Headerlogo Forum


Seiten: (8) « Erste ... 6 7 [8]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> kommt ein Vogel geflogen, Patina Star 1967
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 30.04.2020, 17:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



Ich habe für den Star den Originalmotor erst gemacht, er war ja noch im super Zustand, selbst mit 67er Originalkolben. Er wird mich überleben wink.gif

Den Motor hier habe ich mehr als Neugierde zerlegt und werde ihn wohl später verkaufen oder gut einmotten.
Laut Vergaser 16N1-5 war er wohl in einer Schwalbe, würde ja vom Rumpf auch in den S50 passen.
Die passende Mitteldichtung liegt schon da.

So verölt wie er war hätte ich ja auch nichts dafür bekommen oder er wäre im Schrott gelandet, wäre ja auch Schade darum.


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
mein S50B Bj 1976 Neuaufbau
PME-MailWebseite
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 02.05.2020, 22:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



So, Trichter drin, eine 67er HD eingeschraubt.
Motor will irgendwie nicht, zieht jetzt gleichmäßiger schlecht. sad.gif

Werde morgen noch eine Bastelstunde einlegen.
Der Star ist aber wesentlich leiser und klingt so wie ich ihn in Erinnerung habe.


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
mein S50B Bj 1976 Neuaufbau
PME-MailWebseite
Top
Bastell
Geschrieben am: 03.05.2020, 07:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 545
Mitgliedsnummer.: 10969
Mitglied seit: 18.01.2020



Hauptdüse 62 oder 50.


--------------------
Gruß Bernd
PME-Mail
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 03.05.2020, 09:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



mit der 62er lief er ja noch schlechter sad.gif


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
mein S50B Bj 1976 Neuaufbau
PME-MailWebseite
Top
Bastell
Geschrieben am: 03.05.2020, 09:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 545
Mitgliedsnummer.: 10969
Mitglied seit: 18.01.2020



Die Nachbauvergaser sind nicht alle gleich, da sind welche dabei die mit der orgi. Düsenbestückung nicht gehen. Wenn es mit der 62HD schlechter läuft, eine Leerlaufdüse 40 reinmachen die 62HD drin lassen.


--------------------
Gruß Bernd
PME-Mail
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 03.05.2020, 10:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



Wollte gerade den 16N1-5 zerlegen und habe erstmal die Leerlaufdüse aus dem 16N1-1 ausgebaut.
Da ist schon eine 40er Düse drin, statt wie angegeben eine 35 _uhm.gif

Kerze war schwarz, also nochmal die 62er HD rein und nachher mal testen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
mein S50B Bj 1976 Neuaufbau
PME-MailWebseite
Top
Bastell
Geschrieben am: 03.05.2020, 11:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 545
Mitgliedsnummer.: 10969
Mitglied seit: 18.01.2020



Der 16N1-5 ist Schwalbe /1 da muß die 40iger rein. Ist eigendlich der selbe wie im Star mit kleinen Luftfilter. HD 62, Leerlaufdüse 40, Teillastnadel 8, Nadeldüse mit 2 Qwerborungen, Startdüse 50. Leerlaufluftschraube 0,5 - 1 U offen.


--------------------
Gruß Bernd
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 03.05.2020, 13:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 15171
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Pyramidenverleih @ 03.05.2020, 10:58)
Wollte gerade den 16N1-5 zerlegen und habe erstmal die Leerlaufdüse aus dem 16N1-1 ausgebaut.
Da ist schon eine 40er Düse drin, statt wie angegeben eine 35 _uhm.gif

Kerze war schwarz, also nochmal die 62er HD rein und nachher mal testen.

Die Leerlaufdüse passt. Wurde damals vom Werk von 35 auf 40 angepasst.



--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 03.05.2020, 14:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



So, nun alles wieder fein zusammengebaut und ein Ründchen gedreht.

Er läuft schon besser aber es fehlt noch etwas Leistung. Ein Hügelchen, also so 2-3% Steugung und er läuft max noch 40. Ich wiege 85 kg ;-)

Was mir auffällt das Vergaser beim fahren überläuft, das macht er aber nur unterwegs, im Stand ist alles dicht. Schwimmereinstellungen stimmen.
Der Zylinderfuß und Vergaserflansch ist es nicht, sind trocken und der Sprit hängt an der Überlaufbohrung.


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
mein S50B Bj 1976 Neuaufbau
PME-MailWebseite
Top
Bastell
Geschrieben am: 03.05.2020, 14:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 545
Mitgliedsnummer.: 10969
Mitglied seit: 18.01.2020



Schwimmerventil auseinader schrauben und die Nadel in der 1,5 Düse einschleifen.


--------------------
Gruß Bernd
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 04.05.2020, 11:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2866
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Wenn Du dir sicher bist, dass das Nadelventil richtig betätigt wird, würde ich einfach mal ein anderes probieren. Manche wollen nicht so.

Oder, manche Nadelventile brauchen beim ersten schließen etwas Hilfe. Mit einem Hammerstiel leicht gegen die Schwimmerkammer klopfen. Schließt er dann, läufts. Wenn nicht, auseinander und ein anderes probieren.


--------------------
PME-Mail
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 06.05.2020, 19:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



So, heute mal wieder etwas geschraubt.
Ich habe vorsichtshalber neue Kolbenringe eingebaut (0,25mm Spaltmaß)
und mir mal den Zubehörauspuff etwas näher angeschaut.
Das Rohr im Ausgang war auf 8 mm reduziert, der Schalldämpfer vorbogen, jetzt habe ich das Ausgangsrohr mal auf 12mm aufgeweitet und er läuft schon besser.
Die Kerze immer noch etwas dunkel. Ich werde morgen mal die Nadel eine Kerbe tiefer hängen, mal schauen was passiert.


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
mein S50B Bj 1976 Neuaufbau
PME-MailWebseite
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 07.05.2020, 16:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



Basteltag erfolgreich!
Er läuft jetzt überall schon kräftig, schafft auch seine 60 Km/h
mit Originalzylinder noch erster Schliff biggrin.gif

Einstellung jetzt:
HD 67
Nadel von der 3. Kerbe runter in die 2. Kerbe

Diese Einstellung und HD war auch im mitgelieferten Vergaserwrack.

Kerzenbild innen rehbraun und außen schön ölig/schwarz (1:33)


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
mein S50B Bj 1976 Neuaufbau
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (8) « Erste ... 6 7 [8]  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter