Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Primärkette RT 125
janko
Geschrieben am: 07.11.2021, 17:27
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 6126
Mitglied seit: 16.01.2013



Hallo Rt 125 Schrauber,
wenn möglich,hätte ich gerne von einem Wissenden den Rollenduchmesser der
Primärkette 3/8x5/16, 44 Glieder gewusst.
Hintergrund: Habe eine DKW RT 125 W, also keine MZ, bei der die Primärkette
stark verschlissen ist.
Diese 3/8x5/16 Kette, innere Breite 7,7 mm, Nietbolzenabstand 9,5 mm ist bei den
etablierten DKW Händlern nicht lieferbar.
Nach einiger Suche im Internet sehe ich diese Kettenbezeichnung auch bei den
MZ Händlern.
Nur ist nirgends der Rollendurchmesser angegeben,der bei der DKW 5 mm hat.
Nun wäre es sehr hilfreich für mich,wenn mir jemand bestätigen könnte,dass die
MZ Händler-ketten auch diese 5 mm haben.
Gruß Jan.
PME-Mail
Top
janko
Geschrieben am: 09.11.2021, 14:15
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 6126
Mitglied seit: 16.01.2013



Hallo, 91 Klicks und niemand weiß es?
Hat noch niemand eine Kette der MZ 125 in den Händen gehabt?
Jan.
PME-Mail
Top
Quax
Geschrieben am: 09.11.2021, 16:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 186
Mitgliedsnummer.: 6662
Mitglied seit: 21.07.2013



Die Primärketten wie bei der DKW RT gab es auch an anderen Alteimern :-) zum Beispiel Victoria:
https://victoria-oldtimer.de/webshop/Getrie...-Rollen-R-50-mm
PM
Top
janko
Geschrieben am: 10.11.2021, 08:12
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 6126
Mitglied seit: 16.01.2013



danke für den Hinweis zu mener Anfrage.Trotzdem hätte ich gerne gewußt wie der
Rollendurchmesser an den erwähnten MZ Motoren ist.
Diese Adresse kenne ich,nur bei "ihm" kaufe ich aus begründetem Anlass
grundsätzlich nichts.
Jan.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 10.11.2021, 11:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5226
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Lt. MZ-Forum:
MZ RT125 3/8“ x 7,7mm x 5,0mm x 44 R


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
janko
Geschrieben am: 11.11.2021, 08:50
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 6126
Mitglied seit: 16.01.2013



Hallo Thorsten,
genau das wollte ich wissen.Es geht mir um die genauen Maße,die ich ja nun erfahren habe.
Ich danke dir,
Gruß Jan.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter