Headerlogo Forum


Seiten: (10) « Erste ... 7 8 [9] 10  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> DDR Registrierschein oder Betriebserlaubnis?, Wann gab es was?Zeigt uns eure Dokumente
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 29.04.2019, 19:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14643
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Zelofano18 @ 29.04.2019, 06:08)
Das ist doch mal etwas positives. thumbsup.gif

Trotzdem Papiere beim KBA beantragen?

Gruß Vincent

Nein, natürlich nicht! blink.gif 🤦🏼‍♂️ Du hast doch gültige Papiere!


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Heppo
Geschrieben am: 03.10.2019, 21:36
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 10809
Mitglied seit: 02.10.2019



Servus Leute !
Bisher war ich nur stiller mitleser rolleyes.gif
Doch nun auch Mitglied thumbsup.gif

Ich möchte euch folgendes nicht vorenthalten.
Ich habe die Tage nach einem Star für mich gesucht und bin auf ein gutes Angebot gestoßen. Laut Ausschreibung, restauriert, Motor revidiert UND mit originalen DDR-Papiere.
Letztere habe ich mir vom Verkäufer via Mail zuschicken lassen und ja... Seht selbst

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Hand zum Gruß
der Lars wars
PME-Mail
Top
Heppo
Geschrieben am: 03.10.2019, 21:37
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 10809
Mitglied seit: 02.10.2019



Ich bin auch kein Profi, aber hier stinkt was gewaltig würde ich sagen...

Edit: Habe mir daraufhin auch noch ein Foto des Typenschildes zusenden lasen, und da kam dann auf, dass der Star ein Reimport ist. Im Typenschild (welches vom Rahen schonmal entfernt wurde, da man deutliche Spuren eines Trennschleifers am Schild erkennen kann, wahrscheinlich zwecks neulackierung des Rahmens) ist das bekannte CM50 eingestanzt und vorweg. Das Gesamtgewicht auf dem Typenschild beträgt 230kg laugh.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Hand zum Gruß
der Lars wars
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 03.10.2019, 21:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14643
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Kannst du das Typenschild auch noch zeigen?


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Heppo
Geschrieben am: 03.10.2019, 22:00
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 10809
Mitglied seit: 02.10.2019



klar!

Edit:

Ich bin der Meinung, dass der Schein schon echt ist, allerdings von einer Schwalbe KR51-2/E stammte.Zumindest wenn man von den angegebenen Gewichten ausgeht.
Zudem das Ausstellungsdatum 198(8?), bei einem Baujahr 1974, die Schrift an sich wirkt zu neu und modern, wenn man den Zustand des Scheines betrachtet. Desweiteren bin ich der Meinung, das der Vogelname nie in den Papieren erwähnt wurde, nur die Typbezeichnung an sich.
´74 hieß zudem der Schein ja noch Registrierschein und nicht Betriebserlaubnis, die Postleitzahl bei Zeitz fehlt, zudem, laut Aussage eines Bekannten aus Zeitz, gibt bzw gab es dort keine Puschkinstraße.

Das Handgeschriebene Höchstgeschwindigkeit 60km/h und der Stempel darunter mit genehmigt nach SVO kenne ich so auch nicht...



Was meint Ihr dazu?
Ich habe im übrigen die Finger von dem Moped gelassen. Mir zu heiß.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Hand zum Gruß
der Lars wars
PME-Mail
Top
ckich
Geschrieben am: 03.10.2019, 22:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 9828
Mitglied seit: 14.12.2017



CM50 ist deutlich zu lesen auf dem Typenschild, damit eindeutig ein Ungarn Modell.
Die BE ist eine Fälschung, die KTA Nummern stehen für eine Schwalbe.
KR51/2 N bzw. E, passt alles nicht zusammen.

Solche Leute gehören wegen Uhrkundenfälschung und Arglistiger Täuschung angezeigt.
PME-Mail
Top
MAWfreund
Geschrieben am: 04.10.2019, 22:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8947
Mitgliedsnummer.: 1628
Mitglied seit: 22.10.2008



Nicht lange fackeln und anzeigen, der Polizei die Fotos übergeben, inkl Namen und Adresse.
Ich würde nicht mal drüber nachdenken.


--------------------
DDR Mopeds und Motorräder
Simson Fahrräder aus allen Epochen,
von der Kaiserzeit bis in die DDR


Grüße Maik
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 05.10.2019, 16:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3678
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Die Betriebserlaubnis ist mit hoher Wahrscheinlichkeit falsch. Gut dass du die Finger von dem Moped gelassen hast.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Heppo
Geschrieben am: 05.10.2019, 18:46
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 10809
Mitglied seit: 02.10.2019



QUOTE (MAWfreund @ 04.10.2019, 22:05)
Nicht lange fackeln und anzeigen, der Polizei die Fotos übergeben, inkl Namen und Adresse.
Ich würde nicht mal drüber nachdenken.

das ist am selben Tag passiert wink.gif


--------------------
Hand zum Gruß
der Lars wars
PME-Mail
Top
Heppo
Geschrieben am: 08.10.2019, 22:04
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 10809
Mitglied seit: 02.10.2019



Mal eure Meinung zu dem Exemplar aus einer Anzeige aus Kleinanzeige (eben drauf gestoßen).

Ich bin bei dem auch etwas skeptisch. Hellgrau?
Schrift wirkt auch sehr "neuwertig", aber hmm..


Was meint Ihr?



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Hand zum Gruß
der Lars wars
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 09.10.2019, 18:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14643
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Heppo @ 08.10.2019, 22:04)
Mal eure Meinung zu dem Exemplar aus einer Anzeige aus Kleinanzeige (eben drauf gestoßen).

Ich bin bei dem auch etwas skeptisch. Hellgrau?
Schrift wirkt auch sehr "neuwertig", aber hmm..


Was meint Ihr?

Es handelt sich offensichtlich um eine 67er Schwalbe in tundragrau.

Die Papiere sind auf jeden Fall Original.


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 09.10.2019, 20:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1083
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



passt 100 % und liegt auch in einem Los tundragrauer Schwalben.
Bj. ist 1967 (Auslieferung ab März 67)...

Registrierscheine mit DDR-Zulassungsstempeln sollte man auch nicht fälschen, da drohen dann schon aus dem Handgelenk 5 Jahre Knast (ist ja ein Behördenstempel)


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
Bolek
Geschrieben am: 17.10.2019, 10:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 89
Mitgliedsnummer.: 3961
Mitglied seit: 02.11.2010



Hallo zusammen smile.gif

Ich bin gerade dabei einen Rahmen eines S 51 zu bekommen.

Ich bin mir nicht genau sicher, ob es sich wirklich um einen DDR-Rahmen handelt. Die Nummer wäre: 627224X

Rahmennummer und Plakette sind identisch. Könnt ihr mir da Auskunft geben?

Viele Grüße
Clemens


--------------------
Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 17.10.2019, 17:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1083
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



Die ist im Grenzbereich, ich müsste das Typenschild mal sehen ...


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
Bolek
Geschrieben am: 17.10.2019, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 89
Mitgliedsnummer.: 3961
Mitglied seit: 02.11.2010



Na klar :-)

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (10) « Erste ... 7 8 [9] 10  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter