Headerlogo Forum


Seiten: (35) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Mein SR 2 Bj. 59, Neuvorstellung / Restaurierung
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 26.10.2015, 21:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Hallo Leute,

bin neu bei euch!

Ich habe einen SR 2 Baujahr 59 erworben.

Hat jemand Erfahrung mit dem restaurieren dieses Gummi-federelementes ??? _uhm.gif


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 26.10.2015, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4604
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Was ist denn mit deinem _uhm.gif .


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 27.10.2015, 06:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Bowu,
1, Willkommen hier,
2. Forumregel Nr. 9 beachten,
3. dann fortfahren!

Danke


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 27.10.2015, 08:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Guten Morgen Leute,

Danke für die konstruktive Kritik, werde mein bestes geben !

Habe das Teil mal gestrahlt.

Im Netz habe ich bei einer abgelaufenen Auktion so ein Teil gesehen, welches angeblich Weiß-Verzinkt ist.

Ich kann mir nicht vorstellen das die Gummis das überleben.

Habt Ihr Erfahrung damit ?


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 27.10.2015, 08:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Hier noch ein Bild von dem gestrahltem Teil.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
D. Rummel
Geschrieben am: 27.10.2015, 09:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 189
Mitgliedsnummer.: 5497
Mitglied seit: 21.05.2012



Hallo BoWu,
ich habe dieses Teil auch strahlen lassen, dadurch sieht auch das Gummi echt Klasse aus.
Das Verzinken ging ohne Probleme.


--------------------
Viele Grüße, Dieter
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 27.10.2015, 10:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2645
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Wenn das Gummi noch in Ordnung ist, reicht auch silberner Lack.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 27.10.2015, 11:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Hallo Wolfgang,
ich wollte das eben nicht "nur" silbern lackieren, vielen Dank trotzdem !


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 27.10.2015, 12:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Das dürfte dem Gummi nix ausmachen, es hat auch schon jemand hier aus dem Forum Fußrasten verzinken lassen, ohne den Gummi runterzumachen.


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 27.10.2015, 16:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Danke fürs Verständnis! wink.gif thumbsup.gif

Wie schon geschrieben wird es beim galvanischen Verzinken keine Probleme geben. Ich meine aber wie Wolfgang auch, dass es eine Lackierung auch tut.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 27.10.2015, 19:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Guten Abend Simson - Gemeinde,

Ich bin der Robert und lebe in der schönen Sächsichen Schweiz.

Habe meinen Essi im Jahr 2013 erworben. Leider hat mir das Elbehochwasser in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wie Ihr euch sicher vorstellen könnt gab es wichtigere Dinge zu Regeln.
Ich hatte gestern Abend schon einen kleinen Auftritt hier aber naja... könnt Ihr euch ja anschauen wenn Ihr wollt.
Muss gestehen, dass ich mich mit Foren immer etwas schwer getan habe. Konnte aber gestern schon etwas stöbern und muss mir eingestehen: echt ne Klasse Sache nicht mit seinen Themen und Problemen alleine da zu stehen ! thumbsup.gif
Mitbekommen habe ich auch, dass viele eine Vorstellung Ihres Projektes hier machen. Ich möchte das hiermit nachholen !
Das soll es aber erstmal gewesen sein. Ich freue mich auf die vielen Gelegenheiten, die sich im Laufe des Projektes ergeben werden, sich über dies und das auszutauschen.

Die Basis : SR 2 Baujahr 1959

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 27.10.2015, 20:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Habe angefangen die ersten Teile zu demontieren.

Dabei habe ich festgestellt das die Sattelstütze mit der Verjüngung nach unten verbaut war.

Jetzt Frage ich mich warum ?

Kann mir jemand sagen, ob das der richtige Sattel für einen 59ziger ist.

Vieleicht habt Ihr ja ne Idee _uhm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 27.10.2015, 20:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Gleich noch eine Frage.

Ist der Gepäckträger auf dem Bild, der richtige für Baujahr 59

Hatte leider keinen und habe mich etwas blind auf den Verkäufer verlassen.

Hoffe das hat geklappt !??

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 27.10.2015, 20:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Beides passt nicht zum Bj. 59. Der Sattel ist vom SR 2E und der Gepäckträger gehört ins Jahr 57.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 27.10.2015, 20:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Danke Jürgen,

stellt sich mir die
1.Frage: welcher Gepäckträger ? der mit einem Bügel ? oder der mit Gummiband ?
2.Frage: welcher Sattel ist der richtige ?

Und jetzts kommts ganz Dicke: Wer hat gut erhaltene Teile im Angebot ?


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (35) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter