Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Einbau einer vape in die 125/0
AWOschrauber
Geschrieben am: 26.01.2022, 12:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 164
Mitgliedsnummer.: 6971
Mitglied seit: 20.11.2013



Hallo

Hat jemand von euch schonmal einen versteckten Einbau einer vape Zündung in der /0 bewerkstelligen können?

Danke und viele Grüße
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 26.01.2022, 21:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1177
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



Moin Zusammen,
das würde mich auch interessieren, hier steht ja noch eine 125W, die wieder auf die Straße möchte ...
Gruß von Frank


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
bäcker89
Geschrieben am: 27.01.2022, 00:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Ich habe vor Jahren eine in meine /1 eingebaut.
PME-Mail
Top
basti1971
  Geschrieben am: 27.01.2022, 12:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 950
Mitgliedsnummer.: 2019
Mitglied seit: 22.03.2009



Und bist du zufrieden ??? Bzw. läuft sie noch ??? Wie sind deine Erfahrungen ??? Will es diesen Winter auch noch einbauen...

Danke und einen schönen Tag


--------------------
Schönen Tag noch und Carpe diem !!!

Basti1971
PME-Mail
Top
AWOschrauber
Geschrieben am: 27.01.2022, 14:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 164
Mitgliedsnummer.: 6971
Mitglied seit: 20.11.2013



Das Problem ist ja das man nix zum verstecken hat wie bei der /1-3. Das Werkzeugfach ist ja im Tank. Habe diesbezüglich noch gar nichts im Internet gefunden. Das einzige wäre die rt ohne Batterie zu betreiben und die Komponenten dort zu verstecken.


PME-Mail
Top
bäcker89
Geschrieben am: 29.01.2022, 04:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Bin sehr Zufrieden damit, einmal eingebaut und Eingestellt, seit dem nie wieder angefasst.
Da die /1 im seltenen Hechtgrauen Originallack ist, kam es für mich nicht in Frage, in das Werkzeugfach Löcher zu bohren.
Aus diesem Grund betreibe ich das System ohne Batterie, und habe in einem Leergehäuse den Regler, Kondensator sowie das Relais zuzüglich einer kleinen Schaltung, damit die Herkömmliche Funktion des Zündschlosses weiterhin gegeben ist, auch ohne Batterie.
Bei Vape ist es ja anders vorgesehen.
Mfg
PME-Mail
Top
AWOschrauber
Geschrieben am: 31.01.2022, 07:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 164
Mitgliedsnummer.: 6971
Mitglied seit: 20.11.2013



Guten Morgen, schön das ich eine Diskussion anregen konnte aber das mit der /1 ist bei meinem Problem nicht zielführend.

Ich suche speziell Infos zum Einbau in die /0

Danke
PME-Mail
Top
bäcker89
Geschrieben am: 31.01.2022, 15:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Und was ist deiner Meinung nach der Unterschied zwischen der /0 Und der /1 beim Einbau der Vape Anlage?
PME-Mail
Top
AWOschrauber
Geschrieben am: 01.02.2022, 05:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 164
Mitgliedsnummer.: 6971
Mitglied seit: 20.11.2013



Die /0 hat keinen Werkzeugkasten in dem man die Komponenten der Vape verstecken kann. Im den /1 - 4/ Modellen dient dazu der Werkzeugkasten.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 01.02.2022, 07:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5226
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ich kenne mich mit der RT nicht so aus. Besteht evtl. die Möglichkeit, eine Werkzeugrolle in passender Farbe wie früher bei den 98ern, sozusagen als Zubehörteil, anzubauen und dafür zu nutzen?
Wie zum Beispiel hier:
https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/r...234010-305-1697
Ich hoffe, der Link ist noch aktuell...


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
bäcker89
Geschrieben am: 01.02.2022, 16:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Hallo AWOSchrauber,

Ich habe bei meiner /1 nichts im Werkzeugfach!
Dies ist leer.
Es passt alles notwendige in ein Batterieleergehäuse, dann aber ohne Batterie, welche du ja aber bei der Vape nicht benötigst.
PME-Mail
Top
AWOschrauber
Geschrieben am: 03.02.2022, 07:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 164
Mitgliedsnummer.: 6971
Mitglied seit: 20.11.2013



@ bäcker, sorry das hatte ich falsch gelesen. Danke für die Info. Dann kann ich das ja auch so machen. Falls du Lust und Zeit hast kannst du mir gern ein Bild machen. Danke
PME-Mail
Top
bäcker89
Geschrieben am: 03.02.2022, 08:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Kann ich bei Gelegenheit mal machen,
Oder wen du nicht all zu weit weg von mir wohnst, kannst du es dir auch selber anschauen kommen.

Lg
PME-Mail
Top
AWOschrauber
Geschrieben am: 03.02.2022, 08:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 164
Mitgliedsnummer.: 6971
Mitglied seit: 20.11.2013



Ich wohne in Velten bei Berlin.
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 03.02.2022, 10:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1177
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



Eine 12V 1,2 AH Gel Batterie aus dem Modellbau müsste eigentlich noch unterzukriegen sein, und ich würde immer mit einem Akku fahren, da der ja auch als Spannungsstabilisator dient.

Der Vape/Powerdynamo Regler braucht eine gute Kühlung, ich weiss nicht, ob die gewährleistet ist, wenn man den im Akkugehäuse versteckt.

Gruß von Frank


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter