Headerlogo Forum


Seiten: (9) « Erste ... 6 7 [8] 9  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> falsche Farbe für's Federkleid ?!, Aufbau Sperber 1966, SR 4-3
Freak
Geschrieben am: 05.05.2021, 07:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 263
Mitgliedsnummer.: 7079
Mitglied seit: 15.01.2014



QUOTE (Pyramidenverleih @ 04.05.2021, 22:22)
Ja das leidige Thema Decals hatte ich bei meinem Star auch.
Leider ist das die Qualität oft grottenschlecht.


Ich habe ja schon bei Jörg diesbezüglich mal angeklopft. Aber zum damaligen Zeitpunkt hatte er es noch nicht in der Planung.

@Jörg, wieviel Leute müssten dich noch fragen damit du es in Erwägung ziehst auch die Vogel Decals anzufertigen? biggrin.gif


--------------------
Mfg der Freak
_____________________________________________________________
Helft mir mich für mein nächstes Projekt zu entscheiden! Ich habe zu viel Auswahl und weiß nicht welches gute Stück ich als nächstes wieder hübsch mache.

Stimmt ab -> Zur Projektabstimmung
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 05.05.2021, 08:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 525
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Ich kann nur empfehlen die Schiebebilder unter Klarlack zu setzen.
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 05.05.2021, 08:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 525
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Hier ist der deacal von Engish unter Klarlack.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 05.05.2021, 08:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 525
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Und hier der Originale von 1967.
Ganz klar zu sehen dass die Schrift dunkler ist.
Aber damit kann ich leben.
In den Kleinanzeigen waren aber öfter mal noch Originale zu sehen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 05.05.2021, 09:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 487
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



QUOTE (smartsurfer81 @ 05.05.2021, 08:20)
Ich kann nur empfehlen die Schiebebilder unter Klarlack zu setzen.

bei einer Patinarestauration immer etwas schwierig wink.gif


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
PME-MailWebseite
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 05.05.2021, 10:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 525
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Ja das stimmt,wäre noch die Möglichkeit, die Schiebebilder unter Owatrol zu setzen. Wobei bei meinem ersten Bild ist es auch eine Patinarestauration,nur halt mit neu lackierten Deckel,Tank und Seitenblechen. Grund dafür, hatte den Verbindungsschlauch von den Tankkammern mit offenem Licht erhitzt, und dann hat es gebrannt. Alles zu meiner Sturm und Drangzeit
PME-Mail
Top
Pyramidenverleih
Geschrieben am: 05.05.2021, 10:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 487
Mitgliedsnummer.: 10147
Mitglied seit: 21.07.2018



Owatrol und Hartwachs hatte ich probiert, beides hilft nicht.


--------------------
Gruß Bernd

Ist das Drehmoment erreicht, geht die Schraube wieder leicht.

mein SR2E Bj 1961 Patina
mein Star 1967 Patina
mein KR50 1962 Patina
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 05.05.2021, 11:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 15049
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Freak @ 05.05.2021, 08:37)
QUOTE (Pyramidenverleih @ 04.05.2021, 22:22)
Ja das leidige Thema Decals hatte ich bei meinem Star auch.
Leider ist das die Qualität oft grottenschlecht.


Ich habe ja schon bei Jörg diesbezüglich mal angeklopft. Aber zum damaligen Zeitpunkt hatte er es noch nicht in der Planung.

@Jörg, wieviel Leute müssten dich noch fragen damit du es in Erwägung ziehst auch die Vogel Decals anzufertigen? biggrin.gif

Hi.

Die Decals sind schon in Planung. Ich denke, dass ich da auch bald was brauchbares anbieten kann. rolleyes.gif

Ps: Vom Kauf dieser alten originalen Decals rate ich ab. In der Regel sind die alle nicht mehr brauchbar und dementsprechend rausgeschmissenes Geld.


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Freak
Geschrieben am: 05.05.2021, 11:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 263
Mitgliedsnummer.: 7079
Mitglied seit: 15.01.2014



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 05.05.2021, 11:17)

Hi.

Die Decals sind schon in Planung. Ich denke, dass ich da auch bald was brauchbares anbieten kann. rolleyes.gif

Das beste was ich heute bisher gehört habe


--------------------
Mfg der Freak
_____________________________________________________________
Helft mir mich für mein nächstes Projekt zu entscheiden! Ich habe zu viel Auswahl und weiß nicht welches gute Stück ich als nächstes wieder hübsch mache.

Stimmt ab -> Zur Projektabstimmung
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 05.05.2021, 21:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1244
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Kann es sein das das Zahnrad, welches ovale Löcher hat, einfach schon Verschleiß unterliegt?!


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
smartsurfer81
Geschrieben am: 05.05.2021, 21:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 525
Mitgliedsnummer.: 7045
Mitglied seit: 01.01.2014



Mhm das denke ich nicht.
Werde morgen mal Bilder machen.
Ich denke durch die ovalen Fenster rastet das Schaltrad besser ein.
PME-Mail
Top
Thommy'Simson
Geschrieben am: 05.05.2021, 23:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 606
Mitgliedsnummer.: 10426
Mitglied seit: 20.01.2019



QUOTE (smartsurfer81 @ 05.05.2021, 21:18)
Mhm das denke ich nicht.
Werde morgen mal Bilder machen.
Ich denke durch die ovalen Fenster rastet das Schaltrad besser ein.

Auf dem einen Bild von mir sieht man noch das alte Zahnrad, welches ich getauscht habe. (ovale Löcher gegen runde Löcher)

Kann auch gerne noch Bilder liefern. Habe den Motor noch nicht zusammen.


--------------------
mit freundlichen Grüßen Thommy

......wer mehr über mich wissen will.? HIER -> klick

meine 64er Schwalbe
mein 64er Star
meine 89er ETZ 251
mein 66er Sperber
PME-Mail
Top
Thommy'Simson
Geschrieben am: 26.05.2021, 21:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 606
Mitgliedsnummer.: 10426
Mitglied seit: 20.01.2019



So endlich nach langer Zeit konnte ich mich mal wieder meinem Motor zu wenden. Das Problem war ja, das sich die Getriebewellen bei zusammen gesetzten Motor nicht mehr haben drehen lassen. (besser gesagt ging es nur an einer Position sehr schwer. An Verspannungen vom zusammen setzen lag es nicht.)

Hatte dann ja nach mehreren Test's das große Losrad als Störenfried ausfindig gemacht.

Habe dann ja ein neues Losrad verbaut, welches ja runde statt ovale Löcher hat. Habe auch nochmal mehrmals das "einrasten" vom Schaltrad ausprobiert und es geht auch top. Also keine Ahnung warum es mit ovalen Löchern und mit runden gibt.! hmm.gif

Jetzt drehen auf jeden Fall die Wellen alle super leicht. So wie es sein soll.! thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
mit freundlichen Grüßen Thommy

......wer mehr über mich wissen will.? HIER -> klick

meine 64er Schwalbe
mein 64er Star
meine 89er ETZ 251
mein 66er Sperber
PME-Mail
Top
Thommy'Simson
Geschrieben am: 05.06.2021, 14:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 606
Mitgliedsnummer.: 10426
Mitglied seit: 20.01.2019



QUOTE (ddr-driver @ 07.04.2021, 11:34)
Hast Du nun eigentlich mal probiert ob der grüne Lack sich entfernen lässt? smile.gif

Erstes Ergebnis nach mehrenen Stunden einweichen und rubbeln. blink.gif


......könnte gut werden, aber daran werde ich noch Wochen sitzen.! sad.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
mit freundlichen Grüßen Thommy

......wer mehr über mich wissen will.? HIER -> klick

meine 64er Schwalbe
mein 64er Star
meine 89er ETZ 251
mein 66er Sperber
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 06.06.2021, 06:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6210
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (Thommy'Simson @ 05.06.2021, 15:49)
......könnte gut werden, aber daran werde ich noch Wochen sitzen.! sad.gif

Leidenschaft ist das, was Leiden schafft... tongue.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (9) « Erste ... 6 7 [8] 9  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter