Headerlogo Forum


Seiten: (3) 1 [2] 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> vernachlässigter 74 iger Habicht, Erwas Zuneigung
domdey
Geschrieben am: 21.02.2022, 21:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11920
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Nee; wird nicht gehen. Aber, die gibt's ja noch NEU . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 21.02.2022, 22:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Dann werd ich wohl Ersatz besorgen.
Sind die Neuen die es noch gibt original Teile?
Hier mal der Habicht, Lackausbesserungen abgeschlossen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 22.02.2022, 18:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Heute habe ich neue Originale Griffgummis aufgezogen, ich habe auch noch welche wo das Waffelmuster etwas gröber ist, ohne Loch für die Madenschraube. Aber es ist ein Kreis angedeutet wo etwas eigegossen ist. EVP glaube ich.
Zwischen Gasgriff und Blinker kam noch ein schwarzer Abstandshalter, anstatt des abgesägten Spiegelhalter.

Ansonsten kam noch ein neuer Kettenkasten an seinen Platz, original.

Die Innenkotflügel habe ich mit Fluid Film gepinselt, das kann in den leichten Oberflächenrost einziehen.

Und die Fußrastenrohre habe ich noch montiert.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 22.02.2022, 18:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Hier noch der Kettenkasten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 23.02.2022, 16:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



An der Fassung für die Rückleuchte muss es auch mal eine Änderung gegeben haben, der Habicht hat da eine geschlossene Gummiprofildichtung.
Von meinen Sperbern kenne ich es anders, nur eine offene Gummikordel die unten mit beiden Enden in einen Schlitz geführt wird.
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 24.02.2022, 18:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Heute kam Teilenachschub.
Da habe ich gleich mal ein Rad neu gemacht.
Aber die neueren Naben sind vom Alu her nicht so schön wie die alten Naben mit 3 gleich hohen Stegen.

Vom Scvhmutzfänger bin ich begeistert, unten steht noch eine EVP drauf. Oder ist es nur ein Gag der Neuauflage?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 24.02.2022, 18:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Schmutzlappen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 24.02.2022, 19:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6308
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (smartsurfer81 @ 23.02.2022, 17:52)
An der Fassung für die Rückleuchte muss es auch mal eine Änderung gegeben haben, der Habicht hat da eine geschlossene Gummiprofildichtung.
Von meinen Sperbern kenne ich es anders, nur eine offene Gummikordel die unten mit beiden Enden in einen Schlitz geführt wird.

Das ist alles richtig so, die frühen Rücklichter sind mit einer Gummischnur abgedichtet, welche in 2 Schlitze unten im Lapenträger geklemmt wird.
Die neuere Ausführung hat diesen einteiligen Formgummi.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 24.02.2022, 20:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Ja ok.
Kann mir mal einer sagen ob die Felgenringe und Naben von einfach gekreuzten und doppelt gekreuzten Rädern untereinander kompatibel sind???
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 24.02.2022, 20:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1377
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Das solltest du nicht tun, da die Winkel in den punzungen jeweils verschieden sind zwischen einfach und doppelt gekreuzt


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 24.02.2022, 21:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Danke, ich habe auch gerade einen Beitrag darüber gefunden.
Aber die Naben sind untereinander tauschbar, richtig?
Abgesehen von der Ankerplatte....
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 24.02.2022, 22:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11920
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Also, wenn im Schmutzfänger unten noch "EVP" eingearbeitet ist, ist er definitiv made in GDR. wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 25.02.2022, 06:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Mhm.....er war zumindest nicht EVP mäßig eingepackt.
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 25.02.2022, 20:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Bin schon wieder durch.
Hinten muss ich nur noch dir Radlager machen und eine komplette Sitzbank brauche ich noch.
Das Blech ich mehrfach gerissen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 26.02.2022, 11:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Guten Morgen.
Heute bin ich eine Runde gefahren.
Der Motor kriegt keinen Kraftstoff bei Fahren ohne Chocke.

Wiederum bockt er kurz ein wenn ich den Chocke betätige, also am Kraftstoffstand kann es nicht liegen.
Der Kraftstoffdurchlauf am Benzinhahn ist auch in Ordnung

Hatte gleiche Symtome mal am Star, da war der Luftfilterkasten undicht.
Der ist aber heile und Dichtungen sind i.o.
Kommt denn unter die Filterpatronr eine Dichtung?
Und bei der Nadeldüse ist mir aufgefallen dass sie nur eine Querbohrung hat. Passt das?
Welche Bedüsung bekommt der 16N1-6?


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) 1 [2] 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter