Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Edelstahlrad oder Alurad mit Edelstahlspeichen?
simsonschwalbekr51-2n
Geschrieben am: 04.08.2010, 06:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer.: 3051
Mitglied seit: 31.01.2010



Hallo Jungs wink.gif

Ich beabsichtige mir einen neuen kompletten Satz Räder für meine Simson Schwalbe KR51/2N zu kaufen aber mir stellt sich die Frage was ich da nun am besten bestellen soll _uhm.gif

Hatt einer Erfahrung mit Edelstahlrädern oder mit Alufelgen+Edelstahlspeichen?

Gruß Olli


--------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.08.2010, 09:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Kleine Gegenfrage. wink.gif Warum arbeitest du deine originalen Aluräder nicht auf und speichst sie neu ein? Glaub das kommt dich günstiger als neue Räder und sind dazu noch original. biggrin.gif

Erfahrungen mit neuen Felgen habe ich leider keine, denn ich habe meine originalen bisher immer aufgearbeitet.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
simsonschwalbekr51-2n
Geschrieben am: 04.08.2010, 11:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer.: 3051
Mitglied seit: 31.01.2010



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 04.08.2010, 10:46)
Kleine Gegenfrage. wink.gif Warum arbeitest du deine originalen Aluräder nicht auf und speichst sie neu ein? Glaub das kommt dich günstiger als neue Räder und sind dazu noch original. biggrin.gif


Hallo,

weil ich keine mehr besitze um sie selber aufzuarbeiten wink.gif

Gruß Olli


--------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.08.2010, 11:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Achso, aber warum besorgst du dir dann nicht paar Felgen? Die kosten doch nicht viel.

Wenn du willst, dann schau ich mal bei mir nach, hab denke noch ein paar Felgen zu aufarbeiten in der Werkstatt liegen, die ich abgeben würde.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
simsonschwalbekr51-2n
Geschrieben am: 04.08.2010, 13:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer.: 3051
Mitglied seit: 31.01.2010



Hallo Jörg,

ist echt nett gemeint von Dir aber wenn ich mir Felgen+Naben+Speichen+kosten für das Einspeichen u.s.w. und dann noch neue Bereifung einzeln kaufen würde,dann würde das bestimmt genau so teuer werden als wenn ich mir gleich neue Kompletträder kaufen würde!

Gruß Olli


--------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 04.08.2010, 13:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Aber die Qualitat ist nin himmelweiter unterschiet !
Ich seber musste erst duch schaden lernen, aber ich hab es gelernt wink.gif

mfg benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
simsonschwalbekr51-2n
Geschrieben am: 04.08.2010, 14:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer.: 3051
Mitglied seit: 31.01.2010



QUOTE (oldtimebenny @ 04.08.2010, 14:48)
Hallo

Aber die Qualitat ist nin himmelweiter unterschiet !
Ich seber musste erst duch schaden lernen, aber ich hab es gelernt wink.gif


Hallo Benny,

wie ist das jetzt genau gemeint _uhm.gif

Gruß Olli


--------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
PME-Mail
Top
oldtimebenny
Geschrieben am: 04.08.2010, 14:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 774
Mitgliedsnummer.: 2226
Mitglied seit: 14.05.2009



Hallo

Soll heißen alte aufarbeiten lohnt sich !!!
Ist aber mit fast allen teilen so !!!
Ich versuche möglichst alle teille orig. DDR zu kaufen wink.gif
Irgendwann weiß man wo mann welche teie findet !

Mfg Benny


--------------------
Mein Fahrzeuge:
Star sr4-2/1 1973
Spatz sr4-1 1964
Schwalbe kr51/2e 1986
Roller sr50 b3 1987
kr50 1963

PME-Mail
Top
King
Geschrieben am: 04.08.2010, 15:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 946
Mitgliedsnummer.: 987
Mitglied seit: 25.12.2007



Hi simsonschwalbekr51-2n ich hab solche (Alu poliert mit Edelstahlspeichen) in meiner Schwalbe. Und muss sagen das ich ganz zufrieden damit bin. Sehen obtisch besser aus als die unpolierten. Und bin auch schon öfters bei Nässe gefahren und sehen immer noch aus wie neu. Also kann ich empfehlen wink.gif


--------------------
Grüße Stefan
SR1, SR2, Spatz, K50, Star, Habicht, Sperber, KR51/1S, KR51/1, KR51/2, SR50, S50N, S50B, S51, S51Enduro, Duo4-1, SL1,
PME-MailICQ
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 04.08.2010, 16:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



An sich hat Edelstahl eine menge Vorteile!
Es rostet nicht!
Es ist Polierbar!
Bekratzt nicht soo schnell!

Zum Nachteil könnte man das höhere gewicht im gegensatz zu den Alus nennen und das es ebend nicht Original aussieht...

Die Chromfelgen... Ich sag nur Auspuff (MZA)...
PME-Mail
Top
simsonschwalbekr51-2n
Geschrieben am: 04.08.2010, 17:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer.: 3051
Mitglied seit: 31.01.2010



So,ich nehme nun Räder mit... hochglanzpolierter Aluminiumfelge 1,5x16
Radnabe mit Lager 6201 2Z ( doppelt geschlossen).
Mit Original Alu - Radnabe +
Speichen und Nippel aus Edelstahl (Nirosta)
Straßenreifen 2,75x 16 Heidenau K36/1
Schlauch 2,75x16 Heidenau
Felgenband 22x16 Heidenau

Danke!

Gruß Olli


--------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 04.08.2010, 19:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Nimm keine Edelstahlspeichen, die sind nicht zulässig!!! Speichenstahl muss mindestens eine Zugfestigkeit von 1200N/mm² haben, diese Edelstahlspeichen erreichen 750N/mm².

Ich hätte noch zwei komplette Originalfelgen da, Speichen müssten aber getauscht werden.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
simsonschwalbekr51-2n
Geschrieben am: 04.08.2010, 20:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer.: 3051
Mitglied seit: 31.01.2010



QUOTE (ddrschrauber @ 04.08.2010, 20:23)
Nimm keine Edelstahlspeichen, die sind nicht zulässig!!! Speichenstahl muss mindestens eine Zugfestigkeit von 1200N/mm² haben, diese Edelstahlspeichen erreichen 750N/mm².

Ich hätte noch zwei komplette Originalfelgen da, Speichen müssten aber getauscht werden.

Der Tim

Hallo Tim !

Soll das bedeuten, das die Edelstahlspeichen die Händler so anbieten nicht zugelassen sind _uhm.gif

Das wäre ja ein Ding hmm.gif

Dann könnte ich ja nur auf die billigen Chromspeichen zurück greifen die es z.Z. bei den Händlern zu kaufen gibt cry.gif ODER ?


Gruß Olli


--------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 04.08.2010, 20:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Leider sind die meisten Sachen die MZA (und damit viele Händler) verkauft, nicht zugelassen. Es gibt auch Edelstahl, der diese Anforderung erfüllt. Aber der ist dermaßen teuer, dass den keiner verwendet.
Ich würde dir Chromspeichen empfehlen, wie es mit der Chromqualität bei den einzelnen Händlern aussieht, kann ich dir aber nicht sagen. Es gibt auf jeden Fall welche, die nicht nach vier Wochen die Beschichtung verlieren.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
simsonschwalbekr51-2n
Geschrieben am: 04.08.2010, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer.: 3051
Mitglied seit: 31.01.2010



Hallo Tim,

Danke für den Tipp und ich werde mir dann mal einen Händler suchen,wo ich vernünftige Chromspeichen bestellen kann wink.gif

Oder kennst Du einen Händler?


Danke und Gruß...Olli


--------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter