Headerlogo Forum


Seiten: (8) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sitz KR50, Sitzbezug KR50, Spatz, Star, Schwalbe, neue originalgetreue Sitzbezüge
KR50Peter
Geschrieben am: 25.08.2008, 22:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 771
Mitglied seit: 21.08.2007



---KR50 Sitzbezug---

Hallo,
erst mal Vielen Dank für die Idee von Calle und NorbertE`s handeln, jetzt habe ich hier meinen ersten eigenen Fred, Super.

Jetzt kann hier alles über das Restaurieren der Sitze geschrieben werden.
In meinen Freizeit beschäftige ich mich mit dem restaurieren vom KR50 u.a. auch mit dem restaurieren von deren Sitze. (mehr über mich im Userecke)

Zitat (Roadrunner335 @ 10. Aug 2008, 20:05)
2. Wie wurde der Sitzbankbezug festgemacht? Soll sehr kompliziert sein hab ich mir sagen lassen  hmm.gif


Eine einfache Lösung um einen Sitz neu zu beziehen, ist ein Bezug mit Kordelbefestigung. Wichtig ist dabei für die Sicherheit im Straßenverkehr, dass das Polster auf das Sitzblech aufgeklebt wird.
Wenn das Polster noch i.O. ist, ist es nicht schwer den Bezug mit Kordel aufzuziehen. Sollte das Originalpolster etwas niedergesessen sein, braucht man ggf. nur ein 2cm Hohes zusätzliches Polster, um das Originalpolster etwas aufzupolstern. Hier mal ein Bild vom aufziehen.

Sollte jemand Fragen haben, kann ich gerne weiterhelfen, einfach melden.

MfG
Peter

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Peter

**********************************
VIERTAKTSINDZWEITAKTZUVIEL
**********************************


www.KR50.com / Email

Sitze, Sitzbänke, Bezüge, Überzüge, Polster, Sitzrestaurierung:
KR50, KR51 Schwalbe, Star, Spatz, Habicht und Sperber

-Lagerumbau mit 6002-2RS Lagern
-Gummi Profile vom KR50
-KR50 Lackierung
-Radnabe
PME-MailWebseite
Top
KR50Peter
Geschrieben am: 25.08.2008, 22:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 771
Mitglied seit: 21.08.2007



---KR50 Metallring mit Sitzblech---

Der Sitzbankbezug wurde Original mit einem eingenähten Spannrahmen (Metallring) hergestellt. Dieser ist im Original meist angerostet bzw. durchgerostet und sollte bei einer Sitzrestaurierung gegen Rost langzeitlich geschützt werden. Ich bevorzuge eine wiederstandsfähige schwarze Pulverbeschichten, da das Sitzblech bezüglich originaler Optik die gleiche Beschichtung bekommt. Alles andere wie z.B. verzinken usw. geht natürlich auch. Nur Spraydose ist nicht zu empfehlen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Peter

**********************************
VIERTAKTSINDZWEITAKTZUVIEL
**********************************


www.KR50.com / Email

Sitze, Sitzbänke, Bezüge, Überzüge, Polster, Sitzrestaurierung:
KR50, KR51 Schwalbe, Star, Spatz, Habicht und Sperber

-Lagerumbau mit 6002-2RS Lagern
-Gummi Profile vom KR50
-KR50 Lackierung
-Radnabe
PME-MailWebseite
Top
KR50Peter
Geschrieben am: 25.08.2008, 22:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 771
Mitglied seit: 21.08.2007



---komplette Sitze vom KR50---

Die beige/schwarze Variante gab es leider nicht.

Obwohl es einen komplett schwarzen Sitz ohne Keder gab (Ende kr50 Bauzeit, Bj. 64).

-->>Interessant dabei ist:
Die komplett schwarzen Sitze gibt es auch mit einem Grau lackierten Sitzblech was meiner Meinung nach Original ist, da der eingenähte Metallring, der immer starken Rostansatz hat, ebenfalls Spuren von grauer Lackierung hat. Die Graue Farbe vom Sitzblech stimmt mit der Farbe der Sitze der ersten Schwalbenserie KR51H ab Bj. 64 bis 68 überein.

Möglicherweise ist der schwarze Kunstledersitz ohne Keder mit grauem Sitzblech aber auch nur ein Originales DDR Zubehörteil, was als Ersatz für defekte Sitze ab 1964 geliefert wurde.


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Peter

**********************************
VIERTAKTSINDZWEITAKTZUVIEL
**********************************


www.KR50.com / Email

Sitze, Sitzbänke, Bezüge, Überzüge, Polster, Sitzrestaurierung:
KR50, KR51 Schwalbe, Star, Spatz, Habicht und Sperber

-Lagerumbau mit 6002-2RS Lagern
-Gummi Profile vom KR50
-KR50 Lackierung
-Radnabe
PME-MailWebseite
Top
KR50Peter
Geschrieben am: 25.08.2008, 23:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 771
Mitglied seit: 21.08.2007



---Kunstledernarbe---

Soviel ich weis haben die aller ersten KR50 Bj. 58 an den Seiten Hellgrau und die Sitzfläche ist Dunkelblau mit goldenem Keder.
Interssant ist dabei die spezielle Narbung, die heutzutage kaum bzw. nicht mehr gefertigt wird.

Ähnliche Narbungen sind: Perle, Perlkuppe, Roche, Haioptik.

Das Nachbau Muster auf dem Bild ist von mir speziell angfertigt worden.

-->> Anmerkung: Weitere Farbvarianten sind Hellgrau/Rot, Hellgrau/Grau und Hellgrau/Blau. Nicht alle Farbvarianten hatten diese Narbung.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Peter

**********************************
VIERTAKTSINDZWEITAKTZUVIEL
**********************************


www.KR50.com / Email

Sitze, Sitzbänke, Bezüge, Überzüge, Polster, Sitzrestaurierung:
KR50, KR51 Schwalbe, Star, Spatz, Habicht und Sperber

-Lagerumbau mit 6002-2RS Lagern
-Gummi Profile vom KR50
-KR50 Lackierung
-Radnabe
PME-MailWebseite
Top
KR50Peter
Geschrieben am: 25.08.2008, 23:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 771
Mitglied seit: 21.08.2007



---und so ähnlich sah er aus---

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Peter

**********************************
VIERTAKTSINDZWEITAKTZUVIEL
**********************************


www.KR50.com / Email

Sitze, Sitzbänke, Bezüge, Überzüge, Polster, Sitzrestaurierung:
KR50, KR51 Schwalbe, Star, Spatz, Habicht und Sperber

-Lagerumbau mit 6002-2RS Lagern
-Gummi Profile vom KR50
-KR50 Lackierung
-Radnabe
PME-MailWebseite
Top
Calle
Geschrieben am: 26.08.2008, 07:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3234
Mitgliedsnummer.: 1015
Mitglied seit: 08.01.2008



wahnsinn, sieht echt super aus

ich werd meinen erstmal weiter nehmen, gefällt mir gut, drunter war noch schaumstoff welcher aber stark schwarz teilweise war

verkaufst du deine sitze auch oder arbeitest du "nur" auf


cool.gif


--------------------
20 Prozent Tiernahrung auf alles - außer Rabatt.
user posted image

www.kalletal.de
PMWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 26.08.2008, 09:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Peter, bei den blauen war die Sitzfläche blau. Ich hab einen Erikaroten KR und dort ist die Sitzfläche rot. (Foto kann ich Dir machen) Seiten grau. Nach dem Rot bin ich noch am Suchen. Wie hast Du den Schaumstoffkern so hinbekommen?

Schöne Arbeit, der Sitz thumbsup.gif . Einzig der güldene Keder stört etwas, aber das Problem Keder hatten wir ja zur Genüge biggrin.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
KR50Peter
Geschrieben am: 26.08.2008, 10:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 771
Mitglied seit: 21.08.2007



Zitat (Calle @ 26. Aug 2008, 08:39)
verkaufst du deine sitze auch oder arbeitest du "nur" auf

Hallo Calle, ich mache alles was gewünscht wird. Vom nur aufarbeiten bis hin zum kompletten Sitz (außer Sitzblech, das geht pulverbeschichtet nur im Austausch).


--------------------
Grüße Peter

**********************************
VIERTAKTSINDZWEITAKTZUVIEL
**********************************


www.KR50.com / Email

Sitze, Sitzbänke, Bezüge, Überzüge, Polster, Sitzrestaurierung:
KR50, KR51 Schwalbe, Star, Spatz, Habicht und Sperber

-Lagerumbau mit 6002-2RS Lagern
-Gummi Profile vom KR50
-KR50 Lackierung
-Radnabe
PME-MailWebseite
Top
KR50Peter
Geschrieben am: 26.08.2008, 10:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 771
Mitglied seit: 21.08.2007



Zitat (NorbertE @ 26. Aug 2008, 10:18)
Peter, bei den blauen war die Sitzfläche blau. Ich hab einen Erikaroten KR und dort ist die Sitzfläche rot. (Foto kann ich Dir machen) Seiten grau. Nach dem Rot bin ich noch am Suchen. Wie hast Du den Schaumstoffkern so hinbekommen?

Hallo Norbert, ich weis, andere Farben gab es auch. Rote Sitze habe ich auch schon gemacht. (siehe Bild). Der Schaumstoffkern ist Handarbeit und wird speziell angefertigt und auf den Bezug abgestimmt, damit von außen alles perfekt aussieht.


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Peter

**********************************
VIERTAKTSINDZWEITAKTZUVIEL
**********************************


www.KR50.com / Email

Sitze, Sitzbänke, Bezüge, Überzüge, Polster, Sitzrestaurierung:
KR50, KR51 Schwalbe, Star, Spatz, Habicht und Sperber

-Lagerumbau mit 6002-2RS Lagern
-Gummi Profile vom KR50
-KR50 Lackierung
-Radnabe
PME-MailWebseite
Top
KR50Peter
Geschrieben am: 26.08.2008, 10:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 771
Mitglied seit: 21.08.2007



Zitat (NorbertE @ 26. Aug 2008, 10:18)
Schöne Arbeit, der Sitz thumbsup.gif . Einzig der güldene Keder stört etwas, aber das Problem Keder hatten wir ja zur Genüge biggrin.gif

... und noch mal Norbert, der goldene Keder ist aber Original. Im Kern ist er zwar Silbern aber von außen wurde er Golden eingefärbt. Siehe da auch mal ein Bild.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Peter

**********************************
VIERTAKTSINDZWEITAKTZUVIEL
**********************************


www.KR50.com / Email

Sitze, Sitzbänke, Bezüge, Überzüge, Polster, Sitzrestaurierung:
KR50, KR51 Schwalbe, Star, Spatz, Habicht und Sperber

-Lagerumbau mit 6002-2RS Lagern
-Gummi Profile vom KR50
-KR50 Lackierung
-Radnabe
PME-MailWebseite
Top
4 Seitenmann
  Geschrieben am: 26.08.2008, 14:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1333
Mitgliedsnummer.: 1388
Mitglied seit: 17.07.2008



Meinen Respekt!!!!!!!!!!!!!!!! thumbsup.gif

Sehr gute Arbeit !!!!
Da werde ich bestimmt mal drauf zurückkommen.


Gruß 4 sEitenmann


--------------------
Wer Pflichten hat, hat noch lange keine Rechte !!! ;-)

Nur weil Du paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass keiner hinter Dir her ist !!
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 26.08.2008, 14:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Peter, da komm ich auch nochmal irgendwann, denn der KR-Sitz, der auf meinem erikaroten drauf ist, ist von der Füllung her bröselig und der Bezug total hinüber.

Ich will die Karre patina lassen, was nutzt das aber, wenn man sich nicht draufsetzen kann... laugh.gif

Sieht alles top aus thumbsup.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Weimaraner
Geschrieben am: 26.08.2008, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1256
Mitgliedsnummer.: 624
Mitglied seit: 29.05.2007



Sag mal Peter, habe mal auf deine (noch entstehende) Internetseite geschaut.
Ist die Farbe von dem Kr50 original? _uhm.gif
Ich kannte bisher nur rot und blau jeweils mit silbernen Variationen. Mir wurde allerdings mal von einem hammerschlag-weiß erzählt, was ich aber noch nie gesehen habe.
Grüße Andreas

Ich hab bez. Sitz KR50 mal versucht, Alles zusammenzufassen. Ich hoffe, es ist im allgemeinen Intresse
PME-Mail
Top
SR4-1K
Geschrieben am: 27.08.2008, 09:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 791
Mitgliedsnummer.: 900
Mitglied seit: 28.10.2007



Dann will ich auch mal fetzen. Ist bei mir nicht ganz so perfekt, weil ich den Fehler gemacht habe, die originalen Fetzen als Schablone zu nehmen, ohne sie zu "cleanen biggrin.gif " Die waren aber nicht ganz grade, keine Ahnung, warum das vorher nicht krumm aussah.
Die Farbe hat das Fahrzeug vorgegeben.



Edit: Tolle Arbeit Peter, habe ganz vergessen das zu erwähnen.

Bearbeitet von SR4-1K am 27.08.2008, 10:05

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ein Spatz ist auch ne Eule.

Tempo 30 in Wohngebieten dient nicht der Schikanierung der Autofahrer,
sondern dem Schutz der Anwohner vor Lärm, Dreck und Unfällen.
PME-Mail
Top
SR4-1K
Geschrieben am: 27.08.2008, 09:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 791
Mitgliedsnummer.: 900
Mitglied seit: 28.10.2007



nochmal von hinten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ein Spatz ist auch ne Eule.

Tempo 30 in Wohngebieten dient nicht der Schikanierung der Autofahrer,
sondern dem Schutz der Anwohner vor Lärm, Dreck und Unfällen.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (8) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter