Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Lima Anker und Kurbelwelle, Hilfesuche
Oldifan Maxe
Geschrieben am: 19.11.2014, 12:04
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 7700
Mitglied seit: 12.10.2014



Hallo liebe Oldtimerfreunde,
Ich bin 16 Jahre alt und hatte seit ich 15 Jahre alt bin den Traum mir eine AWO Touren zu kaufen.
Diesen Wunsch habe ich mir vor 4-5 Wochen erfüllt. Nun treten auch schon die ersten Kinderkrankheiten auf was für mich kein Problem ist aber:
Die rote Ladekontrollleuchte ging nicht mehr aus. Ich habe bis jetzt einen neuen Regler verbaut, der Anker der Lima ist kaputt also die Wicklung ist im A*sch. Ich habe mir auch gleich eine neue besorgt bei dieser habe ich festgestellt das der Konus des Ankers nicht auf die Kurbelwelle draufgeht. Ich habe recherchiert und habe herausgefunden das es zwei verschiedene Größen des Konus gibt.
Mein eigentliches Problem was mir im nachhinein aufgefallen ist das die Kurbelwelle auf deutsch gesagt ,,eiert", so und jetzt bin ich an einen Punkt gelangt wo mir das Internet oder meine Bekannten auch nicht mehr weiterhelfen können. Weiß einer ob das Normal ist das sie etwas eiert oder ist das nicht so gut. Weil der Motor läuft ruhig es klappert nix und fahren tut sie sich auch bombe.

MFG Max Schmidt biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif
PME-Mail
Top
AWOschrauber
Geschrieben am: 19.11.2014, 13:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 155
Mitgliedsnummer.: 6971
Mitglied seit: 20.11.2013



Was eiert? Am besten du machst mal ein Foto und markierst den Teil den du meinst.
Welches Baujahr hat deine AWO und in welchem Zustand ist dein Motor? Noch original oder schon überholt? Wenn überholt dann: Firma oder Privat? Alte Teile o. neue Teile? Kurbelwelle-> Alt / Überholt /Nachbau? Lager alle neu?

Deine Angaben müssen schon etwas genauer sein wenn du eine (Fern)diagnose haben möchtest.


--------------------
Wenn man weiß wie was funktioniert, dann kann man es auch reparieren
PME-Mail
Top
Oldifan Maxe
Geschrieben am: 20.11.2014, 14:22
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 7700
Mitglied seit: 12.10.2014



Also meine AWO ist Bj. 56 ob der Motor neu gemacht wurde weiß ich nicht aber ich denke mal schon so wie der läuft laugh.gif ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen hab die stelle mit meinem Finger markiert biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif
MFG Max Schmidt

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Oldifan Maxe
Geschrieben am: 20.11.2014, 14:25
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 7700
Mitglied seit: 12.10.2014



Also das is jetzt dort wo der Anker für die Lima drauf sitzt biggrin.gif biggrin.gif
Und so sieht sie wirklich aus



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 20.11.2014, 14:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Wenn Du sehen kannst, dass der Stumpf eiert, muss die KW raus. Das Eiern muss dann so extrem sein, dass Du es beim Durchtreten erkennen kannst, denn laufen kann der Motor dabei mangels LIMA wohl eher nicht. _uhm.gif


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 20.11.2014, 16:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



blink.gif blink.gif blink.gif
Da hat wohl jemand den Kurbelwellenstumpf abgedreht, da kann kein originaler Anker drauf passen...

Also am besten Motor einmal neu, bzw. Kurbelwelle und Lager+Dichtungen austauschen.

Nach dem Simmerring zu urteilen, wurde der Motor wenn überhaupt, zu DDR Zeiten regeneriert.

Grüße
Crispin


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
Oldifan Maxe
Geschrieben am: 20.11.2014, 16:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 7700
Mitglied seit: 12.10.2014



Ok und was kostet das im schnitt so?
Vielen Dank für eure Hilfe biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif
MFG Max
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 20.11.2014, 16:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



kommt drauf an ob dus selber machst oder machen lässt tongue.gif
ne alte Kurbelwelle überholen lassen kostet ca.300€ , wobei du erst mal ne Austauschwelle brauchst, da deine ja im A**** ist., Lager und Dichtungen schätze ich auf 50-70€.
Zylinder schleifen lassen ca.130€ mit Kolben,

Wenn du deinen Motor komplett überholen lässt, kanns schon gut möglich sein, dass du nen 1000er los bist.
Aber wenn dir das nötige Wissen und Werkzeug fehlt, dann würde ich mich nicht an dem Motor vergreifen. Entweder holst du dir jemanden hinzu, der richtig Ahnung hat oder du musst ihn halt wegbringen.
Du kannst dich aber auch mal im Awo- Forum umhören, vielleicht macht dir ja auch jemand deinen Motor privat wink.gif

Übrigens: wenn du erst 16 bist, woher willst du dann wissen, ob der Motor richtig gut geht? Hast du außerdem einen Vergleich zu einer anderen Awo?

Grüße
Crispin


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
Oldifan Maxe
Geschrieben am: 20.11.2014, 18:47
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 7700
Mitglied seit: 12.10.2014



Nja also mein Vater und ich gehen auch immer mal zu Oldtimertreffen und da gibts auch viele neu restaurierte AWOs zu sehn die fast genau wie meine klingen. Mein Vater hat da auch ein bisschen Gehör für sowas. Mein Nachbar hat außerdem auch noch ne AWO und nja.
Im Nachbarort gibts jemanden der das macht ich glaube da werd ich ihn wegschaffen weil eigentlich dachte ich das das bloß bisschen spiel hat die Kurbelwelle
Trotzdem Danke biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif
MFG Max
PME-Mail
Top
bäcker89
Geschrieben am: 21.11.2014, 08:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 392
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Aus welcher Gegend von Deutschland kommst du den eigentlich?
PME-Mail
Top
GKM
Geschrieben am: 21.11.2014, 10:47
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 21
Mitgliedsnummer.: 437
Mitglied seit: 15.01.2007



QUOTE (kradschütze @ 20.11.2014, 15:36)
denn laufen kann der Motor dabei mangels LIMA wohl  eher nicht. _uhm.gif


@ kradschütze: Doch, der Unterbrecher sitzt auf dem Magnetzünder. biggrin.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter