Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star 1978
Flo
Geschrieben am: 25.03.2016, 01:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



Hallo,

ich habe ja zusammen mit dem Star 1967 einen weiteren Star dazu bekommen. Diese kleine Projekt möchte ich natürlich auch kurz beschreiben.

Hier nochmal der Fundzustand

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
PME-Mail
Top
Flo
Geschrieben am: 25.03.2016, 01:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



Einen zweiten Motor gab es ja damals auch dazu. Mit diesem habe ich jedenfalls begonnen, reinigen, zerlegen, neue Lager und Dichtungen und wieder montieren.
Die Basis vom Rahmen war garnicht so schlecht, jedenfalls wollte ich nur alle nötigen Bauteile wieder zusammen setzen und dieses Wrack fahrfertig machen. Ohne dabei auf die Optik zu achten....
Nachdem unzählige Einzelteile zusammen getragen wurden, hatte ich anschließend einen fahrfertigen nahezu vollständigen Star aus Restteilen....

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
PME-Mail
Top
Flo
Geschrieben am: 25.03.2016, 01:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



Jedenfalls wusste ich nicht so recht was ich aus diesem noch machen soll...Irgendwie konnte ich zu diesem 1978 Modell keine Verbindung aufbauen und so musste auch dieser neuen Projekten weichen. Mein Erhaltungsdrang war teils befriedigt, Fahrzeug technisch TOP, optisch einfach nur ein Flop!

Zum Glück fand ich jemanden im unmittelbaren Simson-Umkreis, der sich schon immer ein Star wünschte...also wechselte dieser Star den Besitzer.

Ich möchte das auch nicht so im Raum stehen lassen und euch natürlich das Ergebnis präsentieren....seht selbst

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
PME-Mail
Top
Flo
Geschrieben am: 25.03.2016, 01:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



und die andere Seite.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 25.03.2016, 06:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4086
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Da hat er mir vorher besser gefallen. Schade! sad.gif

Aber es hat ja jeder seine eigenen Vorstellungen.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 25.03.2016, 10:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2800
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Na ja, jeder wie er mag, mein's ist es auch nicht.

Aber wenn der Besitzer sich dran erfreut ist doch alles gut. wink.gif


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Zirkelstein
Geschrieben am: 25.03.2016, 11:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 114
Mitgliedsnummer.: 5215
Mitglied seit: 22.02.2012



Bei ner Kontrolle ist eh Schluß mit Lustig oder ist es ein Stehzeug?

Da kommt das Alter des "Gestalters" durch. cool.gif


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Jörg
PME-MailMSN
Top
Flo
Geschrieben am: 26.03.2016, 01:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



Ich wusste das diese Reaktionen kommen. Hier sind ja alle doch sehr auf die Originalität beschränkt, was nicht negativ gemeint sein soll.
Ein Stehzeug ist es auch nicht, der neue Besitzer fährt den Star sehr gerne und ausgiebig. Der Vorteil in unserer Region ist einfach, das die örtlichen Officers sich nicht gut mit den Fahrzeugen aus kennen. Und wenn auch, außer einem Reflektor für hinten ist alles andere kaum ein Problem. Ich habe bisher keinen Polizisten erlebt, der einem knapp 40jährigen die weiterfahrt untersagt, weil das Fahrzeug nicht ganz StVO konform ist. Außer meckern, tut hier keiner was schlimmeres. Zum Glück haben die andere Probleme.

Ich bin nur froh das der Star ein guten Besitzer gefunden hat, der sich um das Fahrzeug kümmert, auch wenn es nicht ganz dem entspricht was ich draus hätte machen wollen, wenn die Lust da gewesen wäre.




--------------------
PME-Mail
Top
Flo
Geschrieben am: 26.03.2016, 03:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



Jedenfalls könnt ihr gespannt sein auf die nachfolgenden Projekte die ich vorstellen werde. Soviel kann ich verraten, die Star und Schwalben Serie wird fortgesetzt!

Gruß
Flo


--------------------
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 28.03.2016, 22:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



QUOTE (Flo @ 26.03.2016, 02:50)
Ich wusste das diese Reaktionen kommen. Hier sind ja alle doch sehr auf die Originalität beschränkt, was nicht negativ gemeint sein soll.

Logisch, in diesem Forum wink.gif


Da sind nicht wirklich zerflexte Seitenbleche dran, oder? Bitte sag, dass die nicht zu retten waren...

Noch etwas konstrukrive Kritik: Es würde meiner Meinung nach besser aussehen, wenn der Rahmen ebenfalls schwarz wäre. Wäre immernoch ein schöner Kontrast mit den weissen Felgen.


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Flo
Geschrieben am: 28.03.2016, 23:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



Als ich das erste mal den Star sah, wurde mir auch etwas anders... cry.gif

Der neue Besitzer darf ja machen was er will und wie ich finde ist es sehr gut umgesetzt. Halt einfach mal ganz anders alle bisherigen die umgebaut wurden. Da gab es schon deultich schlimmere!

Die kostruktive Kritik leite ich weiter, aber mir persönlich wäre das dann zu dunkel!
Und zu den Seitenblechen, die waren hinüber. Mit viel Liebe hätte man die retten können, aber diese waren in wirklich schlechtem Zustand, Beulen und ordentlich rostig.

Gruß
Flo


--------------------
PME-Mail
Top
Este
Geschrieben am: 30.03.2016, 16:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3920
Mitgliedsnummer.: 4385
Mitglied seit: 21.04.2011



Nicht schön..... dry.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 01.05.2016, 22:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Wenn man sich das überlegt was so ein Satz Seitenbleche heute kostet... (80 Euro) auweia...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter