Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR2 Kupplung
Essi Hermann
Geschrieben am: 26.01.2013, 15:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 299
Mitgliedsnummer.: 4176
Mitglied seit: 31.01.2011



Hallo Leute, ich habe folgendes Problem:

mein ESSi-Kuppllung trennt nicht mehr hab schon durch nachstellen und so weiter mein bestes versucht aber hat nicht geklappt woran könnte es liegen das die Kiste nicht geht??


--------------------
Es Grüßt
Hermann



S51N BJ 1981 im traumhaften Orginalzustand trotz ca. 25000 km
SR2E BJ 1963 Langzeitprojekt
SR4-4 BJ 1974 nicht im Orginallack aber fährt
WARTBURG 353 Bj 05/1979 biberbraun

leider hab ich noch nicht mehr

Vier Takte sind zwei zuviel
PME-Mail
Top
Ottz
Geschrieben am: 26.01.2013, 15:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 4959
Mitglied seit: 26.10.2011



Vielleicht ist der Bowdenzug zu lang, oder hat sich mit der Zeit gedehnt.
Oder die Kupplungsscheiben sind hinüber bzw. die nasen davon abgeschert.


--------------------
Gruß Steffen
PME-Mail
Top
Essi Hermann
Geschrieben am: 26.01.2013, 16:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 299
Mitgliedsnummer.: 4176
Mitglied seit: 31.01.2011



also es eine fast neuwertige Kupplung verbaut und der kupplungshebel lässt sich schwer ziehen


--------------------
Es Grüßt
Hermann



S51N BJ 1981 im traumhaften Orginalzustand trotz ca. 25000 km
SR2E BJ 1963 Langzeitprojekt
SR4-4 BJ 1974 nicht im Orginallack aber fährt
WARTBURG 353 Bj 05/1979 biberbraun

leider hab ich noch nicht mehr

Vier Takte sind zwei zuviel
PME-Mail
Top
SR57
Geschrieben am: 26.01.2013, 16:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 709
Mitgliedsnummer.: 6069
Mitglied seit: 22.12.2012



Mach mal den Deckel auf (Motor links) und mach ein Foto von der Kupplung!
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 26.01.2013, 17:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Haste Nachbau Reibscheiben genommen aus einem Onlineshop? Die sind zu dick nehme lieber alte das funzt besser.

Hast Du einen neuen Bowdenzug verbaut? Dann diesen ordentlich ölen das macht es leichter wink.gif Auch den Kupplungsgriff an der Armatur fetten.

Ansonsten kannst Du noch am Kupplungsdeckel die Einstellöffnung aufmachen und prüfen ob beim Ziehen der Kupplung alles schön auseinandergeht ggf. mußt Du dort das Spiel einstellen dazu stellst Du oben am Kupplungsgriff die Stellschraube so ein, dass Du ca. 2 mm Spiel an der Bowdenzughülle hast. Dann an der Kupplung die M6 Mutter lösen und den Kupplungsgriff ziehen meistens bleibt er dann mittig stehen wenn man los läßt.

Nun drehst Du mittels eines Schraubenziehers die Stellschraube an der Kupplung langsam soweit rein bis sich der Kupplungsgriff oben am Lenker schließt (ein kleines Spiel von ca. 2mm sollte auch hier berücksichtigt werden) danach die M6 Mutter festziehen und aufpassen, dass sich die Stellschraube an der Kupplung nicht mitdreht wink.gif

Evtl. ist zu altes Öl im Getriebe was zu Verharzung führt? hmm.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
Essi Hermann
Geschrieben am: 26.01.2013, 20:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 299
Mitgliedsnummer.: 4176
Mitglied seit: 31.01.2011



An meinem Kupplungsdeckel gibt es komischerweise keine Einstellöffnug. Wenn ich die Kupplung ziehe, bewegt sich die Einstellschraube 1-2mm hin und her. Wie dick sind die Originalscheiben??

Meine ist vom Teilemarkt, ich denke mal, dass die DDR Ware sind.


--------------------
Es Grüßt
Hermann



S51N BJ 1981 im traumhaften Orginalzustand trotz ca. 25000 km
SR2E BJ 1963 Langzeitprojekt
SR4-4 BJ 1974 nicht im Orginallack aber fährt
WARTBURG 353 Bj 05/1979 biberbraun

leider hab ich noch nicht mehr

Vier Takte sind zwei zuviel
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 26.01.2013, 21:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



ok denn haste einen Essi ab Bj. 63? hmm.gif da muß der ganze Deckel entfernt werden stimmt.

Wenn sich die Schraube hin und her bewegt ist schon mal gut. Versuch mal die noch etwas rein zu drehen sodaß im ausgekuppelten Zustand (Griff nicht gezogen) gerade mal 1 mm Spiel ist hmm.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 27.01.2013, 00:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5603
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Und evenduell schon die von der KR50, gibt mintestens 2 Varianten, was aber mit der Verzahnung der Kupplungsreibscheiben zu tuen hat, also zum Korb die passenten...


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
SR2
Geschrieben am: 27.01.2013, 22:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2469
Mitgliedsnummer.: 88
Mitglied seit: 29.06.2005



QUOTE (Essi Hermann @ 26.01.2013, 20:14)
An meinem Kupplungsdeckel gibt es komischerweise keine Einstellöffnug. Wenn ich die Kupplung ziehe, bewegt sich die Einstellschraube 1-2mm hin und her. Wie dick sind die Originalscheiben??

Meine ist vom Teilemarkt, ich denke mal, dass die DDR Ware sind.

Hmmm, ich bin raus! hmm.gif Welche Einstellschraube wackelt und bewegt sich hin und her? _uhm.gif Die am Kupplungskorb oder am Bedienhebel? Wie sehen denn die Flanken im Korb aus? Ist da was eingearbeitet? Haben die Reibscheiben in der Korbaufnahme Luft? Ein Bild würde hier sicher helfen.

An sonsten tippe ich auch auf Tony's These: Du hast bei den derzeitigen Temperaturen wahrscheinlich eher Sirup oder Honig im Motor/in der Bowdenzughülle! biggrin.gif tongue.gif Da geht das alles bissel schwerer...
Wie war denn die Konsistenz vom Öl, als du den Kupplungsdeckel abgenommen hast? Evtl. könnte ich mir das Problem nächstes Wochenende auch mal genauer anschauen, du bist doch aus O.-O., oder? _uhm.gif hmm.gif

Grüße vom Lutz aus Radeberg thumbsup.gif


--------------------
vorwärtS immeR, 1
rückwärtS nimmeR ... 2


Unter der Webadresse http://www.urlaub-radeberg.de/ gibt es die aktuelle SR-Liste zum Downloaden!
--> Update 02/17 ist raus, 26 Neuzugänge und 3 Aktualisierungen eingetragen!

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!
PME-MailWebseite
Top
SR2
Geschrieben am: 02.02.2013, 09:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2469
Mitgliedsnummer.: 88
Mitglied seit: 29.06.2005



Und, wie ist die Lage? hmm.gif Läuft die Kiste wieder??? thumbsup.gif


--------------------
vorwärtS immeR, 1
rückwärtS nimmeR ... 2


Unter der Webadresse http://www.urlaub-radeberg.de/ gibt es die aktuelle SR-Liste zum Downloaden!
--> Update 02/17 ist raus, 26 Neuzugänge und 3 Aktualisierungen eingetragen!

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!
PME-MailWebseite
Top
mobiler4
Geschrieben am: 02.02.2013, 16:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



...na wie issss?

Falls alles nichts genützt hat mach bitte mal ein Foto vom Kupplungskorb ohne Scheiben hmm.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter