Omega Breindl & Grope die haben auch schwarz verchromte wink.gif

Wegen zentrieren frag mal im Fahrradladen nach die sind meißt am günstigsten dry.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 08.01.2013, 12:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5290
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



QUOTE (Pedalritter @ 03.12.2012, 20:52)
Hallo Michel, danke für die fixe Antwort!
Wenn mich nicht alles täuscht und die Felge die Originale ist müsste die Speiche 210mm lang sein mit M4. Selbst hab ich aber noch nicht gemessen.

...messe die lieber nach bei der AWO gibt es 3 Längenmaße ich glaube die langen Speichen sind immer gleich und die kurzen unterschiedlich bin aber nicht ganz sicher auf jeden Fall wenn Du die bestellst dann sag explizit für hinten das ist wichtig wink.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (23) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter