Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simson Habichtmotor / Anschlüsse
Bruehlbass
Geschrieben am: 05.04.2020, 10:22
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 7662
Mitglied seit: 18.09.2014



Hallo zusammen !

Beim Zusammenbau unseres Sperbers (mit Habichtmotor) kamen drei Fragen auf.
(siehe Foto)

Wofür sind diese drei Schrauben ?
Nr.2 zum Einfüllen des Getriebeöls ?
Nr.3 für Motormasse ?

Danke vorab !
Markus

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 05.04.2020, 10:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 338
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



Nr 1 und 3 sind zum zum einstellen der Schaltung.
Nummer 2 hält die Schaltvorrichtung bei Fußschaltung.
Das Motoröl wird seitlich am Kupplungsdeckel eingefüllt.


--------------------
Gruß Bernd
### Suche gut erhaltenes Knieblech für KR50 in Hammerschlagblau ###

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
PME-MailWebseite
Top
Bruehlbass
Geschrieben am: 05.04.2020, 12:57
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 7662
Mitglied seit: 18.09.2014



Danke !
Und wo schließe ich die Motormasse an ?
PME-Mail
Top
Bastell
Geschrieben am: 05.04.2020, 14:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 132
Mitgliedsnummer.: 10969
Mitglied seit: 18.01.2020



An die Schraube vom Kupplungsdeckel, Bild unten rechts.


--------------------
Gruß Bernd
PME-Mail
Top
300TDTurbo
Geschrieben am: 08.04.2020, 13:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 126
Mitgliedsnummer.: 10075
Mitglied seit: 04.06.2018



Hallo Markus,

in dem Video hier https://www.youtube.com/watch?v=CfKqnZaAlRk
ist es echt gut erklärt, was die Madenschrauben für die Schalteinstellung bewirken.

Schaus dir mal an, ist echt interessant.


Gruß
Max


--------------------
Gruß
Max



Ein Zollbeamter entspricht 2,54 Zentimeterbeamten.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter