Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kurbelwelle M53 regeneriert mit Bronzebuchse
Andreas51
Geschrieben am: 01.02.2021, 20:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 251
Mitgliedsnummer.: 5164
Mitglied seit: 02.02.2012



Hallo,

ich hatte mir vor einiger Zeit ein paar zu DDR-Zeiten regenerierte Kurbelwellen zugelegt. Diese haben als Kolbenbolzenlagerung eine Bronzebuchse. Sind absolut einwandfrei im Rundlauf, bei Lagersitzen und Gewinde. Mir ist nun aufgefallen, daß die Ölzulaufbohrung nur durch eine Bohrung Durchmesser 3mm am Pleuelauge von oben erfolgt- Wie bei der Ausführung mit Nadellager. Sonst erfolgt doch eigentlich die Zufuhr seitlich von 2 Seiten. Die Buchse hat einen Durchmesser von 16mm und auch 2 Öltaschen. Kann das normal sein, oder kommt hier zuwenig Schmierung an?

Andreas

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 03.02.2021, 18:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3102
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo Andreas,habe schon einige DDR regenerierte Wellen dieser Bauart verbaut.Probleme gab es nicht.Das heutige verwendete Mischöl und Benzin ist sicher um Welten besser als damals.mfg andi cool.gif


--------------------
Grüsse aus Bad Duerrenberg
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 04.02.2021, 12:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2866
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Das sehe ich auch so wie Andi. Zu DDR-Zeiten konnte auch nicht jeder einfach so Kurbelwellen regenerieren (pfuschen), das wurde von Fachfirmen gemacht die da Ahnung von hatten.


--------------------
PME-Mail
Top
Andreas51
Geschrieben am: 06.02.2021, 11:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 251
Mitgliedsnummer.: 5164
Mitglied seit: 02.02.2012



Danke für die Hinweise. Dann wie Kurbelwelle mit der Bronzebuchse einbauen.

Andreas
PME-Mail
Top
Andreas51
Geschrieben am: 06.02.2021, 11:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 251
Mitgliedsnummer.: 5164
Mitglied seit: 02.02.2012



Werde ich einbauen, soll's natürlich heißen.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter