Headerlogo Forum


Seiten: (5) « Erste ... 3 4 [5]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Meine S51 B 1-4
Soemtron
Geschrieben am: 27.06.2022, 19:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 797
Mitgliedsnummer.: 2148
Mitglied seit: 26.04.2009



Ja, eigentlich hast Du recht. Die habe ich noch. rolleyes.gif
PME-MailWebseite
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 28.06.2022, 17:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 743
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Wir haben in letzter Zeit etliche Fahrzeuge mit Polyamidbuchsen ausgerüstet. ( Motor )

Bei dem letzen Fahrzeug sind wir dann zu denen vom Buchsenfuchs gewechselt, er hat Buchsen die den Einbaukomfort von Poly haben, aber die Dämpfung von Gummi.

Wir sind in unserer Schraubergruppe zur einheitlichen Meinung gekommen, in der Schwinge Poly ist super, beim Motor machen wir es nicht mehr, die "happy Vibrations" gerade bei höheren Drehzahlen machen sich doch sehr bemerkbar und sind nervig.

Ich bin sogar am überlegen, bei meinen Fahrzeugen, im Winter wieder zurück zu bauen.

Das soll nur ein Erfahrungsbericht sein.


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !

Meine Fahrzeuge:

SR 2 von 1959 --> Gligg

KR 50 von 1961 --> Gligg----Projekt ruht im Moment

S 51/1 E von 1990 Alltagsmoped

S 51 B 2-4 von 1979 - Vorserie --> Gligg

S 51 N von 1986 --> Gligg

MKH/M2 von 1981 --> Gligg
PME-Mail
Top
300TDTurbo
Geschrieben am: 07.07.2022, 21:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 297
Mitgliedsnummer.: 10075
Mitglied seit: 04.06.2018



QUOTE (Bockwurst-mit-Senf @ 28.06.2022, 17:28)
Wir haben in letzter Zeit etliche Fahrzeuge mit Polyamidbuchsen ausgerüstet. ( Motor )

Bei dem letzen Fahrzeug sind wir dann zu denen vom Buchsenfuchs gewechselt, er hat Buchsen die den Einbaukomfort von Poly haben, aber die Dämpfung von Gummi.

Wir sind in unserer Schraubergruppe zur einheitlichen Meinung gekommen, in der Schwinge Poly ist super, beim Motor machen wir es nicht mehr, die "happy Vibrations" gerade bei höheren Drehzahlen machen sich doch sehr bemerkbar und sind nervig.

Ich bin sogar am überlegen, bei meinen Fahrzeugen, im Winter wieder zurück zu bauen.

Das soll nur ein Erfahrungsbericht sein.

Auf alle Fälle interessant. Ich habe auch erst letzten Monat von Polyamid zurück auf Gummibuchsen gebaut. Sowohl bei der Schwinge als auch beim Motorlager.

Ich muss ehrlich sein und sagen, dass ich wenig Unterschied bemerke. Etwas besser Dämpfung bei Leerlaufdrehzahl. Das mit den oberen Drehzahlen kann ich nicht bestätigen.

Ist jetzt meine Erfahrung.... hmm.gif


--------------------
Gruß
Max



Ein Zollbeamter entspricht 2,54 Zentimeterbeamten.

Die Garage:
S 51 B1-3 Bj. 1985 "ČSSR–Export"

PME-Mail
Top
Soemtron
Geschrieben am: 12.07.2022, 17:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 797
Mitgliedsnummer.: 2148
Mitglied seit: 26.04.2009



Hallo,

Danke für eure Erfahrungsberichte.
Bin schon neugierig wenn das Moped fertig ist mit meinen eigenen Erfahrungen.

Bei meine KR51/2 ist ja der Motor rein metallisch verbunden ohne irgend welche Dämpfer.
Kann ja nicht schlimmer sein.

Das mit '' Buchsenfuchs '' habe ich auch vor kurzen in Erfahrung gebracht.

Schöne Woche noch !

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
Soemtron
Geschrieben am: 26.07.2022, 21:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 797
Mitgliedsnummer.: 2148
Mitglied seit: 26.04.2009



Wollte heute die Cromhülsen die leichten Rostansatz haben für die hinteren Federbeine gegen 35 Jahre eingelagerte neue Ostware eintauschen, aber die sind zu kurz. Original müßten sie um die c. 17,5cm sein - meine Ersatzhülsen sind aber nur c. 14,5cm. Für welches Moped sind die dann? _uhm.gif


Taugen die was die AKF anbietet ??

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
Soemtron
Geschrieben am: 26.07.2022, 21:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 797
Mitgliedsnummer.: 2148
Mitglied seit: 26.04.2009



Worin besteht der Unterschied ob ich bei der S51 einen Vergaser vom Typ 16N1-11 oder von meiner Schwalbe einen 16N1-12 montiere. Man sagt der 16N1-12 Vergaser ist ein Sparvergaser , aber er rennt mit der schwereren Schwalbe mind. 68 Km/h. Bei 67 HD. Während der 16N1-11 ja eine 72 HD drin hat. Beide Motoren sind baugleich. M541 .

Ich bin kein Tuner, mir reicht die real erreichbare Geschwindigkeit.
Sonst nehme ich meine MZ wenn ich etwas schneller fahren will. wink.gif

Gruß
Steffan
PME-MailWebseite
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 26.07.2022, 22:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1054
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Der 16N1/ 12 hat rein äußerlich einen abgewinkelten Schlauchanschluss für den Kraftstoff.
Der 16N1/11 einen geraden.

Des Weiteren unterscheiden sie sich durch den Verstellnippel des Gaszug im Deckel.
Abgestimmt sind die Vergaser auf die verschiedenen Ansaugwege der beiden Mopeds, welche sich deutlich voneinander unterscheiden.

Als "Sparvergaser" werden die neueren Umluftvergaser mit separatem Leerlaufsystem (16N3...) bezeichnet, verwendet erstmals im SR50 und später in S51 und S70.
Sparsamer sind diese Vergaser auf jeden Fall, da das Leerlaufsystem wirklich nur im Leerlauf aktiv ist.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 27.07.2022, 06:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 15171
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Soemtron @ 26.07.2022, 22:20)
Wollte heute die Cromhülsen die leichten Rostansatz haben für die hinteren Federbeine gegen 35 Jahre eingelagerte neue Ostware eintauschen, aber die sind zu kurz. Original müßten sie um die c. 17,5cm sein - meine Ersatzhülsen sind aber nur c. 14,5cm. Für welches Moped sind die dann? _uhm.gif


Taugen die was die AKF anbietet ??

Es gibt auch hydraulische Dämpfer für vorne (z.B. Habicht) da sind die Hülsen kürzer als bei den hinteren Dämpfern.


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (5) « Erste ... 3 4 [5]  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter