Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Vergaser NKJ oder was???
Concorde
Geschrieben am: 06.12.2009, 18:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Hallo ich habe kürzlich einen Vergaser bei ebay bekommen der mir einige Fragen aufwirft...

Schaut mal:

MfG Thomas.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 06.12.2009, 18:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Andere Seite...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 06.12.2009, 18:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



also ich glaube kaum, das das ein NKJ ist. der hat ja gar keinen richtigen Flansch _uhm.gif _uhm.gif hmm.gif hmm.gif


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 06.12.2009, 18:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7339
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Ein NKJ ist es schon, aber nicht für den Essi. laugh.gif

Das Teil habe ich noch nicht gesehen.

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
matze65
Geschrieben am: 06.12.2009, 18:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 450
Mitgliedsnummer.: 2892
Mitglied seit: 04.12.2009



ich glaube, die uralten DDR-Kettensägen (ES ...hießen die) hatten solch einen Vergaser.
Der Flansch war deshalb so geformt, damit man horizontal und vertikal sägen konnte (das Schwert konnte aber auch gedreht werden)
Aber genau weiß ich es nicht mehr.

Grüße,
Matthias


--------------------
Grüße,
Matthias
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 06.12.2009, 18:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Ich vermute eher das es sich um einen Lizenznachbau vom NKJ handelt.
Es gibt keine Zeichen auf dem Vergaser weder BVF noch NKJ oder so.
Oben am Schiebergehäuse steht G-12.
Das Innenleben ist noch verworrener...

Thomas.
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 06.12.2009, 18:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Details:

keine von der Seite zugängliche Hauptdüse
Nadeldüse trägt die Hauptdüse wie beim 16N Vergaser
Schwimmer wie beim 121-1 nur aus Kunststoff
Verschlußdeckel unten ist ne Hohlschraube mit Filter und befestigt auch gleich die Vergaserwanne mit...

60er Hauptdüse
210er Nadeldüse


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
piotr
Geschrieben am: 06.12.2009, 20:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1601
Mitgliedsnummer.: 420
Mitglied seit: 01.01.2007



Thomas ! Das ist polnische vergaser G12 Bj. 58-63 für Komar,Ryś und Żak !
Grüsse piotr.


--------------------
Grüsse piotr









Auf zwei Rädern bleibt man jung!
Ab 50 wird man nicht älter, sondern reifer!
Bergab nimmt mein Moped jede Steigung.
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 06.12.2009, 20:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Danke Piotr!

Hast du schon mal versucht den Schwimmer in einen nkj 121-1 einzubauen?
Vielleicht paßt der ja und das leidige Schwimmerproblem wäre gelöst...?

Gruß Thomas.
PME-Mail
Top
piotr
Geschrieben am: 06.12.2009, 21:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1601
Mitgliedsnummer.: 420
Mitglied seit: 01.01.2007



Leider noch nicht !


--------------------
Grüsse piotr









Auf zwei Rädern bleibt man jung!
Ab 50 wird man nicht älter, sondern reifer!
Bergab nimmt mein Moped jede Steigung.
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 06.12.2009, 22:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Ich werd das bei Gelegenheit mal testen wenn die Sonne wieder etwas höher steht...

Dann erstatte ich Bericht. Momentan sind die Mopeds ja im Winterschlaf...

Gruß Thomas.
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 18.01.2010, 17:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2498
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Das könnte auch ein Sachs-Vergaser aus den Fünfzigern sein.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter