Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 B kein Zündfunke
Kukolorus
Geschrieben am: 19.10.2017, 16:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 9753
Mitglied seit: 19.10.2017



Hallo smile.gif

also mein Problem ist, dass ich bei meiner S51 B keinen Zündfunken mehr habe! Sonst ging es eigentlich immer alles super...
Vorab, Zündkerze, Zündspule, Zündstecker kann ich ausschließen, da dies komplett neue Teile sind. Das Problem was ich habe ist viel mehr die Verkabelung, sie ist auf 12 V umgerüstet und ich kenne mich offen und ehrlich nicht mit der Elektronik aus...
Ich weiß nicht, wo das eine Kabel ans Zündschloss kommt... Habe auch schon so ziemlich alles Möglichkeiten ausprobiert, auch mit anderen Kabeln und aus den Schaltplänen werde ich nicht schlau.
Der Unterbrecher arbeitet auch einwandfrei.
Zur Info, ein Messgerät habe ich nicht, hoffe ihr könnt mir eventuell trotzdem weiter helfen :?

Wenn Fragen sind, einfach stellen oder ihr mehr Bilder braucht.

Die Bilder:

https://imgur.com/a/xORLU
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 19.10.2017, 16:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4112
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Deine komplette "Elektrik" ist absolut zurechtgefrickelter Schrott. Der Sicherungshalter fehlt gänzlich.

Eigentlich kann alles raus und muss dann vernünftig neu rein.
Zumal die Kabelfarben mit keinem originalen Schaltplan übereinstimmen.

Dass Kerze und Stecker neu sind, ist kein Ausschlusskriterium für einen Fehler.
Bei diesen Teilen ist es schon vorgekommen, dass sie neu schon defekt waren /sind.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Kukolorus
Geschrieben am: 19.10.2017, 16:22
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 9753
Mitglied seit: 19.10.2017



" Deine komplette "Elektrik" ist absolut zurechtgefrickelter Schrott. Der Sicherungshalter fehlt gänzlich."

Ja, nun, das mag sein, jedoch kenne ich mich, wie ich schon geschrieben hatte, mit Elektrik nicht aus.
Demnach kann ich auch nicht alles raus und neu rein machen...

Gibt es denn eventuell noch einen anderen Rat, immerhin hat es vorher auch funktioniert.
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 19.10.2017, 17:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5605
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Du besorgst dir einen neuen Kabelsatz für deine 6V S51B1-4 vermutlich. Macht zwar viel Arbeit, aber die machst du einmal und dann hast du echt Ruhe und du hast schon mal was gelernt.

Bei Pollin gibt es günstig Lötkolben für Anfänger, du mußt nur am Kompischalter löten.

Mit dem was ich jetzt gesehen hab, wirst du nicht glücklich.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 19.10.2017, 17:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4112
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (Kukolorus @ 19.10.2017, 17:22)
" Deine komplette "Elektrik" ist absolut zurechtgefrickelter Schrott. Der Sicherungshalter fehlt gänzlich."

Ja, nun, das mag sein, jedoch kenne ich mich, wie ich schon geschrieben hatte, mit Elektrik nicht aus.
Demnach kann ich auch nicht alles raus und neu rein machen...

Gibt es denn eventuell noch einen anderen Rat, immerhin hat es vorher auch funktioniert.

Dann auf gut Deutsch: Suche dir einen Fachmann, der dir einen neuen Kabelbaum einziehen kann.

Mit solch einem Mist der dort an "Elektrik" drin ist, kann die hier niemand helfen per Ferndiagnose.
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 19.10.2017, 19:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2807
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Das Zündschloss wink.gif


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
gs51
Geschrieben am: 19.10.2017, 20:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 390
Mitgliedsnummer.: 9199
Mitglied seit: 14.11.2016



Hallo

im Netz gibt es genügend Schaltpläne und verfolge nur die Zündung (ist nicht weiter kompliziert)

von der Grundplatte (gehe von einer Unterbrecherzündung aus ) das br/ws an die Zündspule (Kl1)

die andere seite an Masse (Rahmen oder Motor)

und schon sollte ein Funke da sein (Unterbrecherabstand 0,4mm)

einfach mit den Basic´s anfangen und der Reihe nach durchprüfen

Gruß Heiko
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 20.10.2017, 05:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4112
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (gs51 @ 19.10.2017, 21:33)

einfach mit den Basic´s anfangen und der Reihe nach durchprüfen


Die Basics scheint er ja nicht mal zu haben wink.gif
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 20.10.2017, 13:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1449
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Kukolorus, ich kann den anderen nur zustimmen. Du solltest dich wundern, dass das vorher funktioniert hat, nicht dass es jetzt nicht mehr geht.

Und: Gerade wenn du eher keine Ahnung von Elektrik hast, ist korrekter Originalzustand das einzig Wahre. Denn nur damit kannst du dann in einen Plan schauen, jemand anderen fragen, etc. usw.

Mit handgefrickelter Anarchie wie in den Bildern gezeigt bist du immer auf dich allein gestellt.

Also: Bring das in Ordnung, entweder zurück auf Originalzustand oder neu mit einer Zündanlage deiner Wahl - und dann aber auch nach Plan für diesen Aufbau, nicht irgendwie.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 21.10.2017, 10:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5605
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Dieser ist hier sehr zu empfehlen, 100% deutsche Produktion, passgenau, mit Schaltplan nach Moser. Von meinen Sonderwünschen ganz zu schweigen, wo hat man sowas noch.

http://www.moped-werner.de/

Direkt für die S51B1 (U-Zündung): https://www.moped-werner.de/Kabelbaum-Set-f...incl-Schaltplan

Falls du gleich auf VAPE umbauen willst: https://www.moped-werner.de/Kabelbaum-Set-f...incl-Schaltplan


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
gs51
Geschrieben am: 21.10.2017, 18:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 390
Mitgliedsnummer.: 9199
Mitglied seit: 14.11.2016



QUOTE (docralle @ 21.10.2017, 10:22)
Dieser ist hier sehr zu empfehlen, 100% deutsche Produktion, passgenau, mit Schaltplan nach Moser. Von meinen Sonderwünschen ganz zu schweigen, wo hat man sowas noch.

http://www.moped-werner.de/

Direkt für die S51B1 (U-Zündung): https://www.moped-werner.de/Kabelbaum-Set-f...incl-Schaltplan

Falls du gleich auf VAPE umbauen willst: https://www.moped-werner.de/Kabelbaum-Set-f...incl-Schaltplan

Hallo Doc bekommst Du Prozente? der Preis ist ja weit weg von gut und böse! cry.gif
es reicht auch ein günstiger ohne Schaltplan, den davon (Schaltplan) gibt es im Netz genug und sollte jemand keinen Plan von der Elektrik haben hilft ihm der auch nicht weiter weep.gif

Hallo Kukolorus wo wohnst Du denn (kannst auch eine PM senden) dann kann Dir evtl. jemand weiterhelfen

Gruß Heiko
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 22.10.2017, 06:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5605
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Ich bekomme keine Prozente, weiß aber Qualität und Passgenauigkeit zu schätzen. Und vorallem die gute Betreung sogar vor Ort, die Firma ist bei Zeitz und nicht weit von mir...


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 22.10.2017, 10:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (docralle @ 22.10.2017, 07:10)
Ich bekomme keine Prozente, weiß aber Qualität und Passgenauigkeit zu schätzen. Und vorallem die gute Betreung sogar vor Ort, die Firma ist bei Zeitz und nicht weit von mir...

Qualität hat nunmal seinen Preis. Ich würde einen neuen Kabelbaum der 1:1 dem Original entspricht immer vorziehen egal was das kostet!

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 22.10.2017, 13:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1449
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Die Qualität ist weiblich und hat ihren Preis. cool.gif

Der Preis ist durchaus normal, s. hier:
https://www.dumcke.de/simson/elektronik/kab...s51-b1-original

Gerade bei 6V-Elektrik braucht man wirklich nicht mit billigen, dünnen Kabeln anzufangen. Wie schon mehrfach gesagt wurde: Mach es richtig, dann machst du es erstens nur einmal, und es bleibt zweitens dann auch gut.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
Svidhurr
Geschrieben am: 22.10.2017, 14:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 4110
Mitglied seit: 11.01.2011



Und dieser Säureakku rolleyes.gif
Habe ich auch mal in Neu gekauft,
hat 2 Tage funktioniert - ich verbaue nur noch Blei-Vließ-Akkus.
Kosten unter 20 € wink.gif

Wenn du absolut nicht mit dem Strom klar kommst,
kann dir vielleicht auch jemand helfen.


--------------------
Gruß Svid (Thomas)

Ich sammle die Daten der Stoye SW.
Bitte sendet mit per PN - Rahmen Nummer und Bj.
Die Quellen (Besitzer) behalte ich natürlich für mich.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter